Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kneten, Rühren und Mischen, 15. Dezember 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Krups KA3031 Küchenmaschine Perfect Mix 9000, weiß / grau / edelstahl gebürstet (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vom äußeren Erscheinungsbild her unterscheidet sie diese Krupps Küchenmaschine nicht sehr von anderen Küchenmaschinen. Ihr Design ist eher schlecht gehalten und die Farben schwarz und weiß dominieren das Ganze. Auf den ersten Blick wirkt die Maschine zeitlos und sehr hochwertig verarbeitet, besonders die Rührschüssel aus Edelstahl macht einen tollen ersten Eindruck.

Neben der eigentlichen Küchenmaschine bekommt man noch ein Rezeptbuch auf CD, das sowohl auf PC als auch auf Mac abgespielt werden kann. Es gibt Rezepte für Vorspeisen, Hauptspeisen, Nachspeisen und Gebäckstücke. Zu jedem Rezept gibt es ansprechende Bilder und ausführliche Anleitungen samt Zeitangaben und Angabe des Schwierigkeitsgrades. Jedes Rezept kann auch einzeln oder mit dem Gesamten (56 Seiten) Buch herunter geladen werden, leider sind die Rezepte aber nicht nur für die reine Küchenmaschine gedacht. Auf jeden Fall eine nette Zugabe.

Nun aber zum eigentlichen Produkt, der Küchenmaschine. Wie gesagt auf den ersten Blick wirkt sie sehr hochwertig, alles scheint gut verarbeitet und macht einen stabilen ersten Eindruck. Das Kabel der Maschine ist ausreichend lang um sie bequem aufzustellen (allerdings kann man das Kabel nirgends an der Maschine verstauen) und für den sicheren Stand befinden sich auf der Unterseite Saugnäpfe. Auf dem Kopf der Maschine kann man noch weitere Geräte anbringen (Mixkrug, Entsafter oder Zerkleinerter). Der Kopf der Küchenmaschine kann per Knopfdruck sowohl nach oben als auch ein Stück nach unten gelassen werden, schön finde ich, dass das Öffnen in jeder Stellung des Aufsatzes möglich ist und dass sich der Aufsatz jederzeit über der Schüssel befindet.

Die Bedienungsanleitung ist ausführlich aber sehr verständlich und ergänzt durch viele Grafiken und Verweise.

Neben der Rührschüssel und einer Abdeckung gibt es dann noch drei verschiedene Aufsätze (Schneebesen, Knethaken und Rührhaken) für die Küchenmaschine. Alle Aufsätze fühlen sich sehr stabil an und sind erstaunlich leicht (Knethaken und Rührhaken sind sehr glatt legiert und fassen sich dadurch sehr glatt und fast weich an). Der Schneebesen besitzt an seinen empfindlichen Streben eine Verstärkung und zudem sind immer zwei unten fest verbunden, das macht ihn etwas stabiler und durch die großen Abstände lässt sich der Schneebesen sehr gut reinigen. Das Einsetzen der Aufsätze funktioniert eigentlich problemlos, zumindest wenn man den Dreh raus hat (ich brauchte ja erstmal ein paar Anläufe).

Die Rührschüssel macht ebenfalls einen hochwertigen Eindruck und hat an der Unterseite Noppen zum Einrasten durch Drehen in die Maschine, hier wäre vielleicht eine Richtungsangabe praktisch gewesen, denn auch das geht beim ersten Mal noch etwas schwierig. Auf der Innenseite ist die Oberfläche gebürstet und wirkt dadurch eher matt und auf der Außenseite glänzend, was natürlich immer anfällig für Fingerabdrücke ist. Toll finde ich den leichten Ausguss am vorderen Rand der Rührschüssel und die Griffe, die die Handhabung wirklich erleichtern. Außerdem gibt es eine Abdeckung, die fest am Kopf sitzt und so Spritzer der Mischungen aufhält und die Klecksereien so in Grenzen hält. Praktischerweise hat die Abdeckung aber auch eine Öffnung, durch die man neue Zutaten einfüllen kann.

Jetzt noch einige Dinge, die uns im Betrieb der Küchenmaschine aufgefallen sind. Als erstes haben wir probiert ob man die Maschine mit offenem Deckel (also hochgefahrenem Kopf) starten kann, kann man nicht. Aber man kann sie theoretisch ohne die Schüssel starten.
Das Betriebsgeräusch ist nun schon etwas lauter als bei einem Handrührgerät, aber durchaus noch verschmerzbar und dass doch auch vor allem, da man während die Maschine rührt und knetet noch überall anders umherwerkeln kann.

Nach dem Zubereiten einiger verschiedener Teigsorten und Mousse ist uns aufgefallen, dass die Feder für die Aufsätze doch bei vielem Wechseln auch stark beansprucht wird.

Bei den Teigen fiel uns auf, dass wenn man Zutaten durch die Öffnung der Abdeckung zugibt nicht alles erreicht wird, häufig bleibt noch etwas am Rand kleben, das man aber mit einem Teigschaber noch runterdrücken kann. Die Teige an sich werden eigentlich immer sehr schön. Die Mousse wurde richtig schön fest und fluffig und diverse Plätzchenteige wurden gut durchmischt oder glatt gerührt. Für Muffins und ähnliches eignet sich der Ausguss sehr gut zum portionieren.

Je kleiner die Mengen, desto schwerer tat sich die Maschine alles zu erreichen. Gerade bei großen Mengen war die Maschine schneller und praktischer als ein Handrührgerät und hatte die Tendenz den Teig besser zu durchmischen.

Die Reinigung der benutzten Teile gestaltete sich problemlos und einfach. Gerade der Schneebesen und auch die Haken lassen sich durch die Großen Abstände sehr gut putzen.

Die Küchenmaschine ist also durchaus ein Luxus für die Küche, aber sie nimmt Arbeit ab und schafft Zeit parallel zu arbeiten, man muss die Maschine ja nicht immer beobachten oder festhalten. Zum Backen ist sie wirklich super und knetet super tolle Teige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.03.2014 14:53:50 GMT+01:00
A. Schaal meint:
Wenn man den Text so liest kann man sich am Ende nur wundern, dass 5 Sterne vergeben werden. Die Beschreibung ergibt allenfalls 3 bis 4 Punkte, vor allem wenn der Verfasser den Preis einbeziehen würde.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent