ARRAY(0x9db17d98)
 
Kundenrezension

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nightwish - Storytime, 11. November 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Storytime (Ltd. Digipak) (Audio CD)
Da ist sie endlich, die neue Single von Nightwish! Die Finnen haben sich seit der Veröffentlichung ihrer letzten Single "The Islander" im Mai 2008 sehr viel Zeit gelassen, doch das Resultat ist wirklich atemberaubend: "Storytime" ist ein kraftvoller, eingängiger Song, der alles vereint, was man von Nightwish erwartet und dennoch neu und frisch wirkt.
Es geht los mit dem Single Edit des Songs, der fürs Radio und den Videoclip um ca. 01:30 gekürzt wurde. Es wirkt aber nicht zusammengestückelt, sondern sehr sinnvoll und präzise geschnitten, was bei Kürzungen oft leider nicht der Fall ist.
Es folgt die Albumversion, die 05:28 min lang ist. Der Song beginnt mit einem chorischen Fade-in. Unmittelbar danach schließt sich auch schon das Hauptriff an, zunächst orchestral und mit Keyboad, danach mit den Gitarren und Schlagzeug. Das Riff ist sehr eingängig und haut wirklich richtig rein! Man könnte allerdings behaupten, es sei eins zu eins vom Song "Master Passion Greed" aus dem Vorgängeralbum übernommen. Das ist zwar etwas merkwürdig, gerade wegen der Offensichtlichkeit, tut aber der Genialität des Songs nichts ab, da alles sehr gut zusammenpasst. Die Strophe ist dann sehr einfach und stimmlich erzählend gehalten. Anette singt hier auf naive, kindliche Art und Weise von einer Winterreise voll von Träumen, Imagination und Fantasie. An dieser Stelle sei gesagt, dass Nightwish somit auch mit dem Veröffentlichungszeitraum ins Schwarze getroffen haben, denn der Song und auch das in drei Wochen folgende Album "Imaginaerum" passen perfekt in die Weihnachtszeit.
Der Chorus des Songs ist wirklich der ultimative Ohrwurm. Bereits nach dem ersten Hören bleibt die Meldodie im Kopf und wird ihn garantiert so schnell nicht wieder verlassen.
Der darauf folgende C-Part mit Kinderchor, Erwachsenenchor und Orchester erinnert eindeutig an die Century Child-Epoche. Diese Stelle hat wirklich Gänsehautfaktor und überzeugt mit ihrem Abwechslungsreichtum im Vergleich zum Rest des Songs. Danach folgen wieder Refrain und Outro, welches nochmal richtig abgeht und die volle Nightwish-Manier aufzuzeigen vermag.
Track 03 ist dann die Albumversion als Instrumental. Hier kann man sofort mitsingen, was nicht schwer fällt, bei diesem eingängigen Song ;-)
Mit "Storytime" ist Nightwish erneut ein Geniestreich gelungen, der auch mehr überzeugt als das vergleichbare "Amaranth" von Dark Passion Play.
Gelobt sei auch das Artwork der Single, welches wirlich klar verdeutlicht, dass mit der Single und dem Album wie in einem Buch ein neues Kapitel aufgeschlagen wird, in dem sich Anette nicht mehr beweisen muss, diese düstere Zeit im Schatten des Rauswurfs von Tarja endgültig vorbei ist und Tuomas bei seinen neuen Komposition seiner Fantasie einfach freien Lauf lassen kann. Viel Spaß beim Reinhören und staunen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 173.309