Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Startrampe, 23. Januar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Digitale Fotografie - Die Profitechniken (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist aus einzelnen Kapiteln aufgebaut, die wieder aus mehreren Doppelseiten bestehen und jeweils ein einzelnes Thema der Fotografie mehr oder weniger tief aufgreifen und anhand von - meistens hervorragenden - Aufnahmen diskutieren, oder besser gesagt, andiskutieren. Man merkt sehr schnell, dass lange und ausführliche Erklärungen nicht Sache des Verfassers sind, ihm geht es eher um den Idealfall "fotografische Methoden begreifen" und zu diesem Zweck ist das Greifen, nämlich das Bearbeiten der Aufgaben im Kontext des jeweiligen Kapitels enorm wichtig, sowie die Entwicklung der eigenen Fähigkeit, die besprochenen Qualitäten eben auch praktisch zu sehen, weswegen es jeweils einige, Hilfestellung gebende, sinnvolle umfangreichere Bildanalysen gibt sowie im Anschluss an eine Aufgabe meistens die Besprechung einiger Bilder bekannter Fotografen.

Ein Beispiel: Kapitel 1 "Wichtige Funktionen der Kamera" enthält die Doppelseiten "Verschlusseinstellungen", "Schärfentiefe", "Bildanalyse", "Qualitätseinstellungen", "Farbeinstellungen", "Bildschärfe" und eine weitere "Bildanalyse", dazu eine Aufgabe, in deren Rahmen alles geübt werden soll namens "Lichter der Großstadt", sowie eben eine kurze Darstellung, wie eben professionelle Fotografen an so ein Thema herangegangen sind - dazu immer ein Ausblick auf fotografische Vorbilder.

Ein Teil des Buches ist übrigens der digitalen Bildverarbeitung, der letzte Teil des Buches verschiedenen Genres ( Wildlife, Architektur etc. ) gewidmet, das Hauptaugenmerk liegt meistens auf den Interviews einzelner Fotografen in diesen Genres, ihrer Arbeitsweise, ihren Interessengebieten bzw. ihrem individuellen Zugang zu ungewöhnlichen Fotos und bei beiden Teilen auch wieder auf Aufgaben.

Zur Bewertung: Wenn man das Buch nutzt, wie es vorgesehen ist, und die einzelnen Artikel sozusagen nur als Wegweiser ( statt als ausschöpfende Erläuterungen ) in die Gebiete versteht, die man anhand der Aufgaben selber erforschen soll, kann man nur sagen, dass das Buch wirklich absolute Klasse ist und es enormen Spass macht, damit zu arbeiten. Es erfüllt seine Aufgabe, dem Fotografen den Umgang im Schlaf mit den technischen Aspekten der Fotografie anzutrainieren, um die so gewonnene Freiheit in die Entwicklung der kreativen Fähigkeiten des Fotografen zu investieren.

Allerdings muss man eben auch Bücher mit solchen Konzepten mögen - ein Gegenpol ist in meinen Augen z.B. das, was Hedgecoe macht: im wahrsten Sinne des Wortes "erschöpfende" Diskussionen, die einem ein sehr feines Raster an Entscheidungsmöglichkeiten an die Hand geben, aber eben auch wenig auf das persönliche Experimentieren setzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (29 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 31.444