Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für HD-Klangfetischisten eine bitterböse Enttäuschung, 30. Dezember 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Joe Cocker: Fire It Up - Live [Blu-ray] (Blu-ray)
Bezieht sich ausschließlich auf das 5.0 Dolby True HD-Format

Zusammen mit den vier Scheiben der Tour De Force/J.Bonamassa und Hugh Laurie Live On Queen Mary bestellt, dachte ich, good old Joe in Dolby True HD, da kann man nichts falsch machen, das wird bestimmt das Sahnehäubchen. Alle vier eigentlich tollen Bonamassa-Scheiben waren vielleicht ein wenig des Guten zu viel, so unterschiedlich wie angekündigt war dann doch nicht wirklich alles, vor allem, wenn man den Acoustic Evening auch schon hatte, Hugh Laurie aber in jeder Beziehung hervorragend (wenn man es denn mag), und zum Schluss erwartete ich den Altmeister als rockige Krönung.
Doch dann das für einen so lange gestandenen großartigen Künstler Unfassbare: Ein für Dolby True HD weitgehend unzeitgemäßer unterirdischer Klang; oder besser beschrieben, es klingt wie unter Wasser, richtig, als wenn man die Musik in einem Tauchbecken zu Gehör bekommt, aber untergetaucht. Total glattgebügelt, wie durch mehrere hintereinander geschaltete Kompressoren gejagt oder sonstwie hilflos versucht, das ganze auf Allgemeingefälligkeit zu trimmen. Dynamik, perlende Klavierläufe oder Ähnliches - Fehlanzeige. Einfach mit dem größtmöglich vorstellbaren Rock `n` Roll-Unfeeling abgemischt.
Ich weiß, dass ich Denjenigen Unrecht tue, die sich diese Scheibe in erster Linie in Erinnerung an das Kölner Konzert anhören, oder mehr den You Are So Beautiful-Fans, bei denen sich so einige Melodien mit gewissen Erinnerungen verbinden, aber an Diese richtet sich meine Rezension nicht, sondern an Diejenigen, die vorrangig bestrebt und auch in der Lage sind, das klangliche Potential der neueren Tonformate bis zum letzten Quäntchen auszuschöpfen und dementsprechende Ansprüche an die Aufnahmequalität haben.

Das Bild ist logischerweise von dieser Bewertung ausgeschlossen, denn da ich diese Scheibe wohl kaum ein zweites mal höre, bekomme ich es auch nicht wieder zu Gesicht.

Bevor sich die zahlreich zu erwartenden Gegenstimmen zu Wort melden, sei empfohlen, sich auf der Crossroads 2013 mal "Whipping Post" von der Allman Brothers Band reinzuziehen. Stück wie Band auch schon weit über 40 Jahre alt, aber hier auf dem spieltechnischen und und klanglichen Höhepunkt, da rechtfertigt meiner Meinung nach schon allein diese eine Nummer die Anschaffung. Nur damit verstanden wird, von welchen Unterschieden hier die Rede ist.

Keep on rocking
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]