Kundenrezension

74 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zweischneidig, 29. Oktober 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Whispered World (Computerspiel)
"The Whispered World" macht vieles gut, einiges überragend, enttäuscht aber auch auf einigen Gebieten.

Positiv hervor zu heben ist die sehr liebevoll gezeichnete und ausgesprochen hübsche Grafik. Der Stil wirkt zwar etwas oldschool (besonders bei den Animationen), schafft aber eine sehr gelungen märchenhafte Atmosphäre.
Geradezu phantastisch gelungen ist die Hauptperson des melancholischen Clowns. Selten gab es eine Figur in einem Computerspiel die gleichsam sympathische, tragische und komische Wesenszüge auf sich vereinte und die man so sehr ins Herz schloss wie Sadwick.
Die extrem guten Synchronsprecher begeistern und ein Humor der Wortspiele und sprachliche Finessen bietet, statt sich ausgelutschter Anspielungen auf WoW oder Herr der Ringe zu bedienen, runden diesen gelungenen Eindruck ab. Dazu passt auch, dass die ganze Geschichte ein klein wenig gehaltvoller und nachdenklicher ist, als die des durchschnittlich albernen Gag-Adventures.

Die technische Seite ist solide. Auf meinem Rechner (Vista) gab es an ganz wenigen Stellen Grafikfehler und das Spiel ist einmal abgestürzt. Verglichen mit anderen Spielen eine erträgliche Quote. Eine Autosave-Funktion wäre allerdings trotzdem nicht schlecht gewesen. Ähnliches gilt für Bedienung, Steuerung und Inventarbenutzung. Die grundsätzlichen Funktionen die man von einem modernen Spiel erwartet sind enthalten (Hotspot-Anzeige, Übersichtskarte...). Auf einige nette Features wie sie z.B. "Book of unwritten Tales" hatte, muss man allerdings verzichten.

Ein wesentlicher Aspekt eines Adventures ist aber eben auch der Rätselteil und da präsentiert sich "Whispered World" sehr wechselhaft. Erfreulich ist es, dass sich das Spiel nicht nur auf das reine kombinieren und Anwenden von Items beschränkt. Mitunter muss man Hinweise richtig deuten, kleine Quizspiele überstehen oder die Verwandlungsfähigkeiten seines tierischen Begleiters richtig einsetzen. Allerdings gibt es auch einige der umstrittenen Maschinen/Schiebe/Logik-Rätsel, die wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Spielverlauf zu tun haben und ein bisschen aufgesetzt wirken.
Der Schwierigkeitsgrad startet sehr moderat, steigert sich dann im Laufe des Spiels immer mehr und ist an einigen Stellen nicht nur schwer, sondern schlicht und ergreifend absurd und unlogisch. Dass einige Lösungen an den Haaren herbei gezogen sind, ist schön ärgerlich, noch schlimmer sind allerdings die, die im Widerspruch zu den bis dahin vom Spiel gelieferten Hinweisen stehen. Wenn man dem ganzen etwas Positives abgewinnen will, dann dass dadurch die nicht besonders umfangreiche Spielzeit immerhin etwas in die Länge gezogen wird.
Bedauerlich ist auch, dass die wunderdschöne Spielwelt abgesehen von der Hauptperson relativ leer und unbelebt wirkt. Sadwick läuft zwar durch hübsche Landschaften, trifft aber dabei viel zu selten auf andere Personen.

Für Freunde von Adventures lohnt sich "The Whispered World" auf jeden Fall, den es bietet ganz besondere, einzigartige Spielmomente. Die man als Liebhaber dieses Genres nicht verpassen sollte. Man sollte sich allerdings weder scheuen noch schämen, an einigen Stellen in einer Komplettlösung zu spicken. Sonst kommt es zu Frustmomenten, die den Spielspaß unnötig trüben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.11.2009 00:24:00 GMT+01:00
Autosave gibts jedenfalls, also keine Sorge!

Veröffentlicht am 31.08.2011 23:27:10 GMT+02:00
Ateyu meint:
hast du direkt von amazon bestellt und wenn ja war es die 1. Auflage also mit den würfeln ?

Veröffentlicht am 13.12.2011 18:27:05 GMT+01:00
F&C meint:
also ich musste kein einziges Mal schummeln. Es war zwar schwer, aber immer schlüssig, meistenst dachte ich mir "klar!! dass ich da nicht früher drauf gekommen bin"
Ich finde den Stern abzug hats nicht verdient. Grafikfehler und abstürze gabs bei mir auch nicht. Das einzige was mich manchmal stört ist dass es immer so traurig gelblich ist und keinen schönen Ort gibt, finde ich zumindest. Trozdem 5 Sterne, denn ganz ohne Makel wird nie ein Spiel sein, nicht mal Edna und mi3

Veröffentlicht am 02.04.2012 19:28:50 GMT+02:00
Thursday Next meint:
ich kann deiner bewertung nur zustimmen. ich fand tww gerade im mittelteil etwas lieblos gestaltet, farblich und strukturell ist die insel ja ähnlich wie das anschließende reich der asgil. auch das dame-rätsel passte gar nicht recht in den spielverlauf.
‹ Zurück 1 Weiter ›