Kundenrezension

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Ereignis!, 17. Juli 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Drei Tenöre 20 Jahre Jubiläums-Edition (Ltd.Ed.) (CD+DVD) (Audio CD)
Dieses Konzert von 1990 schuf eigentlich den Mythos von DEN drei Tenören erst. Man mag von deren Konzerten mit ihrem Event-Charakter und dem Wunschkonzert-Repertoire halten, was man will: Carreras, Domingo und Pavarotti sind (bzw. waren) sicher herausragende Tenöre und waren damals (abgesehen vielleicht von Pavarotti) auf dem Zenit ihres Könnens; eine bessere Möglichkeit, sie zu vergleichen, als mit dieser Aufnahme, dürfte es kaum geben. Wer Bravour-Arien von großen Tenören liebt, der ist mit dieser Box bestens bedient! Sehr erfreulich auch, dass es für den relativ moderaten Preis sowohl die CD wie die DVD des gesamten Konzertes gibt. Auf der DVD ist außerdem die knapp einstündige Dokumentation "The impossible Dream" enthalten, die Einblicke in die Vorbereitungen des Konzertes, die Proben und den Ablauf gibt. Die DVD bietet Stereo- und 5.1-Ton an; bei letzterem hatte ich den Eindruck, dass die Tonqualität nicht (mehr) dem neuesten Stand der Technik entspricht; aber schließlich handelt es sich auch fast schon um eine historische Aufnahme. Dennoch wäre eine Überarbeitung der Tonaufnahmen sinnvoll gewesen; was die eher mittelmäßige Bildqualität betrifft, so muss man sich wohl bei der RAI beschweren. Seltsam auch, dass in dem dünnen Booklet nicht einmal drinsteht, aus welchen Opern (soweit es sich um Opernarien handelt) die jeweiligen Nummern stammen! Wegen jener Kritikpunkte gibt's einen Stern Abzug; insgesamt aber bleibt's eine Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.12.2010 13:06:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.12.2010 13:07:46 GMT+01:00
Rainer Leiss meint:
Pavarotti überragt gerade auch in diesem Konzert Carerras und Domingo in jeder Hinsicht.Sowohl vom stimmlichen Aspekt als auch gesangstechnisch gibt er seinen Kollegen eine Lehrstunde.Wenn sie meinen,dass gerade Pavarotti den Zenit seines Könnens überschritten hat,dann kann man ihre diesbezügliche Ansicht bzw. Aussage nicht nach vollziehen....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2011 17:35:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.11.2011 17:38:56 GMT+01:00
Sie haben völlig recht mit Ihrem Kommentar. Sogar der Kritikerpapst Jürgen Kesting schrieb, dass Pavarotti an diesem Abend seinen beiden Kollegen "eine Lehrstunde" gab. Stimmlich und gesangstechnisch war er an diesem Abend schlicht überragend. Ich bin wirklich ein kritischer Bewunderer von Pavarotti und er hätte vielleicht sich und seinen Fans die letzten 3-4 Jahre ersparen können, aber was seine Gesangstechnik betrifft - das ist sicherlich einer der Hauptgründe für seine lange Karriere. Carreras hatte den Zenit seines Könnens schon Jahre vorher, also vor seiner bedauernswerten Erkrankung, dass er danach überhaupt noch Singen konnte ist schon bewundernswert. Domingo ist ein absolutes Phänomen, er hat mir jedoch stimmlich nie so gut gefallen wie Pavarotti - aber das ist natürlich auch Geschmackssache.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2011 13:15:03 GMT+01:00
F.A.H. meint:
Interessant; so unterschiedlich können die Eindrücke sein. Aber selbst WENN Pavarotti 1990 schon seinen Zenit überschritten hätte, hätte er prinzipiell immer noch besser sein können als seine beiden Kollegen; es kommt halt auf die Höhe des jeweiligen Zenits an ...;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 252.697