Kundenrezension

103 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Alles, was ich habe, sind die Entscheidungen, die ich treffe - und ich entscheide mich für sie.", 11. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
Abgesehen vom Kinotrailer habe ich diesen Film ohne jegliche Vorinformation gesehen - und das war auch gut so, da mich der Trailer eine Art Politthriller garniert mit einer Liebesgeschichte erwarten ließ.

Hätte ich vorher geahnt, daß es um eine Liebesgeschichte geht, die, da vom festgelegten "Plan" (Gott? Schicksal? Bestimmung?) abweichend, von dubiosen Männern mit Zauberhut, der ihnen alle Türen öffnet und ihnen damit erlaubt, praktisch von einem Ort zum anderen zu "springen", unter allen Umständen verhindert werden soll, hätte ich mir den Film aller Wahrscheinlichkeit nach nicht angesehen.
"So ein Schwachsinn" hätte ich gedacht.

Aber oh Wunder: der Film funktioniert!

Zielsicher umschifft die herzzerreißende Liebesgeschichte, die den Kampf gegen die vermeintliche gegenteilige Vorherbestimmung aufnimmt, alle eventuellen Klippen unfreiwilliger Komik und lässt Fragen nach Logik, Glaubwürdigkeit und Wahrscheinlichkeit während der gesamten knapp zwei Stunden erst gar nicht aufkommen.

Dies dürfte wohl vor allem daran liegen, daß Matt Damon und Emily Blunt als Liebespaar auf der Leinwand einfach "funktionieren".
(Was auch bei zwei guten Darstellern nicht immer selbstverständlich ist, ich denke da z B an Brad Pitt und Cate Blanchett, jeder für sich genommen kein schlechter Schauspieler, aber als Paar einfach absolut unglaubwürdig, sei es in "Benjamin Button" oder auch in "Babel", wobei es in letzterem nicht so schlimm war, da die beiden zwar ein Ehepaar spielten, es sich aber zumindest nicht um eine Liebesgeschichte handelte)
Matt Damon und Emily Blunt aber nimmt man die Liebe auf den ersten Blick und ihren unerschütterlichen Glauben, trotz aller Widrigkeiten füreinander bestimmt zu sein, tatsächlich ab.

Wer also nicht aufgrund des Trailers eine völlig andere Gattung Film erwartet, sondern bereit ist, sich auf eine Liebesgeschichte mit leichten Mystery-, Fantasy-, Science Fiction- und gar Esoterikelementen einzulassen, der wird mit "Der Plan" ein Filmerlebnis der ganz besonderen Art haben, dessen aufgeworfene Fragen einen auch nach dem Abspann durchaus noch beschäftigen können:
Was ist Schicksal?
Was ist Zufall?
Können wir durch unseren Willen die -vermeintliche?- Vorherbestimmung ändern?
Und sollten wir das überhaupt versuchen?

Dem Verstand folgend, müsste man aufgrund mangelnder Logik und Wahrscheinlichkeit und arg konstruierter Story wahrscheinlich ein Sternchen abziehen, aber ich folge stattdessen einfach mal meinem Bauch und meinem Herzen und gebe gerne alle fünf Sternchen für diesen ungewöhnlichen Film, bei dem für mich einfach das Gefühl stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.03.2014 18:27:57 GMT+01:00
002m meint:
Bei dieser einzigartigen Liebesgeschichte habe ich auch nur mit meinem Bauchgefühl gelesen und es nicht bereut, manchmal muss man den Verstand zur Pause schicken, er darf ja zusehen, muss aber einfach mal den Mund halten, was sehr zielführend war beim Eintauchen in dieses besondere Kopfkinoerlebniss!

Und ja ich liebe dich auch für immer und ewig und du mich, das weiß ich, brauchst jetzt nix sagen:)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (134 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (15)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 15,99 EUR 8,38
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent