Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht- und Schattenseiten, 23. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto IV [Platinum] (Videospiel)
Eigentlich ein super Spiel!
Vor allem hab ich eine derart liebevoll detaillierte Umsetzung des Sandbox-Prinzips seit Oblivion nicht mehr erlebt. Man verliert sich eher in den Details als in der erfrischenden Größe der Karte. Toll!
Das bloße Herumfahren macht wirklich Laune, besonders wenn man mal "seine" Automarke gefunden hat - denn die Fahrzeuge steuern sich durchaus unterschiedlich, und vom schwammigen Geländewagen über den stoßempfindlichen Sportwagen bis zur gemütlichen Limousine ist alles im Repertoire.

Ein paar Schattenseiten trüben allerdings den Spielspaß:
- Die Missionen sind doch sehr austauschbar. Fahr nach X und töte viele Y. Selten bekommt man etwas anderes geboten.
- Man kann nicht speichern, wenn man will. Das hat üble Konsequenzen: Wer mitten in einer langatmigen Mission ins Bett gehen will, muss beim nächsten Mal wohl oder übel von vorne anfangen. Und: Viele Missionen sind schon sehr lang, und wer kurz vor Schluss scheitert, darf all dies x-fach durchmachen: Fahre zu Person X - fahre mit X zu Lkw Y - fahre mit den Lkw zu Ort Z - ballere dich durch die Horden von Gegnern. Und alles wieder von vorne ... und wieder ... und wieder ... man kann nicht mal per Taxi die langen Strecken abkürzen, weil für die Mission ein bestimmtes Fahrzeug benötigt wird.
- Das Steuern von Motorrädern - eine Zumutung. Weder aus der Ego- noch aus der 3rd-person-Perspektive ist das brauchbar zu handhaben. Weswegen man besonders bei Missionen, in denen ein Motorrad vorgeschrieben ist, auch mal fünfmal ran muss.
- Gleichzeitig ein Fahrzeug steuern und mit einer Waffe ein Ziel anvisieren: eigentlich schon neuronal kaum machbar.
- Mir fehlt eine Egoperspektive für den Zufuß-Nico, besonders bei den zahllosen Schießereien. GTA 4 zeigt mir einmal mehr, dass solche Szenen aus der 3. Person eher Makulatur sind. Erst recht auf der Playstation, deren Gamecontroller einen ja förmlich zwingt, Autoaiming einzuschalten, weil man sonst eh nur nach allen Seiten verreißt (außer bei Spielen wie COD, deren Software das super ausgleichen).

Wovon sich viele Spieleschmieden allerdings eine kräftige Scheibe abschneiden können: die vielen Stunden Spielspaß schon im Singleplayermodus. Warum gilt heute als selbstverständlich, dass man ein 60 oder 70 Euro teures Spiel nach zwei Abenden durch hat? Früher hätte das niemand hingenommen. Mit GTA 4 bietet Rockstar einen lobenswert langanhaltenden Spielspaß! Hoffentlich halten sie an diesem Prinzip auch im bald erscheinenden Red Dead Redemption fest!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]