Kundenrezension

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Betrifft Collectors Edition UND Spiel, 15. März 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mass Effect 3 - N7 Collector's Edition (Computerspiel)
Zum Spiel:
----------

Warum nur 3 Sterne?
Ich kenne Mass Effect seit Mass Effect 1! Und ich bin von den ersten Teilen dermaßen begeistert, dass ich mich diesmal dazu durchringen konnte, dem Entwickler einen Vertrauensvorschuss zu geben und mir pers. die Collectors-Edition gönne. Als Krönung für eine der Besten Spieleserien die ich in über 10 Jahren des spielens gesehen habe.

Mass Effect 3 als Ganzes kann man auch tats. als sehr hochwertiges Spiel bezeichnen. Es sticht mit Sicherheit einen Großteil sämtlicher konkurrierender Spiele aus. Verliert aber ganz klar im Vergleich zu seinen eigenen Vorgängern.

Im Detail könnte man sich jetzt darüber auslassen, dass das Spiel immer mehr auf Massentauglichkeit runter getrimmt wird.
Mehr Dialoge, ohne Aktiv eingreifen und Dinge handfest verändern zu können. Dafür mehr eingängliche Action. Etc.
Unterm Strich hinterlässt dies bei Serienkennern einen faden Beigeschmack.
Aber gut. Ein "Neuling" wird das kaum bemerken. Und insgesamt kann man sagen, dass das Storytelling das durchaus irgendwie wieder wett macht.

Wo es aber katastrophal wird, ist ein verkorkstes Ende, wie es die Spielewelt seltenst erlebt hat.
Dies kann man auch an einer Welle des Protests von Fans und sonstigen Spielern sehen, die gerade durchs Internet zu zehntausenden schwappt.

Das Problem dabei ist, nicht nur dass es lieblos ist. Nein. Es ignoriert sämtliche stärken und Kernkomponenten, die diese Spieleserie so groß, beliebt und erfolgreich gemacht hat und womit auch geworben wurde. Die Konsequenz aus ihren Entscheidungen ist für die Katz!
Das Spiel und die ganze Serie stellen sie immer wieder in kleinen, großen, wichtigen und unwichtigen Aufgaben vor enorme, ethische und eigentlich auch tragweite-betreffende Entscheidungen. Man kann (und das wird auch beworben) als langjähriger Mass Effect - Spieler seine Spielstände aus alten Versionen in ME3 importieren um die Entscheidungen im Spiel zu integrieren.

Nach dem Ende von Masseffect 3 wissen wir:
Grämen sie sich nicht! Machen sie sich keinen Kopf! Es ist EGAL wofür Sie sich entscheiden! Es wird sie nicht zu einem guten, schlechten, tragischen oder auch heroischen Happy- Ende führen. Es gibt nämlich nur eines! Nur immer ein kleines bischen anders verpackt.
Beweis-Videos gibt es zu genüge. Aber die Enden spiegeln niemals die Tragweite wieder, warum ich z.B. eine ganze Rasse entweder ausgelöscht oder am Leben gelassen habe. Oder warum ich mir ein Bein für die Beziehung zu Frau A oder Mann B rausgerissen habe.
Oder ob ich böse Taten (Verrat, Mord, Betrug) begangen oder Gutes (Ehrlichkeit, friedliche Lösungen, aufdecken von Ungerechtigkeiten) getan habe.

Hinzu kommt noch, dass das Ende handwerklich recht dünn ist. Viele Videos beweisen, dass es fast immer das gleiche Video ist. Nur zwischendrinn ist mal kurz was anders rein geschnitten und die Farbe eines "wichtigen Elements" ist anders.
Schlimmer noch, sind ganz klar plot-logische Fehler wo man nur die Hände über dem Kopf zusammen schlagen kann.
Wichtige Team-Mitglieder, welche teilweise auf einem Planeten sein sollten (Es gibt leute, die berichten, dass manche sogar tot sein müssten) steigen plötzlich aus einem Raumschiff aus, welches zur gleichen Zeit an einem völlig anderen Ort ist. Und beamen gibt's im Mass Effect-Universum nicht!

Damit wird in nur wenigen Minuten nicht nur der Sinn eines Spiels, sondern gleich die Ganze Serie zerstört.

Wem das aber alles egal ist, kann, darf und sollte hier zugreifen.

Zur Collector's Edition:
------------------------

mein pers. Fazit: Finger weg!

Das hat mehrere Gründe:

1. ein Lithograph hat nichts mit der beigelegten Postkarte mit einem einfachen Normandy-Bildchen drauf zu tun :-(
2. das Comic (welches ich für ein neues, die Serie begleitendes Comic gehalten habe, aber laut Werbung auch halten könnte) -und ich lese wirklch gerne Comics- ist nichts mehr als eine DinA5-DEMO des bald erscheinenden Comics. Bisher, finde ich, mit die beste Story der Mass Effect-Comics. Und dann, wenn die Zunge richtig lang gemacht wurde, kommt auf der letzten Seite dann die Werbung für das ganze Comic :-(
3. Der Soundtrack sind ca 24 WAV-Files mit 700MB zum Downloaden. Ich bin Informatik-Affin. Aber eine CD hätte echt nicht weh getan. Und wenn nicht, dann wer um Himmels Willen macht heute noch WAV-Files???? MP3 mit vernünftigen ID3-Tags wären wirklich kein Beinbruch gewesen!!!
4. Es ist zwar schön, dass der aktuelle DLC dabei ist. Aber ich muss die grundsätzl. Frage stellen, ob es ein gutes Benehmen ist, schon einen DLC als "Zusatz" zu verkaufen bevor das Hauptprodukt drausen ist.
5. Mich stört das jetzt zwar nicht. Aber sowohl die "Comic-Demo" als auch das Art-Book sind in Englisch verfasst.

Was mir recht gut gefallen hat ist das Art-Book in Hardcover. Aber auch hier hat man das Gefühl, dass an der Farbe gespart wurde. Ein statter, glänzender Druck sieht anders aus. Dafür sind die Darstellungen und die Kommentare dazu sehr gut gelungne und vermitteln ein sehr gutes Feeling über den Entstehungsprozess und die Intensionen dahinter!!!

Aber für eine Collector's Edition ist mir das zu mager. Es war meine Erste und auch letzte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.2 von 5 Sternen (91 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
EUR 118,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 338.093