holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

55 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Druckvolle Soundbar für angemessenes Geld, 19. September 2013
Rezension bezieht sich auf: LG NB3530A 2.1 Soundbar mit wireless Subwoofer (300 Watt, USB) schwarz (Elektronik)
Habe die Soundbar seit 3 Wochen in Betrieb. Klasse!
Wer seinen TV ohne Kabelsalat und rel. kleines Geld aufrüsten will, ist hiermit genau richtig bedient.
Der kräftige Bass durch den Funk-Subwoofer kann man nicht nur hören, sondern auch spüren.
Der Soundunterschied zum TV ist wie Tag und Nacht.
Hatte vorher die Philips Soundbar HTL5120, kein Vergleich!
Die Philips hat mich nur mit der Optik überzeugt. Sie ist mir viel zu lasch und drucklos gewesen.
Hier passt alles, Aussehen, rel. Kinofeeling und Qualität/Preis.
Unheimlich druckvolle Anlage, über die mittlerweile bei mir nicht nur Filme laufen. Dank Bluetooth
kann ich einfach die Songs vom Handy auf die Anlage übertragen.
Der Bass ist übrigens regelbar und lässt sich per Fernbedienung auch komplett runterfahren.
Übrigens harmoniert die Soundbar auch gut mit meinem Philips LED TV, die Anlage geht automatisch aus und an wenn ich den TV aus/einschalte. 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.10.2013 18:03:34 GMT+02:00
Hartmut meint:
hallo,
hört sich alles sehr gut an. kann ich die musik auch vom Handy/PC streamen wenn der fernseher ausgeschaltet ist?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.10.2013 14:09:03 GMT+01:00
catchmyshadow meint:
Sorry für die verspätete Antwort, ich habs erst jetzt gesehen.
Ja logo, das geht ohne Probs. Man kann die Anlage auch ohne TV betreiben.
Der TV ist wie auch ein Handy oder ähnliches quasi nur ein weiteres externes Gerät.
Die Anlage macht echt Laune.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2013 09:47:06 GMT+01:00
Hallo, vielen Dank für die tolle Rezension. Jetzt muß ich aber trotzdem nochmal blöd nachfragen (bin älteres Semester und nicht so technikaffin wie die jungen Leute:-)). Kann ich also meine Laptop via Bluetooth mit dem Soundbar verbinden und meine mp3-Lieder auf der Festplatte mit dem Soundbar abspielen? Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2013 12:11:10 GMT+01:00
Hartmut meint:
wenn es mit dem Handy geht dann sicherlich auch mit dem laptop. vielleicht schreibt catchmyshadow noch was dazu

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2013 19:31:22 GMT+01:00
Hallo Hartmut, vielen Dank für die Idee. Ich könnte mir das auch vorstellen. Ich probiere es aus, wenn das Ding da ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2014 19:22:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.02.2014 19:35:30 GMT+01:00
catchmyshadow meint:
Ich sollte mal öfter meinen Account checken...
Ja, es ist natürlich auch mit dem Laptop möglich, Gruss!

Hier ein Bild von der Anlage, inklusive Wandmontage:

http://s14.directupload.net/images/140203/d5sr54up.jpg
‹ Zurück 1 Weiter ›