Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abschied für immer?, 9. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Wie ausgewechselt: Verblassende Erinnerungen an mein Leben (Gebundene Ausgabe)
Ich lese ganz gerne mal Biografien von interessanten Persönlichkeiten und da das Buch doch sehr gehypt wurde in den Medien, konnte auch ich mich davor nicht verschließen.

Und obwohl es völlig anders ist als gedacht, hat es mir richtig gut gefallen.

Rudi Aussauer und "seine" Krankheit Alzheimer werden nur im ersten und letzten Kapitel von insgesamt 12 Kapiteln erwähnt und ein wenig beleuchtet. Ansonsten geht es ausschließlich um Fußball und die Erfolge Assauers.

Mir hat das Buch wirklich sehr viel gebracht, denn ich als Fußball- Ahnungslose habe gemerkt wieviel Fußball anderen Menschen bedeuten kann und wie Fußball Menschen bewegt. Assauer lässt sein von Fußball geprägtes Leben Revue passieren und das mit Erfolg.

Man sollte das Buch nicht als Huldigung Assauers werten, denn so war es mit Sicherheit nicht gemeint. Vielmehr "versucht" eine Legende sich an die schönste Zeit seines Lebens zu erinnern.

Fazit: Klasse Buch für Fußballnostalgiger und solche, denen der Sport irgendwo am Herzen liegt. Mich hat es auf jeden Fall bewegt und ich kann die Fußballverrückten nun besser verstehen.

Abraten würde ich all denjenigen das Buch zu lesen, die nur die Krankheit ausgeschlachtet haben wollen, denn diese spielt wie gesagt nur eine kleine Gastrolle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.07.2012 20:37:20 GMT+02:00
Es freut mich als Mann zu Wissen,das es noch Frauen gibt,die sich etwas für den Fussball"begeistern"können:-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent