Kundenrezension

31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnelles Notebook mit viel Speicher (Office, Foto & Videobearbeitung), 14. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo G50-70 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Notebook (Intel Core i5 4210U, 2,7 GHz, 4GB RAM, Hybrid 500GB (8GB) SSHD, Radeon R5 M230 2 GB, DVD Brenner, Win 8.1) schwarz (Personal Computers)
Gekauft habe ich dieses Gerät für meinen Vater. Er nutzt das Notebook hauptsächlich zum Arbeiten mit Office und Surfen. Zudem verwendet er es zum bearbeiten von Videos sowie Fotos. Für diese Ansprüche ist das Gerät ausgezeichnet geeignet. Besonders die Hybrid-Platte stellt hier einen großen Vorteil dar. Das System und die notwendigen Programm laufen schnell, wobei noch viel Platz zum speichern vorhanden ist. Besonders bei einem Notebook finde ich es recht unpraktisch eine reine SSD zu verbauen. In diesem Fall müsste immer eine externe Festplatte mitgeführt werden. Dies war auch mit einer der Hauptgründe für die Entscheidung. Wer nicht Spielen möchte, ist mit diesem Gerät zu einem günstigen Preis gut bedient. Ich kann es definitiv weiterempfehlen.

*Zusammenfassung*
+ Gute Leistung beim Prozessor
+ Gute Leistung beim Arbeisspeicher
+ Ausreichende Grafik für Foto- & Videobearbeitung
+ Hybrid HDD (schnelles System bei großem Speicher)
+ Ausreichende Anzahl an Anschlüssen
+ Num-Pad auf der Tastatur
+ Recht geringes Gewicht
+ Design für jeden
+ Günstiger Preis

*Leistung - CPU / Prozessor*
Ein Core i5 reicht zum bearbeiten von Videos sowie Fotos vollkommen aus. Selbst zum Spielen reicht ein solcher Prozessor fast immer. Zu einem i3 würde ich an dieser Stelle nicht greifen, da sich das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht lohnt und die Liestung doch etwas geringer ist. Der i5 stellt die gute Mittelklasse dar. Schade ist nur, dass es dieses Modell nicht in der Ausführung mit der 1TB Hybrid-HDD gibt. Bei der Auswahl der Ausführung muss unbedingt darauf geachtet werden, welche beiden Optionen ausgewählt sind. Bei der Auswahl von der 1TB Variante springt die CPU auf den Intel Pentium N3530 um.

*Leistung - Arbeitsspeicher*
Für die oben genannten Verwendungszwecke der Video- und Foto Bearbeitung sowie Officeverwendung reichen die 4GB Arbeitsspeicher vollkommen aus. Bei Problemen wäre hier eine Aufrüstung möglich, welche auch keine immensen Kosten verursacht.

*Leistung - Grafik*
Bei diesem Modell ist für die Grafik nichts besonderes verbaut. Es handelt sich um einen Chip, welcher seinen Dienst erledigt. Das bearbeiten und gucken von Filmen bereitet diesem jedoch keine Probleme. Ob er zum Spielen geeignet ist wage ich zu bezweifeln, jedoch ist dieses Modell von Lenovo auch kein "Gamer-Notebook". Wer den Fokus aus spielen legt, sollte ein anderes Modell wählen.

*Leistung - Festplatte*
Auch wenn sie kaum noch vermarktet werden, bin ich besonders für Anwender wie meine Eltern ein großer Fan von hybriden Festplatten. Sie brauchen kaum Programm und kommen daher mit den 8 GB SSD Speicher aus. Dort können das System und die wichtigsten Programm installiert werden. In meinen Augen und nach meiner Erfahrung stellt die Festplatte mit den größten Faktor für schnelles Arbeiten dar. Die Zugriffszeiten sind durch den SSD-Speicher hervorragend. Auch das Booten (Starten) des Geräts verläuft mehr als zügig.
Das schöne an der hybriden Variante ist der zusätzliche große Speicher, welcher zu Verfügung steht. Bei einer SSD wäre die Speichergröße von 500 GB nicht zu einem solchen Preis erschwinglich. Da mein Vater viel mit Videos und Fotos arbeitet, braucht er auch einen recht großen Speicherplatz. Um das unnötige mitführen einer externen Festplatte zu vermeiden bietet sich die Alternative einer Hybrid HDD gut an. Auf diesem Weg wird trotz großem Speicher und geringem Preis ein schnelles Arbeiten ermöglicht.

*Anschlüsse*
Da nicht alle Anschlüsse in der Beschreibung aufgelistet sind, kommt hier die komplette Liste:
- 1x USB 3.0 (links)
- 2x USB 2.0 (einer links, einer rechts)
- 1x HDMI (links)
- 1x VGA (links)
- 1x LAN (links)
- 1x Netz / Strom (links)
- WLAN
- Bluetooth 4.0

Die Anschlüsse an einem Notebook sind immer wichtig, da später nicht mehr besonders viel nachgerüstet werden kann. An dieser Stelle wird von den Herstellern gerne gespart. Das Problem dabei ist, dass es vielen nicht oder erst zu spät auffällt. Bei diesem Modell ist die Anzahl der Anschlüsse zwar nicht extrem hoch, jedoch vollkommen ausreichend. Verbaut sind 1x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0 und Bluetooth 4.0 sowie WLAN. Eine LAN-Buchse und ein VGA-Anschluss sind ebenfalls vorhanden, welche in der Beschreibung nicht angesprochen werden. Auf der linken Seite befinden sich ein USB 2.0 und ein USB 3.0 Anschluss. Der zweite USB 2.0 Anschluss befindet sich auf der rechten Seite des Geräts.

Ein kleiner Hinweis am Rande zum Punkt VGA-Anschluss. Wer einen solchen benötigt, aber ein Modell ohne erwirbt, kann diesen sehr günstig nachrüsten. Auch der fehlende DVI-Anschluss kann über den HDMI Anschluss realisiert werden. Es gibt Adapter für HDMI zu DVI und VGA sowie auch von DVI zu VGA. Die Kosten sind hier gering. Nur in den anderen Richtung ist die Umwandlung nicht so leicht. Meine Schwester hat den großen Fehler gemacht sich extra ein Notebook mit VGA zu kaufen, wobei sämtliche anderen, viel wichtigeren Punkte, nicht beachtet wurden.

Neben den Anschlüssen verfügt das Notebook noch über ein DVD-Brenner und einen Card-Reader. Doch zumindest ein Card-Reader ist fast in jedem Produkt verbaut.

*Tastatur*
Die Tasten lassen sich gut bedienen und sind schön flach. Positiv zu bewerten ist auch das verbaute Num-Pad. Zudem sind die Tasten nicht zu eng verbaut. Für meinen Geschmack ist die Tastatur gut geeignet.

*Gewicht*
Das Gewicht des Geräts überzeugt mich. Lauf Angaben handelt es sich um 3,2Kg, wobei ich das Gefühl habe, dass es etwas leichter ist. Gewogen habe ich das Notebook jedoch nicht. Der Transport ist durch das Gewicht daher ohne Problem Möglich.

*Design*
Das Design finde ich persönlich super, wobei es natürlich eine Geschmacksfrage ist. Es ist schlicht gehalten und schwarz. Ich denke hiermit wird kaum jemand ein großes Problem haben.

*Preis*
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in meinen Augen an dieser Stelle passend. Es gibt viele Modelle mit ähnlicher Leistung zu günstigeren Preisen, jedoch muss hier auf Kleinigkeiten geachtet werden. Sehr häufig werden günstige Prozessoren verbaut. Auch das für mich entscheidende Auswahlkriterium der Hybrid HDD wird nicht oft angeboten. Hier muss genau auf die Details geachtet werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.08.2014 12:49:26 GMT+02:00
B. Janssen meint:
Diese Bewertung ist nur teilweise hilfreich, da sie sich auf eine andere Hardwareausstattung bezieht (I5 statt Celeron, SSD statt Hybridplatte). Die Bewertung sollte daher nicht zu dieser Ausstattung des Geräts angezeigt werden!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2014 15:26:57 GMT+02:00
Lucas B meint:
Ja, das ist natürlich richtig. Liegt jedoch nicht an mir, sondern an Amazon ;) Besonders bei Notebooks ist das immer etwas doof. Aber das gibt es leider bei vielen Produkten.

Auf welche Variante sich die Rezension bezieht steht jedoch oben bei:

"Rezension bezieht sich auf: Lenovo G50-70 39.6 cm (15,6 Zoll HD LED) Notebook (Intel Core i5 4210U, 1,7GHz, 4GB RAM, Hybrid 500GB HDD (8GB SSD), Radeon R5 M230 2 GB, Win 8) schwarz (Personal Computers)"
‹ Zurück 1 Weiter ›