Kundenrezension

48 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hip Hop muss nicht immer bloß Hip Hop sein, 8. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: XOXO (Limited Edition im bedruckten Jewelcase) (Audio CD)
Insidern ist Casper schon seit ein paar Jahren ein Begriff. Mit seinem Werk 'Hin zur Sonne' (was man komischerweise bis heute nicht mehr original erwerben kann) brachte er frischen Wind in ein leicht verstaubtes Genre und war damals schon mit seinem eher rockigen Stil und der sehr aggressiven Reibeisenstimme das komplette musikalische Gegenteil von einem anderen Hip Hop 'Revoluzzer' Marteria, der letztes Jahr mit seinem hypnotischem Album 'Zum Glück in die Zukunft' einen Überraschungserfolg jenseits von Genre Klischees a la Bushido erzielen konnte. Casper tourte letztes Jahr ohne Album im Gepäck durch die Clubs von Deutschland. Dieses Jahr sieht es anders aus, denn erste Konzerte wurden schon in fast vier mal so große Locations verlegt.

Lange hat man auf das neue Album gewartet, doch wo jetzt 'MTV wieder Musik spielt' (mehr oder minder) ist die Scheibe, wie es beim damaligen Albumtrack 'Casper Bumaye' versprochen wurde, endlich da. Der Opener 'Der Druck steigt' pumpt dabei so impulsiv nach vorne, dass man sich nur fragt, wo dieser Junge die letzten Jahre nur gewesen ist. Mit einer Leichtigkeit überspringt er die Genre-Grenzen nicht nur, sondern vermischt sie unglaublich gekonnt, als hätten Rock und Rap schon immer dazugehört. Eine Entwarnung zuerst: Mit der Musikrichtung Nu Metal, die Anfang der 00er Jahre ebenfalls Rock und Rap verbinden sollte, hat XOXO rein gar nichts zu tun.

Die Texte sind allesamt großartig geschrieben und auch Alltagsfloskeln wie ein 'Schenkt dir das Leben nur Zitronen, mach Limonade draus' wirken niemals unfreiwillig komisch, sondern stets ehrlich und dem Moment angemessen. Dabei ist das Album beinahe schon viel zu viel des Guten. Die Platte ist Hip Hop, Stadionrock, teilweise einfach eingängiger Pop (denn eine gewisse Massenkompatibilität lässt sich, trotz des verrückten Mixes, dem Ganzen nicht absprechen) und stellenweise genreloser, überproduzierter Bombast, der sogar den Stadionrock blass aussehen lässt. Doch dieser eigene Sound macht diese Platte zu einem dieser Highlights des Musikjahres, mit dessen Qualität man Anfang des Jahres niemals gerechnet hätte. Nun wünsche ich Casper jenen kommerziellen Erfolg, den er endgültig verdient hat.

Ob das Geschwister-Intro, 'Auf und Davon, die tolle Kollabo 'XOXO', 'Alaska' oder das melancholische 'Kontrolle/Schlaf' ' die Qualität ist beeindruckend und so findet sich kein einziger Ausfall auf dem Album. Im Gegenteil, denn diese Platte wächst und wächst. Schließlich ist man anfangs mit dem Soundteppich leicht überfordert, sofern man im Ansatz eine klassische Hip Hop Platte erwartet. Aber ein gutes Album muss dies auch einfach mal tun. Den Zuhörer fordern! Und das tut XOXO nonstop und katapultiert sich so auf den Favoritenthron für das Album des Jahres!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.07.2011 17:18:31 GMT+02:00
Michael S. meint:
Top Rezension!

Veröffentlicht am 08.07.2011 18:25:31 GMT+02:00
P. Lamanna meint:
Zur Ergänzung: "Hin zur Sonne" und "Die Welt hört mich" kann man vermutlich nicht mehr erwerben, weil die Rechte bei 667 One More Than The Devil Records liegen - Casper hat das Label nach den genannten Alben verlassen und damit wurde auch der Vertrieb derselben eingestellt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.07.2011 19:09:26 GMT+02:00
Michael meint:
Gibt es denn gar keine Möglichkeit mehr an die 2 alten Alben zu kommen?
Vlt als download? aber wo?
Wäre über eine Antwort sehr dankbar

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.07.2011 02:43:18 GMT+02:00
JNZ meint:
Amazon hat die beiden alben für 150¤ gelistet.
Bei Ebay gibt es auch noch welche, aber vmtl in der gleichen Preiskategorie, weiß es leider nicht mehr genau.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.07.2011 15:29:10 GMT+02:00
Michael meint:
Naja für den Betrag wird sie wohl kaum einer kaufen kann man sie vlt irgendwo downloaden?

Veröffentlicht am 15.07.2011 15:00:38 GMT+02:00
Daniel Gielow meint:
Super Rezension ... trifft genau ... hab das Album auf Verdacht vorbestellt und bin nicht entäuscht ... das Album spielt den ganzen Tag ... einzelne Song-Zeilen wie der "der Sinn des Lebens ist Leben" gehen auch ohne Musik nicht aus dem Kopf ... selten hat mich ein Album so berührt ... bin auch kein großer Rap-Fan, aber mag gute deutsche Texte ... seit der Performance mit Materia wollte ich den Jungen mal anhören ... und jetzt das ... Respekt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.07.2011 23:32:21 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 18.07.2011 23:32:40 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 03.08.2011 14:48:15 GMT+02:00
NRG meint:
würde dir zustimmen wenn Casper hiphop oder wenigstens rap wäre..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.08.2011 15:46:34 GMT+02:00
D. Porschen meint:
Dann kannst du mir ja zustimmen! Denn ich betone doch deutlich, dass es sich hier nicht um eine klassische Hip Hop Platte handelt! Alleine die Überschrift ist doch deutlich genug! Es läuft unter Hip Hop, obwohl es natürlich nicht in ein einzelnes Genre passt! Wichtig ist doch, dass Musik gefällt! Die genaue Musikrichtung spielt dabei keine Rolle!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.10.2012 12:01:42 GMT+01:00
Laut meiner letzen Info, wollte Casper selbst auch nicht das die Alben neu rasugebracht werden.
Deswegen gibts nur noch das neue, warum das alte aber so einen scheiß Preis hat? Hoffe das keiner der Verkäufer das Ding jemals los wird.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 2.680