Kundenrezension

27 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich wünsche alles Gute, Herr Kohl, 19. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Leben oder gelebt werden: Schritte auf dem Weg zur Versöhnung (Gebundene Ausgabe)
Im Grunde fällt es mir schwer, dieses Buch zu bewerten. Es ist anders, als ich gedacht hatte. Habe den sehr ausführlichen Artikel im Focus mit Textauszügen gelesen, so bin ich überhaupt erst auf das Buch aufmerksam geworden. Der Artikel hatte mein Interesse geweckt und das dort gelesene, klang auch sehr interessant. Nur leider geben die Textauszüge (Begegnung mit Herrn Schleyer, Situation nach dem Tod der Mutter) ein etwas anderes Bild von dem Buch, als es im Endeffekt ist.

Insgesamt muss ich Herrn Kohl zum Mut gratulieren ein so persönliches Buch zu schreiben. Wie man an den hier vorliegenden Rezensionen sehen kann, scheint es sehr unterschiedliche Meinungen zu geben und ich denke mal, das wenn Herr Kohl hier mal so überfliegt, das ihn so mancher Kommentar ärgert oder sogar verletzt. Das tut mir leid für ihn, aber so ist das eben, wenn man sich, seine Familie oder sein Seeleninneres so öffentlich zur Schau stellt.

Ich persönlich bin nicht so überzeugt von dem Buch, weil es sich streckenweise sehr ermüdend liest. Auf der anderen Seite, wurde Walter Kohl ja auch zeitlebens ständig mit "Der Sohn vom Kohl" tituliert und regelmäßig in Schubladen gesteckt. Das muss in einem so persönlichen Buch auch rüberkommen, aber es macht das interessierte Lesen aufgrund dieser Wiederholungen schwer. Mir persönlich haben die Schilderungen über das Familienleben, Erlebnisse usw. aus persönlicher Sicht am Besten gefallen. Konnte man doch so mal die andere Seite sehen, die sonst eher nicht beachtet wird: wie erlebt ein Kind/die Familie das Leben eines Politikers? Was für Auswirkungen hat es, wenn der Vater das Land führt, das Kind in der Schule aber drunter leiden muss? Gibt es überhaupt Familienleben neben den gestellten Pressebildern vom Familienausflug? Das fand ich sehr interessant zu erfahren, nicht aus Sensationsgier, sondern einfach weil es eine anderen Sicht auf die Dinge ist.

Die anschließende und dazwischengestreute Analyse des eigenen Gefühlslebens, der Personen, Situationen usw. hatte irgendwann für mich persönlich einen Punkt erreicht, wo es mich gelangweilt, da es sich wiederholt hat. So eine gelesene "Selbsttherapie" bin ich nicht gewohnt, gehören psychologische Bücher (Ratgeber zur Lebensführung, Tatsachenberichte mit Themen wie Selbstmord, Kindstötung, Drogenabhängigkeit u.a.) nicht zu meiner gewohnten Leselektüre und Interesse.

Insgesamt gehört viel Mut dazu solch ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen. Steht man doch mehr oder weniger "nackt" vor der Welt.
Als Leser hat mich das Buch allerdings nicht wirklich überzeugt, deswegen gibt es von mir nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Südniedersachsen

Top-Rezensenten Rang: 732