Kundenrezension

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Fernseher für den Normalverbraucher, 17. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE40EH5300 101 cm (40 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A (Full-HD, 100 Hz (CMR), DVB-T/C) schwarz (Elektronik)
Bin der stolze Besitzer dieses Fernsehers seit einigen Tagen. Ich hatte aber die Gelegenheit, ein sehr ähnliches Fernseher von Samsung über einen längeren Zeitraum zu testen (40EH5000), welcher sich zu diesem hier nur wenig unterscheidet (der 5000er ist kein SmartTV, ansonsten fast identisch).

Hier einige positive Punkte, die mir aufgefallen sind (sind von anderen Käufern hier bereits erwähnt worden):

+ gute Bildqualität
+ überdurchschnittlicher Klang (sogar besser als erwartet)
+ einfache Montage
+ viele SmartTV Apps kostenlos verfügbar
+ LAN Anschluss, läuft sauber

Es gibt jedoch einige negativen Punkte:

- die Eingabe ist theoretisch über die Fernbedienung und Bildschirmtastatur möglich (so ist es gedacht). Das geht aber sehr langsam und von daher nicht für den täglichen Gebrauch geeignet. Bis man was auf Youtube sucht, vergeht mehr Zeit, als man dafür planen würde. Schade. Ein externes Eingabegerät muss her, mit der Fernbedienung dauert es mir zu lange.
- kein WLAN UND, das Schlimmste, man kann keinen üblichen WLAN Stick im USB einstecken, der Fernseher erkennt nur spezielle Samsung TV WLAN Sticks (ab 70 € erhältlich).
- kein Silverlight aufs Fernseher (auch keine Möglichkeit es zu installieren) und somit auch keine LoveFilm App :-(
- zwar DVB-T drin, aber keine DVB-T Antenne dabei. Wozu nutzt denn bitte DVB-T, wenn keine Antenne dabei ist? Wer möchte eine externe Oma-typische Antenne neben so einem Fernseher liegen haben?

Was man vorab wissen sollte: dieser Fernseher erfüllt seinen Zweck, ist gut verarbeitet, sieht schick aus, ist groß genug, ist einfach aufzubauen und zu bedienen. SmartTV ist in der auf dem Fernseher vorhandenen Version okay, mehr nicht. Die Eingabe ist aber der Punkt, wofür ich einen Stern abgezogen habe. Alle anderen Sachen stören mich nicht so sehr.

Fazit: trotz der negativen Punkte würde ich ihn wieder kaufen. Für den Preis, den ich bei Amazon vor Kurzem gezahlt habe (399 €), kann ich wirklich nicht mehr erwarten. Wer mehr möchte, muss noch etwas drauflegen - sinnvoll, oder?

Meine Empfehlung: eine PlayStation ist eine super Erweiterung zu diesem Fernseher (fürs Blu-Ray, erleichterte Eingabe über den Controller und andere Apps, wie LoveFilm).

Noch eine Anmerkung am Rande: der Samsung-Support ist sehr gut erreichbar, auch per Chat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.09.2012 09:55:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.09.2012 10:00:41 GMT+02:00
abbo meint:
Die Samsung Wireless Tastatur VG-KBD1500ZG funktioniert über Samsung SmartTV, aber welche TV-Modellreihen das genau sind musst du bei Samsung erfragen?
Bereits eingebautes WLAN ist in dieser Preislage nicht üblich. Braucht ja auch nicht jeder TV-Seher.
Ist aber Skype vorbereitet und hat Wireless LAN Adapter Unterstützung für eine optionale Skype-Kamera bzw. WLAN-Dongle. Die eigenen WLAN-Dongles der TV-Hersteller sind immer sehr teuer.
Nenne mir bitte TV`s aus der untenstehenden Aufzählung die mit einem handelsüblichen WLAN-Stick funktionieren.
Wenn ein normaler WLAN-Stick in einem bestimmten TV funktioniertist es das reine Glückssache.

Welche der normalen TV (Samsung, Philips, Sony, LG, Toshiba, usw. ) haben denn eine DVB-T Antenne eingebaut? Nenne bitte welche TV du kennst?
Wenn du Glück hast wird über die TV-Antennenbuchse aber eine Spannung für den Verstärker einer DVB-T Antenne ausgegeben. Handbuch lesen.

Für den von dir bezahlten Preis (399,-Euro)kannst du keine eierlegende Wollmilchsau bekommen.
Dafür willst du einen Punkt abziehen, dass du keine Funktionallität eines Samsung ES Modells bekommst. Eine eingebaute DVB-T Antenne haben die aber auch nicht.

Du schreibst: "Bin der stolze Besitzer dieses Fernsehers...". Dann gib aber auch stolze 5 Sterne für einen der momentan besten TV in dieser Preisklasse.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.09.2012 10:15:09 GMT+02:00
Darie meint:
Ich bin zufrieden mit dem Fernseher, habe nur die (meiner Meinung nach) negativen Punkte hingeschrieben, damit auch andere potentielle Käufer von der Beschreibung nicht irregeführt werden. Ich zumindest habe die ganze Zeit geglaubt, dass DVB-T drin ist - heißt, ich kann (zumindest in Großstädten) digitales Signal OHNE KABEL empfangen - genauso wie es am PC über ein winzig kleines Stick mit Antenne möglich ist. Genauso steht in der Spezifikation des Fernsehers WLAN Ready. Das heißt, er hat zwar kein WLAN Empfänger drin, aber wenn man eins anschließt, wird das funktionieren. Nun ja, ich zumindest habe keinen Hinweis darauf gefunden, dass WLAN bei diesem Samsung Fernseher nur über ein spezielles WLAN-Dongle geht.

Dass auch andere Hersteller genauso vorgehen und Käufer mit pompösen Beschreibungen irreführen, ist nicht Thema dieser Diskussion. Ich sage nur, was ein Laie versteht (ich auch!), wenn er sich die Beschreibung (hier oder auf der Samsung-Seite) anschaut.

PS: und ja, ich bin stolz auf dem Fernseher. Für den Preis habe ich trotz der obigen Anmerkungen viel mehr bekommen, als man erwarten dürfte. 4 Sterne gibt es überwiegend wegen der etwas zweideutigen Beschreibung - hat aber nichts mit Amazon zu tun!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2012 15:35:32 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.09.2012 15:40:41 GMT+02:00
abbo meint:
Wenn man auf der Amazonseite bei: Produktinformation > "Technische Details" das Samsung PDF-Datenblatt durchliest wird alles beschrieben.

Bei "Empfang / Übertragung" steht:
• Digitaler Fernsehempfang (DVB): DVB-T/C (MPEG4/HD)
• Tunertyp: analog
>> Also ist doch DVB-T drinn.
Der Samsung hat einen eingebauten Empfänger für "Digitaler Fernsehempfang: DVB-C (HD) und DVB-T sowie Analog-Fernsehen.
Wenn du über einen DVB-T Sick an deinem PC fernsehen kannst, muss es auch mit dem Samsung-TV gehen!
Nur ist dafür IMMER eine externe Antenne notwendig (Zimmerantenne oder Aussenantenne). Passiv oder mit Verstärker und Netzteil.
Wo du welche DVB-T Sender empfangen kannst siehe zum Beispiel hier:
www.ueberallfernsehen.de
www.dvb-t-portal.de/Regionen

Bei "Komfort / Ausstattung" steht: • Wireless LAN Adapter Unterstützung
Bei "Optionales Zubehör" steht: • WLAN Dongle
>> Das heist der TV ist für den Betrieb mit einem WLAN-Dongle vorbereitet. [Wie leider üblich natürlich mit dem speziellen Samsung-Dongle.]

Du wirst von einem Unternehmen nicht so oft ehrliche sachliche Beschreibungen ihrer Produkte finden.
Die wollen damit schließlich nichts anderes als ihre Produkte verkaufen.
Entweder wird es schöngeredet, mit hochtrabenden Attributen versehen, oder auch negative Dinge ganz einfach weggelassen, oder nett umschrieben.

Es gibt auch Prospekte /Beschreibungen die ihre Waren gut darstellen und die speziellen Fachbegriffe ausfühlich erläutern. Prospekte/Kataloge sammeln.
Es gibt veile informative Ratgeberseiten im Internet. Auch Gespräche mit kompetenten TV-Verkäufern können hilfreich sein.
Nur sollte man sich z.B. vor dem Kauf eines TV selbst informieren und die Prospektangaben aussortieren/aufschlüsseln, ob der ausgewählte TV auch den eigenen Anforderungen entspricht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.10.2012 11:39:44 GMT+02:00
Torcida meint:
Es tut mir leid, aber ich finde Ihre Rezension auch nicht gelungen!
Kritikpunkt Eingabe über Fernbedienung: Sicherlich berechtigt, aber was haben Sie sich denn auch anderes vorgestellt, wie das vonstatten gehen soll?
Kritikpunkt Kein WLAN-Stick: Auch das wird nicht irreführend behauptet, sondern steht so da und unter Zubehör kann man einen WLAN-Dongle erwerben, der wie bei allen anderen Herstellern auch vollkommen überteuert ist. Tipp: Bei anderen Samsung-Geräten funktionieren die HAMA WLAN-Sticks. Eventuell gehts ja auch bei diesem Modell!
Kritikpunkt kein Silverlight: Welcher TV kann das? Welcher Mediaplayer kann das? Finde ich auch schade, aber das ist leider so.
Kritikpunkt fehlende DVB-T-Antenne: Welcher TV hat denn schon eine Antenne mit integriert? Und wo wird das hier behauptet? Sie denken zu sehr um drei Ecken hat man das Gefühl. Integriert wäre das super, aber das gibts auch nirgends. Omaantenne war aber auch gestern. Heute sind diese so groß wie 2 Zigarettenschachteln.
Gerade bei dieser Modellreihe muss man schon festhalten, dass die Ausstattung schon üppig ist.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 57.784