Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Spitze - Die Baumeister von Nuys -, 11. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Baumeister von Nuys (Broschiert)
Es hat mir viel Freude bereitet, das Manuskript »Die Baumeister von Nuys« als Testleserin zu lesen. Es war ein bisschen wie »Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer« und wiederum doch ganz anders. Das Buch ist kurzweilig, spannend, lustig und manchmal traurig. Ohne erhobenen Zeigefinger vermittelt der Autor Peter Bunt der jungen Leserschaft gezieltes Einstiegswissen in die Zeit des Mittelalters, den Kreuzzügen und der römisch-katholischen Kirche. Die jungen Leser werden sacht und spielerisch an die Kunst der damaligen »Baumeister« der Sakralarchitektur am Beispiel des berühmten Quirinus-Münster in Neuss herangeführt. Dem Autor gelingt es sehr anschaulich die bürgerliche Abhängigkeit zum Adel zu schildern. Mathes und Petter erleben jede Menge Abenteuer und der Beginn einer zarten ersten Liebe zwischen Mathes und der hübschen Brid, macht das Buch umso liebenswerter.

Peter Bunt wäre sich selbst nicht treu, wenn er am Ende des Buches in einem Nachtrag nicht darauf hinweisen würde, das diese Geschichte fiktiv ist und es in der mittelalterlichen Gesellschaftsform fast unmöglich war, die Ständeunterschiede zu überwinden. »Die Baumeister von Nuys« ist als sehr lehrreiches Abenteuerbuch für die junge Leserschaft sehr zu empfehlen und wird auch bei der älteren Generation seine Anhänger finden.

Zu wünschen wäre es, dass sich »Die Baumeister von Nuys« auch in den Schulbibliotheken und im Unterricht als Lesestoff etablieren wird.

Lesen Sie es, es lohnt sich!

Heidelinde Penndorf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.12.2014 20:03:09 GMT+01:00
Als Lektorin des Buches sollte man eigentlich keine Rezession erstellen. Man bewertet ja so auch seine eigene Arbeit. Und Eigenlob (5 Sterne) hat die unangenehme Eigenschaft zu stinken.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.04.2015 11:23:50 GMT+02:00
Liane Scholl meint:
1. Es heißt Rezension. Rezession ist ein Begriff aus der Volkwirtschaft. Das sollte man als eifriger Zerriss - Schreiber dann schon wissen.
2. Ich habe nachgeschaut. Als Lektorin des Buches werden Maren Stockkamp und Sabrina Lim genannt. Was also soll eigentlich Ihr Kommentar? Es scheint mir fast, dass bei Ihnen der Neid über dem Leseerlebnis steht. Ansonsten sind Ihre Meinungen zu Peter Bunts Geschichten nicht zu erklären. Weshalb dieser Neid zu Tage tritt, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

Gebraucht & neu ab: EUR 0,92
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 11.483