Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes "Einstiegs" Gamingnotebook die nicht immer auf die höchste Auflösung wert legen, 18. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: XMG A523-3UH [A]dvanced Gaming Notebook 39,6cm(15.6'')FHDNG, GTX765M, i7-4700MQ, 1x8GB RAM, 500/6GB SSH, DVD+/-RW DL, WLAN 2230 BT, ohne OS, (Elektronik)
Gestern ist das gute Stück eingetroffen, ich kann also erstmal nichts über Langzeitqualitäten etc. berichten, dennoch schreibe ich schon mal eine Rezension, mich wundert es dass es noch keine hierzu gibt, da das Notebook mit der Ausstattung für den Preis sehr gut ist.

1. Verpackung und Zubehör
2. Ausstattung
3. Aufrüstung
4. Installation - Betriebssystem
5. Fazit und Kaufempfehlung
6. Spiele

1. Verpackung und Zubehör:
Das Notebook kommt in einem schlichten Karton, in hellgrün steht XMG drauf. Ich lege keinen Wert auf Produktbilder auf der Verpackung, wer das tut kauft sich was anderes. Generell ist zu sagen das man bei Schenker (mysn) kein Bling Bling erwarten sollte, man bekommt ein gutes Produkt mit ausreichendem Zubehör, nicht zu viel und nicht zu wenig.

Der Laptop ist sehr gut mit Folie verklebt, hat man diese dann entfernt hat man ein schlicht aussehendes Notebook vor sich stehen, ich habe keinerlei Qualitätsprobleme oder ähnliches erkennen können, alles sauber verarbeitet.

Zusätzlich erhält man noch die Treiber CD, Nero Essentials, Netzteil, Kurzübersicht und 2 kleine Schrauben mit einem "Plastikteil". Ich konnte damit erst nichts anfangen, dazu später mehr unter Aufrüstung.

Und hier ein ganz ganz kleiner Contrapunkt, die Treiber CD scheint für Windows 8 zu sein, es wäre schön wenn Win7/8 dabei wäre, aber dies rechtfertigt keinen Punkteabzug, da die Treiber auch auf der Homepage zu finden sind!

2. Ausstattung
Wie in der Beschreibung ersichtlich hat er folgende Ausstattung, jedoch ist noch positiv zu erwähnen, dass man eine Mail erhält mit Auflistung, welche Komponenten verbaut werden, ich musste dann den Corsair Ram stornieren und Crucial bestellen :).

(15.6'')FHDNG, GTX765M (2GB), i7-4700MQ, 1x8GB RAM (Crucial, wer zusätzliche 8GB haben will - Crucial CT102464BF160B Arbeitsspeicher 8GB (1600MHz, CL11, 204-polig) DDR3-RAM - genau dieser ist auch verbaut), 500/6GB SSH (Seagate Thin).

Ich denke dieses Notebook wird auch für aktuelle Spiele gut gewappnet sein auch wenn man evtl. mal die Auflösung bzw. Details runterschrauben muss.

3. Aufrüsten
Das Aufrüsten bei diesem Modell ist mehr als einfach, es gibt eine große Wartungsklappe, 3 Schrauben raus, Klappe nach hinten schieben und man hat blick auf Ram, CPU, GPU und zweiten Festplattenslot (erster Slot hat eine eigene Klappe).

Ich habe zusätzliche 8 GB Crucial RAM eingebaut (siehe oben) und eine Samsung Basic 840 - 120 GB SSD. Hier kommt das oben angesprochene "Plastikteil" + die 2 Schrauben zum Einsatz, welche mir anfangs nichts sagten. Hier lohnt es sich kurz den ersten Festplattenslot zu öffnen um zu sehen wie dies gemacht wurde.

Zusätzlich ist noch zu erwähnen, das bis zu 24 GB Ram eingebaut werden können, der dritte Slot befindet sich unter der Tastatur, ein einbauen hier sollte nur vorgenommen werden, wenn man es sich zutraut und Erfahrungen mit Ein/Ausbau von Hardware hat.

4. Installation - Betriebssystem
Die Installation von dem Betriebssystem auf die SSD ging sehr schnell, Einrichtung etc. ging auch schnell.
Ich empfehle übrigens Windows 7, bei Windows 8 muss man das BIOS wahrscheinlich noch updaten auf UEFI, Windows 7 ist aber eins der stabilsten Betriebssysteme die ich von Microsoft je hatte, XP war auch sehr stabil, jedoch stösst man hier mit 32 BIT an seine Grenzen, die 64 BIT XP Version war nicht wirklich ausgereift. Wer auf Windows 8 steht, sollte sich dieses Modell mit Win8 installiert kaufen, da keine Garantie übernommen wird wenn ein BIOS Update fehlschlägt.

5. Fazit und Kaufempfehlung
Ich habe für mich die richtige Entscheidung getroffen, was den Laptop angeht, wer auf Bling Bling steht sollte sich woanders umschauen, wer auf einen leicht aufzurüstenden Laptop mit guter Ausstattung setzt wird hier fündig. Der Support soll auch sehr gut sein, hierzu kann ich allerdings keine Aussage machen.

6. Spiele
Bisher getestete Spiele sind Diablo 3 und Warthunder, mit keinem der beiden Spiele hatte das Notebook irgendwelche Probleme ;)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sollten Fragen auftreten können diese gerne per Kommentar gestellt werden, ich versuche so schnell wie möglich zu antworten.
Tests bzgl. Spiele werde ich noch nachreichen, wenn der Laptop komplett fertig konfiguriert ist, Windows Leistungsindex ebenfalls.

Nachtrag: Derzeit für 1200 angeboten von anderem Anbieter, unbedingt Schenker auswählen für 1070,- €!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.07.2013 23:57:35 GMT+02:00
R.W. meint:
Das mit dem Bios-Update ist so nicht ganz korrekt, da auf den aktuelle ausgelieferten eigentlich nur der Bios auf UEFI umgestellt werden und dann kann Windows 8 theoretisch problemlos installiert werden. Soweit ich mich entsinne, gilt das mit dem Bios Update für die ältere Serie. Nagelt mich darauf aber nicht fest.

Da mein Notebook ebenfalls ohne OS kommt(Habe es direkt bei Schenker bestellt), werde ich da nochmal bei Schenker nachfragen und es gegenfalls nachtragen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 121.220