Kundenrezension

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER NETGEAR R6300 HÄLT WAS ER VERSPRICHT, 11. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Netgear R6300 AC1750 WLAN Dual Band Gigabit Router (USB3.0, Beamforming+) schwarz (Zubehör)
Seit einigen Tagen benutze ich nun schon den Netgear R6300. Obwohl ich hier darüber auch negatives gelesen habe, bin ich meinem Instinkt gefolgt. Das war auch gut so. Ich bin voll auf begeistert davon. Etwa 3 Minuten nachdem alle Stecker angeschlossen waren, bin ich damit bereits online gewesen. Einfach nur SSID und Passwort (ist vorgeben/ kann geändert werden) eingeben. ALLES ANDERE ERLEDIGT DER R6300. Das Menü ist übersichtlich und die Leistung hält, was versprochen wird. Mein Provider (Unitymedia) muss laut Vertrag mindestens 75 % der zugesagten Leistung bereitzustellen. Bei 50000 Mb/s sind das also Minimum 37500 Mb/s. Je nach Wochentag und Uhrzeit schwanken die Messergebnisse entsprechend. Natürlich kommt auch beim Netgear R6300 nur das wieder raus, was an anderer Stelle rein kommt.
Zur Zeit verwende ich den Router im 802.11n (2,4 Mhz und 5 Mhz) Standard. Zeitweise sind bis zu 3 Computer online. Damit ist der R6300 auch dann nicht überfordert, wenn sich alle einen film ansehen. Die Möglichkeit, zum Leistungsfähigeren und noch kaum genutzten 802.11 a/c Standard zu wechseln stellt sich z.Zt. noch nicht. Kompatible Endgeräte kommen erst jetzt in den Handel. Von Netgaer gibt es aber bereits einen WLan – Stick für den USB Anschluss, der im 802.11 a/c Standard arbeitet.

Verglichen mit anderen Geräten ist der Stromverbrauch mit durchschnittlich ca. 10 Watt nicht der niedrigste. Man hat aber die Möglichkeit, zeitliche Intervalle vorzugeben, in denen sich der Router automatisch aus bzw. wieder einschaltet. Wer via Kabel, also per Lan online ist, kann die Wlan-Funktion manuell auszuschalten. Dadurch verringert sich der Stromverbrauch um ca. 3 Watt. Komplett aus und einschalten lässt sich der Netgear ohne den Netzstecker dafür ziehen zu müssen. Der Schalter befindet sich an der Rückseite. Er wäre seitlich – da wo sich auch der Schalter fürs deaktivieren der Wlan-Funktion befindet – besser positioniert gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.08.2013 12:02:27 GMT+02:00
S. Staiger meint:
kann man im Router Menü, die Sendeleistung des W-Lans drosseln ? z.b. von 100% auf 10% ?

Veröffentlicht am 11.08.2013 20:24:42 GMT+02:00
Meier Herbert meint:
Netgear ist top keine Frage.Ich habe denn Wlan Dongle 6200 von Netgear gekauft. Das Gerät ist in 5 Ghz eine Granate im Speed. Aber diesen Router werde ich nicht kaufen, da der Anschluß für eine Festplatte USB nur 2.0 ist.Meine Fritte 7390 hat da auch nur 2.0 und bei größeren Video Dateien ist das hochladen unentlich lange. In 1 bis 3 Monaten kommt die neue Fritte 7490 raus. Das Gerät hat auch wlan 802.11 ac sowie 2 x USB 3.0 Anschlüsse ausgestattet. Ich werde das Gerät kaufen. Da ist das Heimnetz Verwaltung 3 x so schnell.
P.S. hole Dir den 6200 Wlan Stick von Netgear und Deine 50000 UM Leitung holst Du alles raus.Bei mir macht der Stick mit lam N Standard 125MBit/s Speed bei meiner 150000 Leitung von UM.Kostet Saturn 55¤.Ist wohl teuer aber Bombe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 20:26:03 GMT+02:00
Pustekuchen meint:
Ob USB 2.0 oder 3.0 ist bei diesen Geräten völlig unerheblich, da deren integrierte CPU so langsam ist, dass sie nicht in der Lage sind überhaupt USB 2.0 Übertragungsgeschwindigkeiten zu liefern. Da sie das offensichtlich noch nicht wussten werden sie wohl auch mit einer neuen Fritzbox.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 301.491