Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitlos, 30. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Bookends (Audio CD)
Auch wenn Simon & Garfunkel sicher nicht die "Musik meiner Generation ist", heißt das noch lange nicht, dass man auch ohne ein 68er zu sein nicht doch etwas daran finden könnte. Besonders auffällig ist zunächst die enge harmonisch-melodische Verwandtschaft mit vielen heute sehr populären Stücken aus den Genres Indy-Rock bis Singer/Songwriter. Die Renaissance ist also längst eingeläutet, also warum nicht einmal zurück zum Original?
Das Cover mit einem schüchtern neugiereigen Paul Simon und dem skeptisch dreinblickenden Art Garfunkel in schwarz-weiß spiegelt bereits treffend die Inhalte des Albums wider. Es geht tatsächlich um Eindrücke und Erfahrungen, die von jugendlich naivem Elan bis zu Skepsis und Kritik reichen. Die Identität Amerikas ist auch heute wieder ein Thema (und schließt den Rest der globalisierten Welt mit ein), der Umgang mit dem Alter ebenfalls. So werden zeitlose Themen in zeitloser Musik verpackt und zu lyrisch-musikalischen Meisterwerken verwoben. Nach der melancholischen Einleitung des "Bookends-Theme" erlebt man zunächst einen kleinen Wachrüttler durch den kurzen aber heftigen Moog Synthesizer-Einsatz und "Save the Life of my Child" kommt auch in einer für S&G Verhältnisse etwas verstörenden Lautstärke daher. Der Effekt ist aber beabsichtigt, geht es doch immerhin um einen wirklichen Zusammenstoß zwischen Generationen, der die ganze Gesellschaft wie ein Ruck durchfährt und ein langes Echo nach sich zieht. "America" glättet die Wogen und schildert anhand eines Roadtrips von Michigan nach New York City die Hoffnungen zweier junger Leute, die das Leben entdecken wollen und sich, den traumhaft realitätsfernen Charakter ihrer Vorstellungen bereits erahnend, ihren Gedankenspielen hingeben...
So entwickelt sich das Album dann weiter bis zu "Voices of Old People", das wesentlich aus den Reflexionen älterer Leute über ihr Leben besteht, aufgenommen von Art Garfunkel in zwei Altersheimen. Nahtlos schließt "Old Friends" an, das mit seiner zunächst harmonischen, dann für einen Moment in Atonalität verfallenden Streicherbegleitung einen Höhepunkt des musikalischen Ausdrucks darstellt (so etwas würde sich in der heute doch größtenteils sehr glattgeschliffenen Popmusik keiner mehr erlauben, aber der Effekt den S&G hier erzielen ist schlichtweg genial). Die Single "Mrs. Robinson" lockert alles ein wenig auf und "At the Zoo" erinnert abschließend an George Orwell...umrahmt wird alles vom auch in der Mitte einmal auftauchenden "Bookends Theme", das Raum zum Nachdenken lässt und selbst eine musikalische Form der Reflexion darstellt. Wertneutral und nachdenklich in seinem Ausdruck stellt es auch immer wieder ein relativierendes Moment zu vorher getroffenen Aussagen dar...
Insgesamt also ein sehr facettenreiches Album, was bei einer knapp dreißigminütigen Laufzeit doch überrascht. Simon & Garfunkel schaffen es durch sicheres harmonisches Gespür, lyrisches Talent und den Mut zu kleinen musikalischen Experimenten ein Album abzuliefern, dass trotz seines kommerziellen Erfolges weit mehr als ein Stück Pop-Musik zu sein vermag. Musik zum zuhören...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Königswinter, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 701.455