Kundenrezension

130 von 173 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER Sci-Fi-Film des Jahres, 14. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: District 9 (DVD)
District 9 war für mich die Überraschung des Jahres 2009. Keine vordergründige Effekt-Orgie sondern eine Produktion, der es, trotz massivem SFX-Einsatz, erstrangig um den Inhalt geht. Neill Blomkamp rekalibriert das Genre auf seine eigentlichen Stärken: Reale Zu- bzw. Missstände mit Hilfe einer fiktiven Handlung zu thematisieren. In diesem Fall Arpartheid, Guantánamo, Fremdenhass, Umgang mit Minderheiten sowie ein Staatsapparat, der sich rücksichtslos kriminellster Methoden bedient.

Wann hat uns denn das letzte Mal ein Sci-Fi derart schonungslos unsere menschlichen Unzulänglichkeiten um die Ohren gehauen? Wie wär's mit "Planet der Affen" (1968), "Der Omega-Mann" (1971, als "I Am Legend" 2007 ganz passabel remaked) oder "Soylent Green" (1973)? Interessanterweise alle 3 mit Charlton Heston... aber viel mehr gibt's auch nicht - wem noch was einfällt, kann ja einen Kommentar posten.

Gekonnt setzt Neill Blomkamp den - mittlerweile schon etwas abgegriffenen - pseudo-dokumentarischem Stil ein und das weitaus besser und konsequenter als in Blair Wich Projekt oder Cloverfield. Lediglich der spanische Film ['REC] kann an diesem Punkt mithalten - für mich nach wie vor der beste Pseudo-Doku-Schocker.
Und wie in allen Pseudo-Dokus bleibt auch in D9 vieles im Unklaren. Ich persönlich mag das, kann aber auch verstehen, dass sich manch eine/r damit unwohl fühlt, die Hintergründe einer Filmhandlung nicht vollständig serviert zu bekommen.

D9 ist kein Mainstream-Kino und doch bedient er sich einiger Mainstream-Zutaten: Perfekte SFX (Neill Blomkamp ist Fachmann auf diesem Gebiet), aber meistens treten die FX hinter die Story zurück - so sollte es sein! Und natürlich Action... in der zweiten Hälfte des Films geht es richtig ab - aber, wie ich finde nicht selbstzweckhaft, sondern konsequent im Sinne der Handlung: Das Tempo erhöht sich, der Druck auf die Protagonisten steigt - und deren verzweifelte Bemühungen der Lage Herr zu werden treibt die Dramatik des Films weiter an. Toller Spannungsbogen.

Fazit: Blomkamp schafft mit seinem Erstling einen erstaunlichen Spagat zwischen Sci-Fi und Polit-Thriller, Drama und Satire, Action und Doku-Style und würzt diese atemberaubende Mischung mit State-Of-The-Art SFX und einer Thematik wie man sie seit langem nicht mehr im Sci-Fi-Gewand zu sehen bekam - - - absolut Sehenswert!

----------------
Nachtrag 16.05.2010
Ich bin nun stolzer Besitzer der District 9 - Limited Steelbook Edition. Bild und Tonqualität sind herausragend. Die HD-Anteile des Films sehen perfekt aus - aufgrund des Doku-Styles wird der Betrachter halt auch mit Camcorder- und Analog-TV-Qualität konfrontiert. Der Ton ist sehr räumlich gemischt - sogar der Stereo-Mix.

Das Design des Menus ist gelungen und die Extras sind üppig. Mein Tipp: Schaut Euch die Deleted Scenes an - hier kann man noch tiefer in die Welt von D9 abtauchen - ein absolutes Muss für diejenigen, denen die eigentliche Botschaft des Films aufgefallen ist...

Fazit: Auch auf Blu-ray absolut empfehlenswert - ganz besonders in der Limited Steelbook Edition.

Abspielgeräte:
Sony BDP-S760
Sharp Aquos LC-40LE700E
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 21 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.12.2009 13:21:21 GMT+01:00
dersvennie meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.12.2009 17:31:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.12.2009 22:09:02 GMT+01:00
Chris W. meint:
Vielen Dank für Ihren überaus freundlichen und zuvorkommenden Kommentar zu meinem Schreibfehler. Ein einfacher Hinweis hätte genügt - Ihre unnötige sarkastische Bemerkung ist ein weiterer Beleg für die bedauerliche Zunahme schlechter Umgangsformen hier bei amazon. Habe den Fehler natürlich trotzdem korrigiert.

Veröffentlicht am 12.01.2010 15:21:51 GMT+01:00
Super Kommnetar - anschließend fiel mir noch unter "menschliche Unzulänglichkeiten" noch der Film "Silent Running - Lautlos im Weltraum" mit Bruce Dern ein....Mfg. Mike C. / München

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2010 23:16:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.01.2010 23:17:53 GMT+01:00
Chris W. meint:
Jaaa - definitiv!! Danke für den Hinweis. Habe ich mir vor ein paar Tagen hier bei amazon gekauft... netter Zufall ;-) Rezi folgt!!
Gruß,
Chris

Veröffentlicht am 28.01.2010 15:05:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.01.2010 15:06:58 GMT+01:00
Ich hätte zwei Fragen:
1. Sind die Extras der DVD sehenswert?
2. Gibt es englische Untertitel?
Danke.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.01.2010 23:54:33 GMT+01:00
Chris W. meint:
@ Dave Evans' Nachfolger: Das werden wir sehen, wenn die DVD/BR erschienen ist. Kann dann gerne meine Rezi entsprechend erweitern.
Gruß,
Chris

Veröffentlicht am 29.01.2010 19:18:14 GMT+01:00
Aslan Tülay meint:
Also ich finde sie können gut erklären was der Film für prositive Aspekte hat ohne etwas über die Story zu verraten. Das ist eine sehr informative Rezesion. Zum Film ich haben ohne zu wissen was sich dahinter verbirgt einfach mal angeschaut und muss sagen sehr packend. Aslo es ist ein wirklich sehr guter Film.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.01.2010 00:21:45 GMT+01:00
Chris W. meint:
Vielen Dank, das freut mich.
Gruß,
Chris

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.01.2010 12:57:04 GMT+01:00
dirkhouston meint:
Interessant, dass dersvennie noch nie etwas von Kommasetzung gehört hat und es schafft, in 2 Zeilen 2 Rechtschreibfehler reinzuhauen. Darüber hinaus redet er von einem Film, der weder 2008, noch 2009 in die Kinos kam ("Distrinct 9").

Vielleicht sollten Sie sich als Rechtschreibprogramm selbstständig machen !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.02.2010 17:38:15 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 19.02.2010 17:38:26 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (398 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (231)
4 Sterne:
 (68)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (51)
 
 
 
EUR 10,99 EUR 6,27
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 8.776