Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

64 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wäre ein Superspiel, aber zu früh released!, 24. September 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PES 2014 - Pro Evolution Soccer - [PlayStation 3] (Videospiel)
So nach vielen Jahren nun doch eine Rezension.

Ich spiele "PES" seit ISS Zeiten und war immer großer Fan der Serie, habe wirklich alles gespielt und war immer positiv gestimmt.

Doch PES 2014 (PS3) hat mich ehrlich gesagt geschockt. Ich habe versucht es schön zu reden, aber würde mir selber in die Tasche lügen.
Konami hat das Spiel einfach zu früh raus gebracht. Das Spiel ist vielleicht bei 70%, was die vielen Bugs und Fehler eindeutig zeigen. Hätte Konami seine QA-Mitarbeiter ein paar Tage ran gesetzt, hätten sie es selbst gemerkt.

Was mich nervt:

Ich spiele auf Superstar! Es geht mir auch nicht um gewinnen oder verlieren, um viele Tore schießen oder auch nicht - es geht mir nur um Spielspaß!

- stelle ich auf manuellen und semi-manuellen Schuss kann ich keine Direktabnahmen mehr machen. Das ganze spielt sich verzögert, meine Spieler nehmen den Ball jedes Mal erst an. Laufe ich auf den Torwart zu, passiert nichts, der Spieler läuft einfach weiter und schießt verzögert. Stelle ich auf einfachen Schuss klappt es wunderbar - keine Verzögerung, sondern unmittelbare Handlung nach Eingabe auf dem Gamepad.

- Verteidiger Boost - Egal wieviel Vorsprung ein Spieler hat, er wird immer wieder eingeholt, egal welche Werte der verfolgende Spieler hat.
- Torwart (das alte PES Problem) - wirklich nette neue Animationen, aber warum kommt er nicht herausgelaufen und warum macht er nie die kurze Ecke zu? Das lernt man in der E-Jugend!
- Meisterliga und BAL - habe ich geliebt! Es wurden aber so viele Features entfernt, dass hier überhaupt keine Stimmung mehr aufkommt. Warum muss ich jetzt jeden Spieltag einzeln anwählen, wo ist der Kalender? Das war mal das Aushängeschild der Serie!
- Ok, aber dann haben sie wohl den Fokus aufs Online-Spielen verlegt?! - leider unspielbar durch permanente Lags und extremes Ruckeln.
- Menüs - 1999 lässt grüßen
- Spielergesichter und Transfers - kaum Spielergesichter in der Vollversion vorhanden und aktuelle Transfers nicht einbezogen! Wird mit späteren Patches behoben, aber ich zahle den Kaufpreis ja auch an Tag X für das Spiel und nicht in Etappen!
- wo sind die die tollen Zuschauereffekte und Reaktionen aus den Trailern? Das Ganze wurde groß angekündigt.
- kein 2on2 online, obwohl von so vielen gefordert
- starke Verzögerung im Aufstellungsmenü
- Kommentatoren, oh man! Gleiche Gesabbel wie immer (bis auf 3, 4 Neuerungen ausgenommen). Bei Ecke gibts jedes mal ein "und nun die Ecke von...", ja von was oder wem? Es werden weder Spieler noch Team genannt und das im Jahr 2013.
- Die Menümusik. Gefühle 4 Songs, die alle mal modern waren...vor 6 oder 7 Jahren. Was hat sich Konami dabei nur gedacht?!

Wie gesagt, eigentlich ein tolles Spiel mit super Gameplay, aber es ist/war einfach noch nicht fertig. Gefühlt eine Betaversion, macht mich dieses PES wirklich traurig und nachdenklich. Fragt man in der Community nach, so geht es leider Vielen so. Ich hoffe wirklich, dass es bald besser wird.

Ein PES-Fan
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.09.2013 16:47:52 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.09.2013 21:56:14 GMT+02:00
MD_74 meint:
So, jetzt komm ich mal @Ichbins zuvor, dem "Ich verteidige das halbfertige Spiel bis auf's Blut" PES-Fanboy aka Konami-Gerechtigkeitskämpfer! :)

Ich stimme dir zu 100% zu, ich habe mich in meiner Rezension ähnlich geäußert.
Sowas geht einfach nicht, 60 ¤ für eine Beta-Version !!!
Wenn ich mir ein so Spiel kaufe, will ich doch von Anfang an Spielspaß und nicht auf irgendwelche Verschlimmbesserungen warten müssen! Das es immer mal wieder "kleine" Verbesserungen bedarf ist ja fast bei allen Spielen so. Aber das was Konami mit PES2014 bietet, ist echt schwer mit irgendwelchen Patches und DLC's wieder auszubessern.

Aber es soll ja Leute geben, die sich damit zufrieden geben und diese programmierte Katastrophe in den Himmel heben müssen, warum auch immer.

Veröffentlicht am 25.09.2013 14:51:26 GMT+02:00
casiragi meint:
"ich zahle den Kaufpreis ja auch an Tag X für das Spiel und nicht in Etappen!"

Der Kommentar trifft den Nagel auf den Kopf, wenn man auf die Patches warten "darf", bis das Spiel endlich spielbar ist :-)

Veröffentlicht am 01.10.2013 11:39:12 GMT+02:00
S.R. meint:
Das mit den Direktabnahmen hat mich auch verwirrt. Es gibt im Training eine Aufgabe, bei der erst geflankt werden und anschließend direkt in Tor geschossen werden muss. Einmal drücken bringt überhaupt nichts, zweimal drücken brachte dann den Erfolg. Kann das jemand bestätigen? Ist das so vorgesehen? Sonst nimmt er ihn einfach immer nur an. :-/

Veröffentlicht am 02.10.2013 00:56:00 GMT+02:00
Heiliger Bill meint:
Du sprichst einem aus der Seele... ich hab erst überlegt, naja es soll ja der realität nah sein, vielleicht hab ich nur die lust verloren weils der moderne Fussball ist, aber nein...
Ich hab das Spiel wieder verkauft (trotz enttäuschung schweren Herzens) und zocke jetzt, naja sagen wir aus Protest, wieder PES6, scheiss auf die schlechte Grafik, aber einfach nur Zocken und Spaß daran haben...

Veröffentlicht am 03.10.2013 02:57:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.10.2013 02:57:55 GMT+02:00
Saramonn meint:
Hallo, kann alldem nur zustimmen. Unfertiges Spiel, geht schon in Richtung beta. Schande über euch Konami!

Veröffentlicht am 13.10.2013 12:17:58 GMT+02:00
Hab dem Spiel jetzt schon viele Chancen gegeben. Das Spielgefühl ist einfach nicht mehr so authentisch wie früher. Ich und mein bruder zocken jetzt wieder PES 2013 - macht mehr Spaß.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2014 20:18:38 GMT+01:00
M. Merkle meint:
Tja PES 6 wurde nie wieder erreicht...

Veröffentlicht am 11.02.2014 21:03:55 GMT+01:00
M. Burkhardt meint:
jo ihr habt alle recht selbst ne beta version ist besser als pes 2014....ich habe echt noch nie einen unrealistischeres game gespielt als den 2014er teil........habt ihr mal meisterliga gespielt ?.......iwann haben die spieler alle nur noch blaue schlechte motivation und dann kommen weder pässe noch schusse an.....und das bleibt die ganze zeit.......das macht ein echt aggro.....deine spieler haben nie wieder motivation warum auch immer.......ich glaube nicht das konami das im nächsten teil alles besser hin bekommt...wenn das jetzt schon so anfängt -.- . auf jeden fall wird konami viele einbußen im 2015er haben weil warscheinlich sehr sehr viele leute das spiel vorerst nicht kaufen werden......es gibt ein sprichwort : die dummen fitschies und ganz erlich die sind echt dumm wie kann man seinen fans nur sowas schlechtes bieten -.- pes 2013 war viel besser z.b. das man als trainer am rand steht usw....das ganze drum herum fehltbeim 2014er und von einer schulnote ist das game echt eine 5-

Veröffentlicht am 11.02.2014 21:11:23 GMT+01:00
M. Burkhardt meint:
Hallo Zusammen,
zunächst möchte ich hier erwähnen, das ich seit vielen Jahren ein großer PES Anhänger bin, doch bei PES 2014 kommt bei mir keine Spielfreude auf, sondern eher Frust! Also ich würde mich schon als einen erfahrenen PES Spieler bezeichnen trotzdem habe ich am Anfang eine niedrige Schwierigkeitsstufe ( Fortgschritten ) angewählt, doch bei PES 2014 komme ich mir wie ein Neuling vor, es ist eine reine Fehlpassorgie, es kommen keine 3 Pässe hintereinander an, Torchancen hat man eher zufällig...ich schieße höchsten 3 mal in einer Partie aufs Tor, die Abwehrspieler sind alles Supersprinter und Blockadekünstler, nicht mal einen Fernschuß lassen sie ungeblockt aufs Tor zu. In einer Situation habe ich es tatsächlich geschafft alleine auf den Torwart zuzulaufen, der Abwehrspieler war ewig weit hinten, doch als ich zum Torschuß ansetzen wollte war er schon zur Stelle und hat meinen Schuß noch abgeblockt, also entweder war dieser Abwehrspieler gedoppt oder es hat sich um Ben Johnsons Bruder gehandelt der die 100m in unter 9 Sekunden läuft ;-). In PES 2014 kommt es eher darauf an Torchanchen des Gegners zu verhindern als selber Tore zu schießen, da dies sehr schwierig ist. Optisch sieht die Grafik schon toll aus, aber nur bei sehr bekannte Spielern ( Robben, Ribbery, Drogba ) andere weniger bekannte Spieler sehen alle gleich aus...Spieler und Schiedsrichter haben manchmal sogar das selbe Gesicht!

Veröffentlicht am 11.02.2014 21:21:29 GMT+01:00
M. Burkhardt meint:
hört euch das an...............Pro Evolution Soccer soll nicht länger "nur von japanischen Leuten" entwickelt werden, sagt Konamis Europa-Boss Shinji Hirano gegenüber dem Branchenmagazin MCV UK. Man strebe eine Globalisierung der Fußballsimulation an und habe sich deswegen die Hilfe eines britischen Entwicklerstudios ins Boot geholt. Dieses soll dafür sorgen, dass die Wünsche und Bedürfnisse der europäischen Spieler stärker als bisher berücksichtigt werden. Um welches Studio es sich dabei handelt, wollte er noch nicht verraten. PES 2015 nutzt die neue Fox-Engine.

"Ich kann noch nicht viel über PES 2015 verraten, aber wir sind für ein Comeback bereit", sagt Hirano. "Ich kann noch keine Details nennen an was genau das UK-Studio arbeiten wird, aber sie arbeiten am nächsten Projekt und kümmern sich um die Bedürfnisse der europäischen Spieler. Es geht darum, das Franchise zu globalisieren, damit es nicht mehr nur von japanischen Leuten entwickelt wird. […] Wir wissen was mit PES schief lief und wir arbeiten daran. Die nächste Version wird komplett neu sein. 2014 wird PES in eine neue Phase übergehen, ihr dürft also große Dinge erwarten."
‹ Zurück 1 2 Weiter ›