Kundenrezension

16 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Emancipation of Mariah Carey ;), 6. April 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: E=MC² (Audio CD)
Pop Diva Mariah Carey ist wohl heutzutage aus dem Musikbusiness nicht mehr wegzudenken. Unzählige Nr. 1 Singles und und ein vielzahl von Soloalben hat uns Mimi schon abgeliefert, doch neben Höhen gab es auch Tiefen. Ihr 2001 veröffentlichter Longplayer "Glitter" und der gleichnamige Film in dem Mariah ebenfalls mitspielte waren ein totaler Flop und es schien fast als stünde Mariah's Karriere kurz vor dem Ende. Auch der Nachfolger "Chambracelet" enttäuschte obwohl ein gute Grundlage durch u. a. Features wie Jay Z oder Cam'ron gegeben war. Erst Jermaine Dupri verhalf Mariah Carey mit ihrem grandiosen Album "The Emancipation of Mimi" im Jahre 2005 wieder dahin wo sie hingehört. Die Kritiker teilten eine Lobeshymne nach der anderen auch und auch die Fans bzw. der Gute Musikhörer würde endlich wieder von Mariah's Können überzeugt. Nun 3 Jahre später schreiben wir das Jahr 2008 und Mimi ist zurück mit ihrem mittlerweile 11. Studiolongplayer "E=MC²". Natürlich hatte diesmal wieder SoSoDef CEO Jermaine Dupri seine Finger mit im Spiel und auch Danja, Tricky Stewart, Bryan Michael Cox, Stargate, Scott Storch, DJ Toomp, Cox und Swizz Beatz arbeiteten an "E=MC²" mit, der einzige der hier wirklich nur noch fehlt wäre Timbaland. Ohne Frage bekommt Mariah hier auch kräftige Unterstützung von T-Pain, Damian Marley und Young Jeezy. Als erste Single können wir schon seit einiger Zeit den Track "Touch my body" bewunder, einen wundervollen Slow Jam der einem so schnell nicht mehr aus dem Kopf geht und bei dem Mimi uns einmal mehr ihre einzigartige Stimme unter Beweis stellt. "Migrate" zusammen mit T-Pain besticht einmal mehr durch einen kraftvollen clubtauglichen Beat von Danja produziert mit einer Art Flötenmelodie unterlegt und Mariah sowie T-Pain geben eine geniale Figur ab. "Cruise Controll" featured Damian Marley und ist ebenfalls ein gut gelungener Song, der einfach gute Laune verbreitet und sich auch ideal zum chillen im bevorstehenden Sommer eignet. Auf "Side Effects" hat Scott Storch, wie soll man es von ihm auch anders gewohnt sein, einen perfekten Beat gezaubert, der mit Elektro und Synthesizer Melodien unterlegt ist und dem Young Jeezy durch seinen Gastauftritt noch den gewissen "Gangsta" Touch verleiht. "I'm that chick" ist eine schnellere Nummer, die sich sicherlich sehr gut zum abtanzen eignet und der ganze Song wirkt recht funkig. In "Thanx 4 Nothin" singt Mariah über einen Jermaine Dupri Beat und wird dabei von einer toll klingenden Akkustik Gitarre begleitet, hier harmoniert einfach alles wunderbar zusammen. In "O.O.C." erkennt man klar den typischen Style von Swizz Beatz, der einen netten Partytrack abliefert zudem Mariah auch gut passt. Zudem gibt es natürlich noch einige gefühlvolle Slow Jamz/Balladen wie "I stay in love", "Last Kiss" oder "Bye Bye" bei denen vor allem Mariah's Stimme besser denn je zur Geltung kommt und auch die verwendeten Instrumentals für die Melodien einfach nur zum träumen einladen. Meiner Meinung nach ist Mimi mit "E=MC²" nochmal eine Steigerung zu ihrem letzten Album "The Emancipation of Mimi" gelungen, das ja bekanntlich keineswegs von schlechten Eltern war. Auch mit 38 Jahren hat Mariah Carey noch ordentlich Sexappeal, eine großartige Stimme und ein Händchen qualitativ hochwertige Musik herauszubringen.
PeAcE
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.04.2008 04:08:47 GMT+02:00
F. Neuss meint:
Dem kann ich mich nur anschließen...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: ZDF, LK Fürth

Top-Rezensenten Rang: 13.801