ARRAY(0xa0438300)
 
Kundenrezension

39 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahrlich kinowürdiges Finale!, 16. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Deep Space Nine Season 7 [Box Set] [7 DVDs] (DVD)
Die siebte und letzte Season führt die Serie Deep Space Nine zu ihrem dramaturgischen Höhepunkt. Mit dem Finale des Dominion-Konflikts skizziert Star Trek für die Menschheit sowie die gesamte Föderation wohl die größte Bedrohung aller Zeiten. Das führt dazu, dass der extrem spannende Stoffs den Zuschauer mehr fesselt als alles, was Star Trek-Fans bisher gesehen haben, und Season 7 auch durch die mitreißenden Drehbücher zur düstersten Star Trek-Staffel überhaupt wird - die Föderation befindet sich im Krieg. In der schockierenden Episode THE SIEGE OF AR-588/ DIE BELAGERUNG VON AR-588 wird diese Tatsache knallhart rübergebracht. Sisko und seine Leute müssen auf einem Planeten eine Stellung gegen Jem'Hadar Soldaten verteidigen. Nog wird schwer verletzt und verliert schließlich sein Bein.
Durch die extreme Spannung, wachsende Dramatik und gigantisch ausgeprägte Storyline ist Season 7 weitgehend eine zusammenhängende Einheit: Von Beginn an knüpfen beinahe alle Einzelfolgen thematisch aneinander an.
Zunächst müssen die traumatischen Ereignisse aus Season 6 verarbeitet werden. Mit dem tragischen Tod von Dax hat Worf seine Frau verloren. So wie er hat sich auch Sisko zurückgezogen. Während die zum Colonel beförderte Kira DS9 kommandiert, hält er sich auf der Erde auf, bis er überrascht wird ... durch die Ankunft von Ezri Dax: Mit dem neuen Wirt des Dax-Symbionten gesellt sich auch noch mal eine neue Hauptdarstellerin zur Serie hinzu: Nicole DeBoer.
Die immensen Gefahren für DS9 und die Föderation lauern auf Cardassia Prime, wo das Dominion und die Cardassianer, wo die weibliche Formwandlerin und der Cardassianer Damar Angriffspläne zur Eroberung des Quadranten schmieden, und sogar auf Bajor, wo sich der äußerlich immer noch bajoranisch aussehende Dukat das Vertrauen von Kai Winn, der geistigen Führerin der Bajoraner, erschleicht.
Eine große Niederlage muss die Föderation in PENUMBRA/ IM UNGEWISSEN einstecken, als das Vorzeige-Schlachtschiff Defiant zerstört wird. Worf und Ezri geraten schließlich in Gefangenschaft. In der Episode STRANGE BEDFELLOWS/ EINE SONDERBARE KOMBINATION werden sie Zeuge eines weiteren Rückschlags für die Föderation: mit den Breen hat sich eine weitere Macht dem inzwischen schier übermächtig wirkenden Dominion angeschlossen.
Ein erster großer Wendepunkt ereignet sich in der Folge THE CHANGING FACE OF EVIL/ IM ANGESICHT DES BÖSEN, als Damar sich völlig überraschend vom Dominion, das er nun als Unterdrücker sieht, lossagt, und mit Sinnesgenossen in den Untergrund geht, um fortan für ein freies Cardassia zu kämpfen. Kira, Garak und Odo begeben sich auch auf die cardassianische Heimatwelt, um ihn zu unterstützen.
Mit THE DOGS OF WAR/ IN DEN WIRREN DES KRIEGES beginnt das große Finale. Sisko bekommt ein neues Schiff und holt zum großen Schlag gegen das Dominion aus. Inklusive der abschließenden Doppelfolge WHAT YOU LEAVE BEHIND/ DAS, WAS DU ZURÜCKLÄSST werden gigantische und monumental aufgemachte Weltraumschlachten inszeniert, die in der Form genauso eines großartigen Kinoabenteuers würdig wären.
Auch ganz spezielle Stories, die nicht direkt mit dem Dominion-Stoff in Verbindung stehen, zeugen von den überragenden Einfällen der Autoren. In EXTREME MEASURES/ EXTREME MASSNAHMEN klinken sich Bashir und O'Brien ins Gehirn des sterbenden Sektion 31-Geheimagenten Sloan ein und müssen spannende Rätsel lösen, indem sie dessen Gedanken interpretieren. FIELD OF FIRE/ FREIES SCHUSSFELD ist ein packender Krimi rund um eine geheimnisvolle Mordserie auf DS9 mit spannenden psychologischen Spielchen. Die Klingonen-Folge ONCE MORE UNTO THE BREACH/ DER DAHAR-MEISTER bringt ein Wiedersehen mit einer Star Trek-Legende, dem alten klingonischen Krieger Kor, der schon in den Sechzigern in der Originalserie Captain Kirk das Leben schwer gemacht hat - ein wie das andere Mal gespielt von John Colicos.
Typisch für Star Trek - auch humorvolle Momente sind nicht zu rar gesät. In TREACHERY, FAITH, AND THE GREAT RIVER/ VERRAT, GLAUBE, UND EIN GEWALTIGER FLUSS gibt es einen amüsanten Kettenhandel nach Ferengi-Marktkriterien. Gewaltige Tauschaktionen machen vor nichts halt; und so verschwindet auch Captain Siskos Schreibtisch.
Absolut fantastisch ist auch die kultverdächtige Folge TAKE ME OUT TO THE HOLOSUITE/ WETTKAMPF IN DER HOLOSUITE, in der es zu einem Baseballmatch zwischen der Besatzung eines Vulkanierschiffs und den DS9-Charakteren kommt.
Season 7 ist auch geprägt von Vic Fontaine, dem holographischen Programm eines 60er Jahre-Swing-Sängers, in dessen Bar Sisko & Co. als willkommene Abwechslung vom harten Alltag Zuflucht und Entspannung suchen. So finden eine Vielzahl von Frank Sinatra-Klassikern ihren Weg ins Star Trek- Universum - und es gibt sogar ein brillantes Duett von Vic Fonatine mit Captain Sisko in der auflockernden Folge BADDA-BING, BADDA-BANG, die ausschließlich in der Bar spielt, wo Vic Hilfe braucht, um eine erpresserische Ganovenbande auszutricksen. Für DS9-Fans erschien sogar mit der CD "This One's From The Heart" eine grandiose Zusammenstellung der Songs, die in der Serie vorkommen. Die Holosuite-Simulation der Bar in Las Vegas wird auch zur Hauptkulisse von IT'S ONLY A PAPER MOON/ LEBEN IN DER HOLOSUITE, in der Nog - traumatisiert vom Verlust seines Beines - sich in der Simulation aus der Realität flüchtet.
FAZIT: Season 7 ist düster und beschreibt monumentale Entwicklungen. Und so dunkel der Großteil der Storyline ist, so genial ist auch der Gegensatz zu vielen der witzigsten Episoden, die Star Trek je hervorgebracht hat. Die Staffel bietet ein gigantisches Ende einer Serie mit unendlicher Vielfalt und immensem Tiefgang. Deep Space Nine hat sich bis zum Schluss gesteigert und hört auf dem Höhepunkt auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 57,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: St. Wendel

Top-Rezensenten Rang: 7.725