Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More roesle Hier klicken Pimms Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen339
4,3 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. September 2011
Das Gerät ist gut verarbeitet und funktioniert bislang einwandfrei, man sollte aber vor dem Kauf folgendes wissen:

1) Das Netzkabel ist sehr kurz. Das macht in der Praxis Probleme, weil das Gerät ja kabelgebunden ist und man gerade auf Reisen nicht immer ein Verängerungskabel zur Hand hat. Also muß man, wenn man das kochende Wasser ausgießen will, immer erst den Netzstecker rausziehen.

2) Das Gerät hat einen Einschalter, aber keinen Ausschalter. Man muß also warten, bis sich der Wasserkocher automatisch abstellt - und das macht er sehr spät, dann kocht das Wasser schon so, dass es manchmal aus dem Ausguß spritzt - oder wieder den Netzstecker ziehen.

Ich habe deswegen das Netzkabel durch ein längeres ersetzt und ins Kabel einen Schalter montiert.
22 Kommentare|118 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Super Material- und Verarbeitungsqualität, einwandfreie Funktion. Der Hersteller nennt 4 Minuten Kochzeit für 500 ml Wasser, ich habe 3'30'' (sogar bis zum automatischen Abschalten) gestoppt, also sehr realistische und zurückhaltende Herstellerangabe ohne Schaumschlägerei. Tolles Gerät fürs Büro, für Reisen oder den kleinen Haushalt. Bei fast halbiertem Angebotspreis ein Schnäppchen allererster Güte.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2010
Ich muss sagen, dieser Wasserkocher ist sehr schnell und mit gefaellt, dass er keine Heizstaebe hat. Daher die drei Sterne. Das beste am Geraet ist, dass es Umstellbar von 240V auf 120V ist!

Jedoch fehlt eine Taste zum vorzeitigen Abschalten des Geraets und ich finde es auch nicht die allerbeste Loesung, dass das Geraet direkt mit dem Netzstecker verbunden ist. Desweiteren wird das gesamte Geraet extrem heiß und man bekommt den Deckel nur im kalten Zustand auf, sobald das Geraet heiss ist, geht gar nichts mehr.

Fazit: Gut fuer Kurzurlaub o.ä. jedoch nicht fuer einen laengeren Aufenthalt und ganz sicher nicht fuer das Hantieren, wenn irgendwo Kinder in der Naehe sind!
0Kommentar|90 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2012
Mangels Kind also eine Beschreibung meiner Erfahrungen in der Verwendung als Reisewasserkocher.

Ich bin häufig beruflich unterwegs und "hänge" viel in Hotelzimmern ab, wenn ich mich nach einem anstrengenden Tag nicht noch zu kulturellen Veranstaltungen im Alleingang aufraffen kann. Ebenso wenig gehe ich genüsslich regelmässig alleine speisen - was also tun? Ich habe mir eine Reiseküche zugelegt, die mir subversiv illegales, aber stilvoll diskretes Zubereiten von Speisen und Heissgetränken auf dem Hotelzimmer erlaubt: der kleine Kocher.
Zaubert mir heissen Tee, Nescafe und Chinanudeln, wenn ich schon im Schlafgewand auf dem Bett lümmle. Etwas, das ich zuhause nie so "geniessen" würde.
Aber unterwegs geht das richtig gut und zaubert ein wenig Gemütlichkeit ins geliehene Zuhause.
Ausserdem verstehe ich nicht, warum ich selbst in recht hochpreisigen Hotels für eine Tasse Schwarztee der gleichen Marke im Hotelservice das dreifache berappen soll, was drei komplette Packungen im Supermarkt kosten.

Wichtig:
immer schön ausstecken, wenn Wasser gekocht worden ist. Niemals unbeaufsichtigt simmern lassen. Gelegentlich mit Essig reinigen.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Wasserkocher ist gut , das einzige , was ich nicht ok finde ist, dass man ganze Kabel aus der Steckdose rausziehen muss, wenn man den Wasserkocher auschalten will.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2010
Der sehr handliche, kleine Wasserkocher erhitzt das Wasser schnell und schaltet sich automatisch nach sehr kurzer Zeit ab.Das Kabel ist direkt mit dem Gerät verbunden, sodass man es für das Eingiessen abstecken muss.Da ich den Wasserkocher nur für Reisen verwende, ist das allerdings kein Problem.Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2010
klein, stabil, nichts wackelt, nichts ist "filigran", wasser kocht schnell auf -- meines erachtens als reisewasserkocher einfach perfekt!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2011
Den vielen positiven Rezensionen möchte ich noch meine Erfahrungen hinzufügen. Der Wasserkocher ist in Qualität und Design einfach Klasse. Das "Hitzeproblem" des Edelstahlteils wurde hinreichend dargelegt. Zum Reinigen noch Folgendes. Die Öffnung mag zwar für die Hände junger Muttis ausreichend groß sein, allen übrigen scheint sie jedoch verwehrt. Und das ist auch gut so. Denn der innere Rand der Öffnung des Edelstahlteils hat einen scharfkantigen Grat und Verletzungsgefahr ist nicht ganz ausgeschlossen. Deshalb empfehle ich zum Reinigen eine kleine Stielbürste. Im Übrigen beträgt die Länge des Netzkabels 70 cm nicht 60 wie in einer Rezension erwähnt. Ansonsten ein Wasserkocher in dieser Größe, dem nicht so schnell das Wasser gereicht werden kann
Vergleiche hierzu "Severin WK 3644 Reise-Wasserkocher 650 W" , mit geringerer Gehäuseerwärmung, Ein/Aus-Schalter, etwas größerer Öffnung, Füllanzeige, längerem Netzkabel, Deckel lässt sich jederzeit öffnen Allerdings geringere Leistung, dh etwas längere Erwärmungszeiten und Kunststoffgehäuse
Diese Rezension gilt für das Vorgängermodell und nicht für das abgebildete
0Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Ja, er hat einen Ein-und Ausschalter!!
Ja, er hat ein verdecktes Heizelement.
Ja, das Kabel hat 80 cm Länge und ist fix verbunden.

Für Büroangestellte: Ideal für 0,5l Teetassen. Im Büro befülle ich den Kocher sowieso mit der Wasserflasche... Wer hat dort schon eine Spüle?

Für Reisende: er wiegt samt Kabel 590 Gramm und braucht wenig Platz.

Für Mütter: er hat einen kleinen Ausgussschnabel zum Befüllen von Babyfläschchen.

Für Einarmige: Lässt sich problemlos mit nur einer Hand bedienen.

Aus Plastik sind lediglich der Deckel mit Öffnungsautomatik und ein herausnehmbarer Filter.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2010
Habe diesen Wasserkocher gekauft, weil unser altes Gerät ewig brauchte bis das Wasser kochte.
Dieser braucht für die 0,5 ltr. ca. 3 1/2 min. Kocht das Wasser, schaltet er nach 15 sek. ab, nicht wie
andere Geräte die 2 min. vor sich hin brodeln. Der Edelstahlbehälter ist sehr stabil und wenn man den Deckel öffnet,
ist das Loch gerade groß genug um mit der Hand reinzukommen zum säubern.
0Kommentar|56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)