Kundenrezensionen


49 Rezensionen
5 Sterne:
 (43)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder gesteigert!!!
Nazar-einer der ganz wenigen Künstler im deutschsprachigen Rapgame, die sich - trotz regelmäßiger Ablieferung neuer Alben - immernoch steigern.
Mit Narkose hat Nazar bewiesen dass er einer der ganz großen ist, auch wenn er vielleicht (noch) nicht so viel verkauft wie die ganz großen.
Auf Fakkerlifestyle war zu Narkose in meinen Augen...
Vor 28 Tagen von David veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deutlich gesteigert
das album ist sehr abwechselungsreich
geile songs wie z.b Randale schüsse in die luft oder alles rassiert. Jedoch gefallen mir die liebes lieder nicht
Vor 9 Tagen von Halil veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder gesteigert!!!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Nazar-einer der ganz wenigen Künstler im deutschsprachigen Rapgame, die sich - trotz regelmäßiger Ablieferung neuer Alben - immernoch steigern.
Mit Narkose hat Nazar bewiesen dass er einer der ganz großen ist, auch wenn er vielleicht (noch) nicht so viel verkauft wie die ganz großen.
Auf Fakkerlifestyle war zu Narkose in meinen Augen sogar noch eine Steigerung zu erkennen, von der man nicht unbedingt ausgehen konnte, nach so einem genialen Album.
Und trotzdem hat es Nazar geschafft, sich sogar mit Camouflage nochmal zu verbessern.

Alleine das Intro über ein sehr gutes Soundsystem zu hören macht wahnsinnig Spaß und verleiht einem eine Gänsehaut.
Die tiefgründigen Tracks, wie z.b Borderliner oder Trauerweide, sind lyrisch sehr gut und verleihen dem Album eine ruhigere Note.
Die Bretter/posse Tracks, wie z.B. Schüsse im die Luft; Randale; oder Kanax, sind sowohl textlich gesehen eine 1, als auch Flow- und vorallem beattechnisch.
Es sind Lines vorhanden die einen zum Lachen bringen können, und Hooks bei denen man Lust bekommt mitzurappen.
Dadurch dass Nazar unterschiedliche Produzenten ausgewählt hat, ist das Album beattechnisch sehr abwechslungsreich und in meinen Augen auf dem höchsten Niveau.
Die Features sind recht gering gehalten, was überhaupt nicht schlimm ist, da die die drauf sind perfekt auf die Tracks passen und ihre Arbeit zum besten geben.

Alles in allem für mich bis jetzt so ziemlich das Album des Jahres, ohne zu übertreiben.
Es wird sehr schwer an dieses Album ranzukommrn, egal ob auch Flow- Beat- und Lyrischer Ebene.
Hier stimmt einfach das Gesamtpaket, wie bei Nazar eigentlich üblich.
Aber dieses Werk muss man einfach mal hervorheben.
Definitiv eine Kaufempfehlung und eine sehr gute Investition.
Die #1 hat sich Nazar auf jeden Fall verdient!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Camouflage? Alles rasiert!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Mit "Camouflage" schafft Nazar es, ein Album zu veröffentlichen, dass ein abwechslungsreiches Spektrum an Songs mit verschiedenen Inhalt bietet. Betrachtet man seine vorigen Solowerke, waren alle doch eher mit verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten versehen: "Kinder des Himmels" & "Paradox" waren Streetrap, "Fakker" war battlelastig, "Narkose" dann schon partytauglicher und "Fakker Lifestyle" hat erahnen lassen, was nun mit dem jetzigen Release folgt: Battletracks, Thementracks und auch tiefgründige Songs. Letztere klingen keineswegs kitschig, sondern man kauft sie Nazar ab, weil er sich nicht für solche Tracks verbiegen muss. Er schafft es, dass der Hörer sich bei diesen Songs ohne romantische Klischees gut damit identifizieren kann. Das ist aber nicht erst auf "Camouflage" so. Seine Battletracks gestaltet er seit je her ohne Namen zu nennen, trotzdem aber immer auf technisch hohem Niveau. Aus Musikalischer Sicht ist es sein abwechslungsreichstes Album; sei es durch die vielen verschiedenen Produzenten, aber auch durch den Einfluss von Live-Instrumenten. Mit Leuten wie M3, den Bounce Brothas, Juh-Dee, Djorkaeff & Beatzarre, Abaz & Joshimixu hat er die Elite des Deutschraps an den Reglern. Celo & Abdi, Sido & Mark Forster sind gut ausgewählte Features, die sich perfekt mit Nazar ergänzen. Gut ist auch, dass das Album nicht zu Featurelastig wird. Natürlich gibt es noch den Song mit Falco, der für mich ein wahrer Geniestreich ist und allein dadurch schon gezeigt wird, wie groß und wichtig dieses Album für Nazar ist.

Für mich ist es neben "Fakker" sein bestes Soloalbum, weil er auf diesem Album zeigt, was er kann. Ein Wehrmutstropfen bleibt aber, dass Raf Camora seit eben dem "Fakker"-Album nicht mehr mit Nazar zusammengearbeitet hat und das, denke ich, dem Album den allerletzten Schliff zum vollkommenen Nazar-Album gegeben hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzlich Wilkomen zu Camouflage!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Mit Camouflage veröffentlicht Nazar meiner Meinung nach sein bisher bestes Album, eines der besten Alben dieses Jahres und hätte sich die Pole-Position in den Charts ganz klar verdient.

Das 20-Track starke Album ist extrem vielseitig und strotzt nur so vor Qualität. Wenn Nazar behauptet, dies wäre sein bisher teuerstes Projekt, kann man das möglicherweise nicht sofort erkennen, aber wenn man sich zum einen die Videos anguckt und zum anderen sich mal die Zeit nimmt das ganze Album rauf und runter zu hören, nimmt man doch eine sehr große Qualität wahr.
Sehr beeindruckend finde ich, dass trotz der zahlreichen Songs kein Lückenfüller dabei ist, der das Album künstlich in die Länge ziehen soll. Alle Tracks haben ihre Daseinsberechtigung, was sich in ihrer hochwertigen Produktion zeigt. Es gibt absolut keinen Track auf dem Album, der mir gar nicht gefällt und das ist schon recht selten, denn man findet meist immer irgendeinen Song, der nicht richtig ins Raster passt.

Thematisch ist das Album sehr vielseitig. In den Liedern "Borderliner", "Rosenkrieg" und "Vorbei" wird zum Beispiel Liebe und Beziehungsprobleme thematisiert bzw. Nazars Art und Weise damit umzugehen. Es gibt aber auch, wie von Nazar gewohnt, "härtere" Tracks, die keinen tieferen Sinn haben, sondern sich einfach nur cool anhören und mehr Wert auf Punchlines, Vergleiche, Skills, etc. gelegt wird. Beispiele für solche Tracks sind vor allem "Randale" und "Alles rasiert". In eine ähnliche Richtung gehen auch "Freundlicher Diktator", "Schüsse in die Luft" und "Stresstherapie", die aber auch eine gute Portion Humor beinhalten und deren bewusste Übertreibungen den Hörer auch mal zum Lachen bringen. Den größten Teil des Albums machen jedoch (was mit persönlich sehr gefällt) nachdenkliche, deepe Tracks aus, die alle eine jeweils andere Message haben und sich mit den verschiedenen Facetten der menschlichen Persönlichkeit beschäftigen. Solche Tracks sind beispielsweise "Zwischen Zeit & Raum", "Trauerweide", "Richtig oder Falsch", "Camouflage" und "Karussell". Im "Intro" lässt Nazar unteranderem hingegen seine Karriere kurz Revue passieren. Dies setzt er fort in dem Bonustrack "Nazar".

Fazit zur Thematik: Sehr vielseitige Themen mit einem Schwerpunkt auf deepen- und Liebestracks und ein zweiter Schwerpunkt auf "härteren" Tracks, die aber oft bewusst übertrieben sind, viel Humor besitzen und gut im Auto zu pumpen sind. Alles in allem eine perfekte Mischung!

Hinsichtlich der Beats bin ich maßlos begeistert und ärgere mich schon etwas, dass ich mir nicht die Amazon-Box bestellt habe, weil darin auch die Instrumental-CD enthalten ist. Es sind alles sehr klare, absolut makellose Beats, die bis hin zur Perfektion ausproduziert worden. Auf dem kompletten Album gibt es keinen einzigen Beat, der nervt oder bei dem man das Gefühl hat, dass er mal eben in 5 Minuten "dahingeklatscht" wurde.

Was die Features angeht bin ich ebenfalls absolut begeistert. Ich finde da hat Nazar eine sehr gute Auswahl getroffen. Es ist in der Regel ein schlechtes Zeichen, wenn ein Album mit Features überschwemmt ist. Man holt sich ja ein Solo-Album und keinen Sampler. Daher finde ich es auch gut, dass es nur sehr wenige Features auf Camouflage gibt, die auch überwiegend überzeugen können.
Auf "Zwischen Zeit & Raum" ist der erste Gastpart vertreten, nämlich die österreichische Legende Falco. Ich hatte anfangs stark bezweifelt, ob Falco mit seiner Musik zu Nazar passen würde, da beide absolut unterschiedliche Stile haben. Umso mehr bin ich vom Ergebnis begeistert. "Zwischen Zeit & Raum" ist mein absoluter Lieblingstrack auf dem Album. Falco bildet mit seiner energiereichen, flippigen Art einen guten Gegenpart zu der eher ruhigen Art von Nazar und bringt daher viel Abwechslung rein.
Auch das Sido-Feature überzeugt. Auf "Schüsse in die Luft", sorgt Sido mit seinem Part für viel Gelächter. Es ist ein sehr humorvoller, aber auch flowtechnisch sehr guter Part, der einfach nur Spaß macht.
Weniger berauschend finde ich das Feature mit Celo & Abdi auf "Alles rasiert". Einer von sehr wenigen Dingen, die ich an dem Album auszusetzen habe. Meiner Meinung nach passen sie von ihrem Flow und ihrer Aussprache her nicht gut zu Nazar und somit auch nicht auf das Album. Aber ist halt Geschmacksache.
Der letzte Gast, Mark Foster, sorgt auf dem Track "Camouflage" für Gänsehaut-Atmosphäre. Ein großartiger Song mit einer tollen Message und einer von Foster fantastisch gesungenen Hook, die beweist, so ein bisschen Pop-Einfluss schadet einem guten Rap-Album nicht;)

Fazit zu den Features: Nur vier Features bei 20 Tracks finde ich von der Anzahl genau richtig. Bis auf Celo & Abdi, überzeugen sie auch und bereichern das Album mit viel Abwechselung.

Kritik: Es gibt für mich nur sehr wenig zu kritisieren an dem Album. Wie gesagt, gefällt mir das Feature von Celo & Abdi nicht. Des weiteren finde ich die melodischen Hooks der Tracks "Richtig oder Falsch" und "Karussell" fürchterlich. Die haben meiner Meinung nach "Ohrenkrebscharakter". Das war es dann aber auch schon mit der Kritik.

Gesamt-Fazit: Perfekte Beats, perfekte Texte und Themen, gute Feature-Auswahl. Ein absolut gelungenes Album und für mich das beste Nazar-Album, sogar besser als "Fakker", aber das soll jeder selbst für sich entscheiden. Wer an guter Rap-Musik interessiert ist sollte sich das Album auf jeden Fall zulegen. Für mich schon jetzt das beste oder zumindest eines der besten Alben des Jahres.

P.S: Ich hoffe inständig, dass die letzte Line des "Outros" nicht Nazars Rücktritt aus dem Rap-Geschäft bedeutet. Es wäre ein herber Verlust: "Hab was aufgebaut, doch jeder dieser Texte hat zerstört. Vielleicht ist das hier das Letzte was ihr hört."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausnahmetalent, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Limited Fan Edition) (Audio CD)
Nazar beweist mit Camouflage wieder einmal seine Vielschichtigkeit. Jeder Titel unverkennbar und einzigartig. Und es ist ihm ein toller Mix aus starken Beats, Balladen und Mainstream gelungen. Allen voraus sticht natürlich das "Duett" mit Falco heraus welches man einfach lieben muss. Was mir persönlich immer gefällt, dass Nazar oft Erlebnisse aus seinem Leben in den Songs verarbeitet und nicht auf die Zutaten wie die "üblichen Verdächtigen" setzt. Ganz gross finde ich "Borderliner", das oben erwähnte "Zwischen Zeit und Raum", "Rapbeef" und Rosenkrieg.

Auch die Give-aways sind ziemlich cool! So gibt es diesmal einen gut verarbeiten Nazar-Beutel, ein Poster, einen Sticker, die Instrumental-CD und eine Fahne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke Nazar für das Album, 25. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Kauft es einfach! Hört es euch an! Diese Mühe Muss unterstützt werden!
Danke für das Album #bereicherungfürdeutschrap #wegvombangerscheiß
Danke danke danke
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geiles Teil, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
ich finde den sound richtig nice man muss kein track 2 mal hören damit man weiß um was es geht.
der tune geht direkt ins ohr und die beats sind nur noch pervers geil!

Mit das beste was Nazar der alte nasenbär :D bisher gemacht hat!

finde nur das lied mit chelo und abdi nicht ganz so nice!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sound für die Ohren!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Limited Fan Edition) (Audio CD)
Zu aller erst sollte eines erwähnt werden, bei jedem Album von Nazar, merkt man die Liebe zur Musik und die stetige Steigerung von Album zu Album! Das kriegen nicht viele Rapper hin und schon gar nicht im deutschsprachigen Bereich.

Camouflage beherbergt von deepen storytelling Tracks bis hinzu posse Tracks wirklich alles und Qualitativ ist hier echt eine sehr starke Leistung vollbracht worden. Die Lines sitzen auf jeden Beat perfekt und man bekommt je länger das Album geht, immer mehr Lust mit zu rappen.
Über Anlage klingt dieses Album sehr genial und es bleibt am Ende nur noch das drücken der Repeattaste.
Für mich bis dato, definitiv das Beste Album 2014 und zugleich das Beste Kunstwerk von Nazar. Da muss einiges der anderen deutschen „Rapper“ kommen um das zu überbieten. Sowohl an Beats, als auch von der Flowtechnik her.

Es stimmt vom ersten, bis zum letzten Song alles und überzeugt im Gesamtpaket wie kein anderes Album bis dato. Die Features sind auch alle gut ausgesucht, über das Falco Feature mögen manche sich sicherlich streiten, mir gefällt es sehr gut! Die Zwei besten Österreicher. :)
Dieses Kunstwerk muss und wird auf die #1 gehen, das auch diese Arbeit, der Schweiß und die Leistung die darin stecken, am Ende gewürdigt werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nazar - Camouflage, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Als 2012 Narkose kam war ich hellauf begeistert von Nazar, 2013 folgte mit Fakkerlifestyle ein, meines Erachtens, absoluter Fehlgriff bzw. Lückenfüller, Was folgt nun mit Camouflage?

Von Nazar erwartet man harte Bänger, viel Bässe, Gangster-/Straßenrap mit Humor und einem gewissen Augenzwinkern, aber trotzdem noch seriöser wie manch anderer in der Szene der auf einmal auf lustig macht(nenne jetzt hier keine Namen), ausserdem nachdenkliche bzw. oft auch persönliche Tracks.
Nun besagte Tracks findet man alle auf hohem Niveau auf dem Album, und man muss sagen Nazar hat ,nach dem eher bescheidenen 2013er Album, ordentlich was draufgepackt und liefert seine mit Abstand beste Platte, auch besser als Narkose!
Musikalisch überragend! Beats und Texte gehen durch Mark und Knochen. Trotzdem geb ich 4 Sterne und keine 5, da manche Lieder, schlecht abgemischt klingen und das ein oder andere Feature nicht so ganz gefällt, so finde ich Sido hat einen komischen Flow, das klingt irgendwie nicht so passend, Celo & Abdi find ich sind mit die schlechtesten Rapper überhaupt und Mark Forster ist ganz ok, nervt aber mit seiner Stimme ein bisschen! Deswegen 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Anders als das was ich erwartet habe aber dennoch sehr gutes Album!, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Hallo erstmal an alle! :D
Ich habe mir das Album vorbestellt vor ein paar Monaten, zuerst in der "limited fan edition" habe mich jedoch für die premium Edition entschieden, nach dem ich mitbekam, dass die Premium Edition nicht weniger Tracks haben wird, und der Beutel und der Rest für mich diesmal nicht so interessant waren.
Nun zum Album:
Das Album fängt mit einem sehr guten Intro an!
Danach folgen 2 oder 3 etwas härtere tracks und dann wieder ruhigere was ich gut finde! Jedoch war ich etwas enttäuscht das meiner Meinung nach zu viele deepe Songs drauf sind, die aber sehr gut sind und man meiner meinung nach auch sehr gut nachvollziehen kann! Wer also deepe songs mag ist hier auf jeden fall richtig! Ich persönlich hätte mir etwas ähnliches wie Fakker gewünscht aber das nächste Album wird ja vielleicht so? Man weiß es nicht! Auf jeden Fall ein hammer album, die Features sind sehr gut gewählt und passen auch super auf die tracks! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das warten hat sich gelohnt, 30. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Camouflage (Premium Edition) (Audio CD)
Habe seit mehreren Wochen sehnsüchtig auf dieses Album gewartet und wurde nicht enttäuscht.
Camouflage ist sehr vielschichtig.Trotzdem ist das Album sehr rund und von Anfang bis Ende hörbar.
Also definitiv kein Skip-album, wo man nur ein, zwei gute Songs dabei hat. Wenn man genauer hinhört, wird jedes Lied
zu etwas besonderem. Manches musste ich zugegebenermaßen ein paar mal öfter hören, um die Message/ Intention zu verstehen, bei Zwischen Zeit und Raum und Borderliner zum Beispiel.
Die Songthemen wurden gut umgesetzt, es sind nicht zuviele Features auf dem Album und es kommt mir so vor,
als hätte sich Nazar textlich ein Stückweit gesteigert. Favoriten sind Schüsse in die Luft, Ibrahimovic und Rapbeef.
Alles in allem KAUFEMPFEHLUNG !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen