Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll
Ich war in einer Vorstellung und freue mich sehr über diese CD, sie ist wundervoll. Lediglich vermisse ich Johannes Merz !!! als Romeo sehr, auch die Rolle die hier Katharina Thalbach ûbernimmt, füllt m. E. die Kieler Besetzung besser aus, möglicherweise ein ungerechtes Urteil, der insgesamte Eindruck einer gelungenen Erinnerung an eine wunderbare...
Vor 8 Monaten von Sfola veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider gar nicht gefallen....und wieder verkauft!
Rosenstolz gehören wohl immer zu den Gruppen, die ich im Leben am meisten gemocht habe....
Mit dem Romeo & Julia Musical von Peter kann ich jetzt leider nichts anfangen....Hab 2x die CD laufen lassen, aber es ging gar nicht
an mich. Ich weiß, man soll ja nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen, aber das Rosenstolz Feeling wollte sich hier nicht...
Vor 2 Monaten von Jens Emmerich veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 5. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Ich war in einer Vorstellung und freue mich sehr über diese CD, sie ist wundervoll. Lediglich vermisse ich Johannes Merz !!! als Romeo sehr, auch die Rolle die hier Katharina Thalbach ûbernimmt, füllt m. E. die Kieler Besetzung besser aus, möglicherweise ein ungerechtes Urteil, der insgesamte Eindruck einer gelungenen Erinnerung an eine wunderbare Aufführung bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider gar nicht gefallen....und wieder verkauft!, 22. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Rosenstolz gehören wohl immer zu den Gruppen, die ich im Leben am meisten gemocht habe....
Mit dem Romeo & Julia Musical von Peter kann ich jetzt leider nichts anfangen....Hab 2x die CD laufen lassen, aber es ging gar nicht
an mich. Ich weiß, man soll ja nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen, aber das Rosenstolz Feeling wollte sich hier nicht einstellen....gar
nichts irgendwie.....Ich hab mehr erwartet....die Hoffnung bleibt, dass es vielleicht mal wieder was gemeinsames von Anna und Peter
geben wird, aber das steht in den Sternen....bei Abba hat man ja auch immer vergeblich gewartet. Fazit: Ich hab das Album wieder
weiter verkauft, weil kein Anreiz für mich für das Hören besteht....vielleicht hätte es mich live auf der Bühne überzeugen können.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Album!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Ich muss schon sagen, tolle Songs! Rundherum gelungenes Album! Ich bin ja ein total großer Kathi Thalbach Fan und freue mich total, dass sie diese Schrille Senorita spielt. Das passt super zu ihr! Aber auch sonst ein sehr schön facettenreiches Album was richtig Spass macht zum anhören. Keine schnöde Aufnahme aus einem Theater, wie man das bei anderen Musicals kennt.
Top! Und auch ein super schönes Booklet mit richtig tollen Bildern! Man spürt die Leidenschaft zwischen Romeo & Julia!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschönes Album!, 25. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Hier ist Peter Plate und Ulf Leo Sommer mal wieder ein phantastisches Album geglückt: Traumhaft schöne Balladen wechseln sich mit schnelleren Songs ab. Die Mischung ist einfach perfekt. Hier meine einzelnen Liedkritiken:
01 - Ouvertüre 5/5 - Das Lied beginnt sehr langsam und ruhig und steigert sich dann immer mehr. Super.
02 - Die Liebe kennt mich nicht 5/5 - Fabian Buch ist die perfekte Besetzung des Romeo - traumhaft schöne Ballade.
03 - Elektrisch 5/5 - Der erste etwas schnellere Song - geht aber auch sofort ins Ohr.
04 - Wohin 5/5 - Maxine Kazis und Fabian Buch ergänzen sich in diesem Duett perfekt. Wunderschön.
05 - Dann Fall ich 5/5 - Wieder eine sehr schöne Ballade - hervorragend interpretiert von Maxine Kazis und Fabian Buch.
06 - Natur 4/5 - Zuerst etwas gewöhnungsbedürftig - nach mehrmaligem Hören aber ein super Rap von Peter Plate.
07 - Senorita - 4/5 - Der Text ist etwas obszön, aber die freche Art gefällt mir.
08 - High 4/5 - Wieder ein schnellerer Song, der aber schnell ins Ohr geht.
09 - Du sehnsuchtsvolle Nacht - 5/5 - Wieder eine schöne Ballade gesungen von Maxine Kazis.
10 - Ein gutes Gefühl - 4/5 - Wieder ein etwas schnellerer Song, der sich vor den anderen nicht verstecken braucht.
11 - Letzter Tanz 5/5 - Mein persönliches Highlight - Maxine Kazis und Fabian Buch - besser geht es nicht.
12 - Für die Liebe 5/5 - Eine wunderschöne Ballade, gesungen von Maxine Kazis.
13 - Wie das Ticken einer Uhr 5/5 - Fabian Buch überzeugt hier auf der ganzen Linie.
14 - Ich habe dir niemals gesagt... 5/5 - Wieder eine schöne Ballade mit viel Herzschmerz.
15 - Vergiss mich nie 5/5 - Eine super Ballade rundet dieses hervorragende Album ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn SHAKESPEARE auf ROSENSTOLZ trifft-ROMEO UND JULIA IN NEUEM SOUND, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Was an diesem lauen Sommerabend am Montag,14. Juli 2014 in Berlin geschah, werde ich so schnell nicht mehr vergessen.
Rosenstolz-Mastermind Peter Plate und sein Ex-Lebenspartner Ulf Leo Sommer hatten zur Präsentation ihres neuen Projekts ins Planetarium am Insulaner eingeladen. Unter einem künstlichen Sternenhimmel, untermalt von einer bunten Lasershow wurden zum allerersten Mal die 15 Songs über Leben, Liebe und Tod einer kleinen ausgesuchten Öffentlichkeit präsentiert.
Die bekannteste Liebestragödie der Welt, nämlich die nur 3 Tage währende Liebe zwischen Julia Capulet& Romeo Montague , Sprösslinge zweier verfeindeter Familiendynastien, die mit dem Tod des jungen Paares endet, in der modernen musikalischen Umsetzung des Rosenstolz Erfolgsteams.
Hätten der Diplomatensohn Plate& der Schauspieler Sommer den Dichter Shakespeare gekannt, sie wären sicher sehr gute Freunde geworden und wahrscheinlich wäre Romeo& Julia ihr gemeinsames Projekt geworden.
Plate& Sommer hatten schon zu Rosenstolz Zeiten ein besonderes Gespür für große, schöne Melodien und Pathos.
Shakespeare widmete sich in Romeo& Julia genau dem Thema, dem sich der Pop schon immer verschrieben hat. Dem Jung sein, dem rebellisch sein, dem Anders sein, dem ersten Verliebtsein, der Trauer, dem Schmerz über den Verlust eben dieser ersten grossen Liebe.
Rosenstolz prägten eine ganze Ära der Pop-Musik der Nuller-Jahre.
LIEBE IST ALLES war einer ihrer erfolgreichten Hits und wurde zu ihrem Credo, mit dem die Fans des Duos gegen den Rest der Welt, gegen die ewig Gestrigen und gegen die Schwulenhasser protestierten.
Und dieses Credo ist auch der Leitfaden der 15 Songs auf diesem Longplayer. Es geht um was es immer geht, Um Leben, um Liebe und um Tod und darum, das es sich immer lohnt für die Liebe alles zu geben.
Selbst wenn sich die Liebe der beiden Protagonisten erst im Tode und somit in der Ewigkeit erfüllt, so versöhnt sie an ihrem Grab doch ihre zerstrittenen Familien. Herzergreifende Romantik ohne Ende.
Die Texte von Plate& Sommer machen diese grosse Liebe für den Zuhörer erlebbar, er wird zum Teil der Geschichte,man liebt, man weint, lacht und leidet mit diesen 2 jungen Menschen.
Wie war das denn als ich das allererste Mal verliebt war??? Wie hat sich der Schmerz der Trennung angefühlt???
Die Ouvertüre zieht den Zuhörer in die angespannte Atmosphäre, Elektrisch mutet durch seinen poppigen Disco Sound wie wilde Exstase, wie ein wilder Drogenrausch an. Die Liebe kennt mich nicht& Wie das Ticken einer Uhr,2 moderne Pop-Balladen zeigen die Verletzlichkeit und das Ungestüme, das Rebellische des unglücklich Verliebten& verbannten Romeo.
Du sehnsuchtsvolle Nacht& Vergiss mich nie zeigen eine herzzerreißende Julia, die ihrem Geliebten in den Tod folgt.
Im typischen Rosenstolz Sound, mit grossem Sinfonie-Orchester aufgenommen und von der Neuentdeckung Maxine Kazis wundervoll anmutig und intensiv interpretiert. Dieses Mädchen singt sich förmlich mit jedem Ton direkt in Deine Seele und berührt dabei jede Faser Deines Herzens und lässt dabei Spuren zurück. Eine Stimme, wie man sie so in Deutschland schon lange nicht mehr zu hören bekam. Da hat Plate förmlich einen Glücksgriff getan.
Ihr männlicher Gegenpart Fabian Buch versprüht den Esprit eines brachialen, stürmischen, rebellischen Romeo, der seine Verletzbarkeit mit Coolness und Frechheit überspielt. Man glaubt diesem Mann jedes Wort sofort. Das ist ein Romeo, der raus will, der gegen alle Widerstände seine Liebe leben will. Man stellt ihn sich vor wie James Dean, in Blue Jeans und offenem Jeans Hemd.
Gastsänger wie Tim Fischer, Ruth Rosenfeldt& Katharina Thalbach als Amme und nicht zuletzt Plate als lässig rappender Pater Lorenzo bauen ein solides musikalisches Haus, das das entstaubte deutsche Image des Musicals bricht.

Womit sich dann auch der Kreis wieder schließt, schließlich hat Plate einst bei Rosenstolz auch das Image der deutschen Musik verändert, mit vielen Konventionen gebrochen& war zusammen mit AnNa R der Ur-Vater bzw die Ur-Mutter des heutigen deutschen Mainstream Pops.
Bei Romeo& Julia-das Musical schafft es Plate gekonnt und mit grosser Raffinesse und Akkuratesse Shakespeare seinen einzigartigen Stempel aufzudrücken& den Stoff in die Neuzeit, ins Hier und Jetzt zu holen.

Wer die grösste Liebesgeschichte aller Zeiten noch nicht gesehen hat und sich bisher dafür auch nicht interessiert hat, der wird es spätestens jetzt in dieser Umsetzung tun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Album, 11. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Ich muss gestehen, dass ich das Musical leider nicht gesehen habe. Nur durch Zufall bin ich auf diese CD gestoßen und ich kann nur sagen: Gott sei Dank. Das Album umfasst einen wunderbaren Mix aus klassischen, teils sehr melancholischen Balladen und poppigen, regelrecht lustigen Liedern. Die Sänger, allen voran Maxine Kazis, sind wunderbare Interpreten und singen mit so viel Gefühl, dass man sich die jeweiligen Situationen auch ohne Vorkenntnisse des Musicals vorstellen kann.

Vielen lieben Dank an Amazon, dass Sie mir diese fantastische CD vorgeschlagen haben. Ich hoffe wirklich, dass das Stück demnächst noch einmal aufgeführt wird! Und allen anderen empfehle ich wirklich diese CD zu kaufen und sich verzaubern zu lassen. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unfassbar klangvoll!, 7. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Ich habe diese CD zu Ostern geschenkt bekommen. Schon beim ersten Mal zuhören, war ich verzaubert. Mich erinnert diese Musik an alte Rosenstolz-Zeiten und sie erfüllt meine Erwartungen komplett. Peter Plate hat wunderschöne Melodien komponiert und es ist für jeden etwas dabei. Die Musical-Musik ist sehr abwechslungsreich: traurig, schön, liebevoll, sehnsüchtig und spritzig. Die Stimmen passen perfekt zu den Stücken.
Ich würde diese CD sofort weiterempfehlen! Es ist das Beste, was ich seit langem gehört habe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen !!!, 10. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Überragendes Album, Peter & Co. - mein größtes Kompliment!!!
Nach über 20 Jahren Song- und Textwriting nochmal solch Perlen und Rohdiamanten "abzuwerfen"...! WOW!
Und bitte weiter so bei Maxines Soloalbum!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Theater!, 22. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Natürlich... Romeo & Julia = Liebe & Tod = das perfekte Thema für Plate & Sommer. Das können sie einfach, Lieder schreiben über Liebe, Sehnsucht, Loslassen, Abschied. Und genau das machen sie hier auch - dazwischen packen sie herrliche, freche Songs, die die Geschichte gut erzählen, die ungewöhnlich besetzt sind (Katharina Thalbach - Hut ab!, Tim Fischer - herrlich!) und mitreißend. Selbst wenn man sich in der Geschichte von Romeo und Julia nicht so ganz genau erkennt, versteht man hier sehr gut worum es geht. Die meisten Songs stehen auch gut für sich alleine und sind einfach tolle Lieder, berührend und anmutig. Herausragend und einfach großartig sind die beiden Hauptsänger Fabian Buch (Romeo) und Maxine Kazis (Julia). Besonders Maxine Kazis glänzt und strahlt und leidet so intensiv... das berührt sehr. Sie spielt ja auch die Hauptrolle der Julia bei der aktuellen Musicalproduktion, die ich sehr gern sehen würde. Die schönsten Titel für mich: Das Duett "Wohin", "Dann fall ich", "Für die Liebe", "Die Liebe kennt mich nicht"... irgendwie sind sie es alle! Herausragend ist das letzte Lied "Vergiss mich nie" - hoch emotionaler Abschluss. Das geht so sehr ans Herz. Gratulation an alle Beteiligten. Das ist ein herausragendes, ungewöhnliches Album geworden. Dafür kann man nur 5 Sterne geben!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voller sagenhaft schöner Melodien, Texte und Gefühl, 26. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Romeo & Julia - Das Musical (Audio CD)
Dieses Album gibt einem ein Stück von früher zurück und hat dennoch viele neue Facetten zu bieten.
Besonderes Plus sind die Abwechslungen im Gesang. Der Kauf hat sich absolut gelohnt. :))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Romeo & Julia - Das Musical
Romeo & Julia - Das Musical von Peter Plate (Audio CD - 2014)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen