Kundenrezensionen


3 Rezensionen

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Friedrich & Minichmayr, 19. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Spiele Leben (DVD)
Spiele Leben ist ein Österreichischer Spielfilm aus dem Jahre 2005. Die Hauptrollen sind durch Birgit Minichmayr und Georg Friedrich belegt die durch Ihre schauspielerische Leistung überzeugen. Die grundlegende Idee zur filmischen Handlung bot der Roman von Luke Rhinehart "der Würfler" aus dem Jahre 1971, in dem der Hauptprotagonist aus Frust mit dem Status Quo seines Daseins beginnt alle Entscheidungen seines Lebens dem Würfel zu überlassen. Genauso tut es auch hier unser Hauptdarsteller Georg Friedrich, notorischer Glücksspieler, der ebenso in den Tag hineinlebend und spielend sein Glück versucht und stetig versagt. Die Abwärtsspirale wird perfekt als er die ähnlich gesinnte "Tanja" kennenlernt (Birgit Minichmayr) mit der er um die Häuser zieht und würfelnd sein Glück versucht. Großartige Umsetzung, überzeugende Leistung der Darsteller machen den Film zu einer interessanten Unterhaltung der eigenständigen Art. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Höllentrip, 26. März 2014
Von 
Robert Fischer "Robert Fischer" (Muenchen, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Spiele Leben (DVD)
Was für ein Film: eher ein Höllentrip, mit einem grandiosen Georg Friedrich und einer Birgit Minichmayr in der Form ihres Lebens (die zeigt, wie sehr sie in Maren Ades "Alle anderen" unter Wert verkauft wurde). Diesen Film hier "muss" man vielleicht nicht sehen (was muss man schon?), aber man sollte ihn sich nicht entgehen lassen. Von der ersten Einstellung, wenn Georg Friedrich die Tür aufstößt, bis zur letzten, wenn sich der Zuschauer entscheiden kann, welche Variante des weiteren Verlaufs der Story er für die wahrscheinlichste hält, ist das ein konsequent am Rand des Wahnsinns entlang "nüchtern" durchkomponierter Filmtrip, wie man ihn (international) selten so zu sehen kriegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Großartiger Film, 20. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spiele Leben (DVD)
Habe mir den Film gekauft da ich ihn noch nicht kannte und Georg Friedrich einer meiner Lieblings Schauspieler ist.
Der Film hat eine unglaublich Spannende melancholische Stimmung und wie gespielt wird ist Genial. Allen Friedrich Fans sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spiele Leben
Spiele Leben von Antonin Svoboda
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen