Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
49
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2014
Andrew here, from Pennsylvania, USA. Let me tell you: what a ride. It took me over 3 weeks, and the package came damaged and waterlogged (not Amazon.de's fault), but it finally arrived!

When it comes to his music, this is a larger departure from his past albums. He has music all across the board, ranging from 80's pop to his usual heavier EBM songs. However, that "Steve Naghavi" sound is still present, no matter the genre of music. If you're a fan of his music, you'll still appreciate the songs. Even if you're not normally a fan of his, give them a try, as they're that different from the past music he's produced.

Also, his live music is sehr spitze! It has a good variety of music from his past albums and the production values are sehr auzgezeichnet!

All in all: a good collection for And One fans, but be prepared for a different sound than his usual. Keep listening to it and it grows on you.

Danke sehr für lesen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2014
Also was soll ich sagen: Alles richtig gemacht!Mein Mann ist schon Fan der 1. Stunde von And One, hat mit Ihnen schon Backstage gefeiert,liebt diese Musik sehr und hat die 3 neuen Alben glaube ich schon zig mal gehört!Die Box selbst steht in der Vitrine und beinhaltet noch die Kette und das little Zippo mit dem Metallhammer..Das T-Shirt tragen wir abwechslend...:-)
Mit dieser Box hat die Band viele glücklich gemacht!Und auch mit den 3 neuen Alben Magnet, Propeller und Achtung 80 gehen And One ihren Weg weiter, wo er angefangen...Synthipop vom allerfeinsten, sinnliche oder auch kraftvolle Texte zum nachdenken, träumen oder einfach nur abtanzen!!Wir lieben diese Band, wir lieben And One!!!Weiter so!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
20 Jahre begleiten mich die Songs von And One fast täglich.
Viel Gutes gab es bisher von dieser Gruppe zu hören, manches hätte sich Steve schenken können, Lustiges war dabei, Stücke zum Nachdenken, (gut) Geklautes, ...
Die Enttäuschung war gross, als die Gruppe sich auflöste und die Erleichterung um so grösser, als es hiess, es geht weiter.
Die Trilogie bietet alle Facetten der And One-Geschichte und obendrauf Neues. Da gibt es plötzlich Gitarren oder auch Sounds, die an Modern Talking erinnern. Aber das klingt nicht nach einer Verzweiflungstat, sondern nach einem Meilenstein - von mir 5 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2014
Besser und intelligenter geht es kaum...Anstatt, wie immer die 3 Komponenten des And One Sounds auf eine CD zu pressen...haben sich Steve Naghavi und seine Gefolgschaft dafür entschieden, diese 3 Komponenten ihrer Musik zu separieren und daraus 3 Alben zu machen. Eine wirklich gute Idee! Was aber überrascht...das alle 3 Themen (DepecheModelastig/EBM/ 80erPOP) mit jeweils 10 Songs so dermaßen gut besetzt sind...das da kein Song hinten rüber fällt! Jede CD hat ihre Berechtigung. Jede CD hat ihre Highlights! Top 1 auf Magnet: "Dead love" Top 1 auf Propeller: "An alle Krieger" Top 1 auf Achtung 80s: "Girls on Girls"...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
Ich liebe AndOne und dieses Album mußte sein. Es gibt eine echt gute Songs und einige sind weniger mein Fall. Aber alles im allen bin ich froh mal wieder was neues von Ihnen zu hören. Die 3 Live-Album dazu sind super. So erinnert man sich an die letzte Tour
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2014
Das Album verdient fünf Sterne. Amazon hat jedoch bis heute nicht bemerkt, dass zu einer Trilogie drei Alben gehören und es in meiner Musikbibliothek, gemeinsam mit Propeller und Achtung 80, zur Verfügung gestellt. Als Käufer der Premium-Box und auch des Vinyl-Albums habe ich lediglich die Magnet bekommen, was ich schade finde. In der Amazon-Werbung am Rande des Browsers wird mir aber brav alles zum Kauf angeboten. Vielleicht kann da mal jemand nachbessern.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Als And One ihr Band-Ende bekannt gaben, dachte ich mir "klasse, JETZT wo ich sie richtig für mich entdeckt habe!" (übrigens kein Wunder, da es die Band 1 Jahr länger gibt als mich selbst und ich jetzt erst einen vernünftigen Musikgeschmack entwickelt habe ;) ).
Aber, es kam, wie so oft im Leben, anders als man denkt und aus der Abschieds- wurde die Forever-Tour.

Für mich war gleich klar, die Naghavi-Box MUSS es werden!
Also schnellstmöglich bestellt (was eine sehr gute Entscheidung war, da die Box bekanntermaßen schon vor Veröffentlichung nicht mehr vorbestellbar sowie am Erscheinungstag nahezu ausverkauft war).
Gleichzeitig habe ich mir aber ebenfalls die Premiumbox bestellt, da die Naghavibox als Sammlerstück dienen soll.

Soviel zur Vorgeschichte.
Jetzt kommen wir mal zu MEINER Meinung zur Naghavi-Box sowie der Premiumbox!

Zum Inhalt:
-3 CD's (Magnet, Propeller, Achtung 80) -in beiden Boxen vorhanden
->dazu später genaueres

-3 live CD's -in beiden Boxen vorhanden
->Rezension wird diesbezüglich editiert

-4 biegsame Magnete -in beiden Boxen vorhanden
->was andere als "billig" bezeichnen, nämlich das diese Teile biegsam sind, finde ich wesentlich besser als die starre Variante! so kann man sie nämlich auch an etwas gebogenen Flächen wie Auto (wurde schon von anderen durchgeführt) und ähnliches angebracht werden.
->also PLUS

-1 T-Shirt mit And One sowie Logo der Trilogie -nur in der Naghavibox
->Verarbeitung in Ordnung, was es wirklich aushält, zeigt der nächste Waschgang, aber ich bin optimistisch-
Größe L/XL, für einige zu groß, aber ich finde dass (als etwas fülligerer Mensch) so auch die kräftiger gebauten Leute mal eine Chance haben, dass das Merchendise auch passt! Eine gute Entscheidung!
->also PLUS

-1 Halskette mit And One Anhänger -nur in der Naghavibox
->hier wirds etwas schwierig. Die Kette war eine klasse Idee, leider ist sie etwas unglücklich gearbeitet, manche sagen dazu auch "billig", aber das würde das in meinen Augen zu sehr abwerten.
Da das Material recht leicht ist, nehm ich mal an, dass das eine Aluminium-Legierung ist, also nix, was man immer tragen kann. Man sollte das Tragen vielleicht auf die And One Konzerte beschränken.
->ich bin da etwas geteilter Meinung, also PLUS/MINUS
PLUS, da es generell ne geile Sache ist, eine And One Kette zu haben
MINUS, da es doch schade ist, dass man die Kette nicht permanent tragen können wird.

-1 Zippo mit And One Logo -nur in der Naghavibox
.......TJA....da sind sich wohl alle einig, dass dieses gute Stück am besten in der Vitrine bleibt.
Was aber nicht zwangsläufig was schlechtes ist!! Viele werden das eh machen, da es einfach mal absolut kultig ist.
Leider ist es nicht sehr gut verarbeitet, aber wenn man ein "gutes" Zippo haben will, muss man ab 40€ investieren, von daher ist es als Gimmick bei einer CD Box absolut in Ordnung!
->aufgrund der genannten Dinge also ebenfalls PLUS/MINUS,wobei das MINUS ein ganz klein wenig überwiegt, da ich mich doch arg erschrocken habe, als ich es mir genau angesehen habe. PLUS gnz klar, weil allein das eingestanzte Logo richtig geil ist!

=>wegen dieser 2 nicht so schönen Sachen gäbe nur 1 Stern Abzug, da man hier schließlich eine 6er CD Box mit vielen Gimmicks gekauft hat und kein Zippo oder Kette explizit.
Da diese Rezension aber von amazon bei der Naghavibox UND der Premiumbox angezeigt wird, gibt es 5 Sterne, da dieses Werk es meiner Meinung allein durch den Umfang und natürlich auch die Qualität definitiv verdient hat.

Zu den CD's:
Weder bei der Magnet, noch bei der Propeller oder der Achtung 80 kann ich meckern!

Die Achtung 80...
.....wird öfter negativ bewertet, weil da "der And One Sound fehlt" oder ähnliches. Sie ist momentan aber mein Favorit weil der kitschig-abgedrehte Sound einfach die Stimmung hebt und definitiv zum mitsingen und/oder -wackeln anregt.
SIE MACHT SPAß!
Punkt!

Die Propeller....
.....Fängt sehr geil an, dass man schon bald voller Stolz mit Black Generation im Hintergrund mit Gleichgesinnten durch die Straßen lang marschieren möchte ;)
Das ganze Album hat den typischen und doch ganz anderen And One Stil, man merkt überall die Energie, die dahinter steckt.
Sicher sind keine "harten" Sachen im Sinne von Strafbomber oder Sitata Tirulala dabei, muss es auch nicht (wobei es definitiv härter zugeht und die Texte nichts an Anspannung sowie "Mitfeierfaktor" verloren haben. "Synchronising Bodies" ist da ein sehr gutes Beispiel, auch eines meiner Lieblinge).
Bei den ersten Titeln hat man Steve Naghavi in Uniform vor dem Inneren Auge, der auf der Bühne steht wie ein oberster General vor seiner Armee...und ES FÜHLT SICH GUT AN!
In der Mitte geht es meistens "ruhiger" zu. Der harte General wird zum einsamen Kämpfer.
Hier ist "Zwei Tote" und "Before I go" ein gutes Beispiel.
Aber egal welches Stimmung ein Song vermittelt, man fühlt sich einfach wohl.
Steve's Stimme geht schlicht runter wie Öl und die Gänsehaut kommt! (nochmals wäre hier "zwei Tote" und "Before I go" zu erwähnen...^^ )
Die letzten Tracks sind wiedermal ein Beweis dafür, dass sich And One nicht auf ein 08/15 Konzept einschießen, sondern immer für 'ne Überraschung gut sind ....ich seh mich schon mit hunderten anderen im Chor zu Up & Down mitgröhlen :D

Die Magnet....
.....schon bei Beginn kann man sich nicht entscheiden, ob man entspannen oder Gänsehaut bekommen soll.
Man wird sofort zum träumen eingeladen.
Was Naghavi versprochen hat, hat er gehalten: Songwriting stand hier ganz weit oben.
Manche Songs ähneln Gedichten, die man sich nachdenklich in ruhigen Momenten durchliest,"Zeit ohne Zeit" trifft darauf mit am meisten zu.
Die Stimmungen reißen einen meistens mit, mir ging es oft so, dass ich zum Text (für mich) passende Bilder vor Augen hatte und teilweise auch etwas feuchte Augen bekam.
Wie gesagt, MIR ging es so, aber auch wenn andere nicht so reagieren, ist die Magnet ein wirklich sehr schönes, emotionales Album geworden!

Fazit:

And One zeigen definitiv, dass sie sich bei JEDEM neuen Album irgendwo neu erfinden und trotzdem gewohnt schräg/geil/hart/und einfach unverwechselbar bleiben!!

Gänsehaut GARANTIERT!
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
man es nicht allen recht machen kann. Ich schreibe hier nur meine PERSÖNLICHE Meinung über die Trilogie 1. Kann man teilen oder auch nicht. Ich werde jetzt hier auch nicht jedes Album oder jedes einzelne Lied auseinander nehmen und bewerten, sondern im gesamten Bewerten. Erstmal ganz kurz und bündig. Ich bin nicht enttäuscht sondern absolut begeistert von den 3 Alben. Gott sei Dank bleibt And One, die ich jetzt schon seit über 20 Jahren lieben und schätzen gelernt habe, auch And One und muss nicht mit jedem neuen Album ein ganz neues Konzept oder Stilrichtung befürchten. Was ich von Anfang an And One mochte ist immer noch da! Die Idee, nun immer 3 Alben zu veröffentlichen, begrüße ich. Wie sagte Steve noch vor kurzem auf dem M'era Luna Festival? Masse statt Klasse. Und warum auch nicht? Wenn es sich immer so geil anhört! Gut, ich muss ihm widersprechen. Für mich PERSÖNLICH ist das mehr Klasse als Masse. Ansichtssache, natürlich, wie immer. Ich bin nicht enttäuscht von den 3 Alben, weil die Achtung 80 mich tatsächlich sehr an die 80er erinnert und dennoch der typische And One Sound sehr gut rüberkommt. Passt einfach sehr gut. Die Magnet ist ebenfalls ein sehr gut gelungens Album. Etwas melancholisch, aber auch hier wieder typisch And One. Und mit absolut Gänsehaut-Songs. Meine Meinung. Und zum ersten Mal, zumindestens soweit ich das weiß, mit echten Gittaren. Nicht zuviel davon aber doch sehr passend. Und dann gibts da noch die Propeller. EBM von And One waren noch nie, mit wenigen Ausnahmen, mein Ding. Aber Propeller hat mich zum größten Teil überzeugt. Echt nicht schlecht. Ich sehe die 3 Alben als ein "Gesamtkunstwerk" an und dieses hat mich mehr als überzeugt. Wirklich für jeden etwas dabei. Trotz all diesen verschiedenen Richtungen erkennt man einfach immer And One. Und das ist auch gut so! Kein Album klingt wie das andere. Ich PERSÖNLICH erkenne hier schon das Steve und Co. viel Spaß dabei hatten, diese Alben zu produzieren. Und mir machen sie auch sehr viel Spaß und Freude, sie zu hören. Unglaublich, was die Jungs hier geschafft haben. So darf es gerne weitergehen. Sie bleiben ihrer Linie treu und machen einfach nur schöne Alben. Klingt ähnlich oder haben wir schon gehört? Mir doch, sorry, scheißegal, wenns doch geil ist? Lieber so als anders! Vielen Dank an dieser Stelle an Steve, Rick, Joke und Nico!!!

Noch ein paar kurze Worte zur Box: Die Box selber finde ich gut gelungen. Macht was her (silber, in gestanzten Schriftzügen). Das T-Shirt (Größe L, mir passt es :D) ist sehr gut. Mit den Logos der Trilogie und dem Hammer-Mann und And One-Schriftzug auf der Rückseite. Gefällt mir. Die Magneten mag ich auch und verzieren jetzt meinen Kühlschrank *g*. 4 an der Zahl. Gut, die Kette, ist jetzt nicht sooo hochwertig. Recht schlicht mit ebenfalls dem Hammer-Mann als Logo (größe ist da änderbar). Aber ist ganz okay. Für den Preis von 54,99 Euronen war das mehr als ein "Schnäppchen" ;). Jetzt wirds natürlich mehr als überteuert angeboten.
66 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
ich bin sehr zwiegespalten.
Nach diversen Hörproben habe ich mich entschieden.
ich werde über einen " anderen"shop mir N.U.R. die Propeller runterladen, und auf mich wirken lassen.
(Das hören von Achtung 80 hat mich abgeschreckt, und bei Magnet weiss ich noch nicht so recht)
ich bin ein alter AND ONE Hase, aber Mister Naghavi ist auch ein gewiefter Geschäftsmann.dem M.A.N.N., nicht so einfach die Kohle in den Rachen werfen sollte ;-)
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
Jede der drei Platten istn Knaller..
Propeller, eher mit Reminiszenzen an vergangene And One-Zeiten gespickt, mit viel Witz! Männermusik!
Magnet.. etwas ruhiger, dennoch kraftvoll, mit anderen Stilrichtungen, aber gewaltig und schön. Aus einer Zeit ohne Zeit!
Achtung 80.. hier merkt man, die Jungs hatten Spaß im Studio. Übelste Klänge aus den 80ern, Balladen aus einer vergangenen Zeit (Martin Lee Gore von Depeche Mode würde bei "Somebody's Song" Pipi in den Augen bekommen haben..glaub ich..)

So is And One eben.. die "..treten die Maschinen, bis es knallt!"
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,99 €