holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2015
Ich habe das Gerät mittlerweile fast ein Jahr am Fernseher benutzt und kann nicht anders als ein Stern vergeben - die meiste Zeit hört man neben dem eigentlich Sound ein starkes Brummen, das allerdings ab und an aussetzt, so dass man einige Sekunden wieder vernünftige Audio-Qualität hat.

Aber auch wenn die Audio-Übertragung gut wäre, würde das Gerät nicht mehr als 3 Sterne bekommen, da die Handhabung recht unbequem ist: es reicht nicht, das Gerät einzuschalten - nachdem man den Schalter umgelegt hat, muss man auch noch einige Sekunden auf den Knopf drücken, damit das Gerät anspringt! Das hört sich im ersten Moment vielleicht nicht wirklich schlimm an, allerdings sollte man sich fragen, ob man wirklich jedes Mal zur Audio-Quelle gehen will, wenn man etwas hören will (also zum Beispiel im Schlafzimmer aufstehen und zum Fernseher gehen).
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Mit meinem EP650 Bluetooth Kopfhörer von August klappt das koppeln immer recht schnell und zuverlässig.
Übertragungsreichweite ist soweit auch in Ordnung (ich sitze meist ca. 4-5m vom Transmitter weg)

Aber mal ganz ehrlich... für so ein winziges Plastikteil mit nem Akku der der Kapazität von der Kartoffel gleichkommt fast 25€ zu verlangen ist echt ne Frechheit. Da würde es sich echt lohnen das Produkt um 2€ teurer machen und dafür einen Akku zu verbauen, der 1-2 Tage Laufzeit hat, weil soviel Strom frisst die Bluetoothübertragung definitv nicht.

Ich würde mir dieses Produkt nicht noch einmal kaufen. Da gibt es günstigere Alternativen auf gleichem Leistungsniveau.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2016
- Musik/Töne starten mit minimaler Verzögerung (<1 sec)
- Beim Musizieren (zBsp. E-Gitarre) fällt das stark auf und macht das Gerät dafür unbrauchbar
- für normales Musik hören durchaus zu empfehlen, da die Verzögerung dabei nicht wahrnehmbar war
- Sound klang vergleichbar mit Kabel, daher in der Preisklasse nichts zu bemängeln
- auf 5 Metern quer durch den Raum immer noch sehr gutes Signal, mehr nicht getestet
- Gerät nur 30 min getestet, daher keine Aussage über Akkulaufzeit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Das Gerät versucht offensichtlich bei jeder Geräuschpause wenn grade mal nichts zu hören ist
abzuschalten. Das ergibt z.B. beim Fernsehen oder bei Musik bei der mal 1-2 Sekunden lang nichts zu hören ist,
einen seltsamen Effekt. Man merkt das die Übertragung wieder aktiviert wurde, aber beim Fernsehen fehlt mindestens
der erste Buchstabe beim Spechen.
Nicht gut gelöst.
11 Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2015
Der Transmitter tut was er soll und leistet seinen Dienst hervorragend.
Anfangs hat der MR250BTransmitter sich überhaupt nicht mit den EP650 Kopfhörer verbunden da der Fernseher (Samsung UE40ES6300)
angeschaltet war.Der TV sendet auch ein Bluetoothsignal das den Verbindungsaufbau zwischen Transmitter und den EP650 Kophörern stört.Für Leute wo Ihr TV auch Bluetooth unterstützt: Bei dem ersten Verbindungsaufbau einfach den TV ausgeschalten lassen,damit sich die Geräte finden und verbinden können.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
Der Transmitter wurde zusammen mit den August EP650B getestet.

Die Kopplung schnell vollzogen. Bei der Übertragung kam es zu längeren Abbrüche von 10-20 Sekunden. Und was noch schlimmer ist, ab 2-3 m Entfernung vom Transmitter keine Soundausgabe mehr, sondern nur Störgeräusche. Es sind keine anderen Störquellen vorhanden.
Hier habe ich mir deutlich mehr versprochen. Somit geht sowohl der Kopfhörer, als auch der Transmitter zurück.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Brauchte einen Bluetooth-Transmitter, um an meinem Fernseher einen BT-Kopfhöhrer anzuschließen. Der August MR250 ist genau der Richtige. Schnell zu laden, schnell zu installieren tut er seinen Dienst! Prima Teil! Jederzeit wieder, sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2015
Ich habe den Transmitter von drei Geräten aus getestet: MP3 Player, Stereoanlage und Fernseher und immer erfolgreich. Jetzt kann man kabellos den Sound aus diversen Geräten geniessen, ohne den anderen zu stören. Hinsichtlich des Koppelns mit anderen Bluetoothgeräten empfehle ich aber, die Bedienungsanleitung wortwörtlich zu lesen. Ich wäre fast gesscheitert. Also aufgepasst!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Ich wollte mit dem Bluetooth-Transmitter August MR 250 eine Verbindung zwischen meinem Fernseher (ohne Bluetooth Funktion) und den August EP650 eine kabellose Verbindung herstellen. Als ich nun aber den Transmitter getestet hatte, stellte sich heraus, dass man das Gerät nur über einen wackeligen Schalter ausschalten kann. Zudem kam noch, dass wenn man das Gerät einschaltet, der Transmitter vorerst in den Standby-Modus schaltet, aus dem man ihn durch langes Drücken auf einen kleinen Schalter holen muss.
Außerdem hat mich die Soundqualität nicht überzeugt : In regelmäßigen Abständen (30 sec) war ein starkes Summen in meinen Kopfhörer zu hören, was eindeutig auf Grund des Transmitters zustande kam, da ich das Problem nicht in Verbindung mit meinem Handy hatte.

Ich empfehle, falls man den Kopfhörer am PC nutzen möchte, einen USB-Bluetooth-Adapter und für den Einsatz an Geräten ohne USB-Ausgang einen etwas teureren Transmitter (z.B. von Hama).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Auf der Suche nach einem Transmitter für die EP650 Kopfhörer, um diese mit meinem Panasonic Plasma TV zu verbinden, bin ich auf den MR250 gestoßen. Da viele andere Transmitter Schwierigkeiten haben sich mit den EP650 zu verbinden, war ich froh als ich feststellte, dass es mit dem MR250 reibungslos klappt.

Das Gehäuse besteht aus Kunststoff, der sich ein wenig billig anfühlt, optisch jedoch höherwertigen Eindruck vermittelt.
Die Maße sind L 7cm x B 4,5cm x H 1cm.
Kann man gut hinter dem TV verstecken.

Vor dem Gebrauch musste der eingebaute Akku geladen werden. Dabei wird der Transmitter mit dem mitgeliefertem Kabel mit einem USB-Steckplatz verbunden. Nach 3 Stunden war der Akku jedoch noch immer nicht voll geladen, sodass ich den Transmitter vorzeitig in den Gebrauch nahm.

Das Verbinden klappte nach einem kurzen Blick in die Bedienungsanleitung auf Anhieb.
Der Sound hörte sich richtig gut an und ich konnte keine Verbindungsabrüche feststellen. Die Entfernung von 6m wurde tadellos geschafft. Weitere Distanz habe ich noch nicht getestet.

Zu der Akku Laufzeit kann ich noch Nichts sagen, da ich erstens zu ungeduldig war und es in Betrieb nahm, bevor es vollgeladen war. Und zweitens nicht so oft gezwungen bin über Kopfhörer TV zu sehen bzw. hören.

Zusammengefasst funktioniert der Transmitter wie man es sich vorstellt, sieht ganz ordentlich aus und fühlt sich ein wenig billig an.
--> In diesem Zusammenhang kann ich den Transmitter sehr empfehlen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 19 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)