Kundenrezensionen


84 Rezensionen
5 Sterne:
 (59)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Isa und Sebastian *schwärm*
Klappentext:

Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem...
Vor 5 Monaten von Lines Bücherwelt veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Feierabendlektüre
Es war sehr nett und fließend zu lesen, aber nicht sehr tiefgründig.
Was mal was zum Abschalten, wenn man nicht viel nachdenken möchte.
Es hat aber Spaß gemacht, es zu lesen.
Vor 5 Monaten von petra templin veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Isa und Sebastian *schwärm*, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Klappentext:

Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel. Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet. Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler. Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?
Bereits erschienen Auf Umwegen ins Herz – Band 1 der "Auf Umwegen"-Reihe. Beide Teile sind in sich abgeschlossen und können unabhängig von einander gelesen werden.

Meine Meinung:

Isa kennen wir schon aus dem ersten Buch der Autorin, im ersten Teil ging es um Jana und ihre Jugendliebe Julian die sich wieder näher kommen.
In diesem Teil geht es um Janas beste Freundin Isa. Aber keine Sorge beide Teile lassen sich unabhängig voneinander lesen!
Isa leben bestimmen Partys, Sex und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen. Nach einer weitern unbefriedigenden Nacht mit einen fremden hat Isa die Nase voll von ihren Lebensstil. Sie gönnt sich eine kleine Auszeit um sich darüber klar zu werden was sie wirklich will, da scheint das Wellneshotel genau der richtige Ort für zu sein. Das ihr dort Sebastian über den Weg läuft und ihr den Kopf verdreht hätte sie nie gedacht! Als plötzlich noch Sebastians Ex auftaucht kommt es zu einen Missverständnis nach dem anderen. Isa hat genug und reist einfach ab, erst später wird ihr klar welchen Fehler sie gemacht hat. Wird sie Sebastian jemals wieder sehen? Finden die beiden wieder zueinander ? Oder ist nun wirklich alles vorbei und sie hat ihr Glück mit Sebastian aufs Spiel gesetzt?

Wieder ist es der Autorin gelungen mich in ihren Bann zu ziehen. Nachdem ich den ersten Band verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten den zweiten Teil zu lesen.

Isa war mir ja schon durch den ersten Teil sympatisch geworden, dies ging auch in dem zweiten Band weiter. Isa ist eine starke Protagonistin und lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Sie sagt ganz klar was sie denkt! Isa und Sebastian sind einfach ein tolles Paar, da kommt man aus dem schwärmen gar nicht mehr heraus.
Wieder gelingt es der Autorin den Leser in den Bann ihrer Geschichten zu ziehen.
Man leidet und fiebert richtig mit und begibt sich auf eine Achterbahn der Gefühle. Der Sog Wirkung kann man sich nicht entziehen man liest und kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Das Cover:

Dieses Cover gefällt mir sogar noch besser als das von ersten Teil! Einfach traumhaft schön *schwärm*

Fazit:

Mit "Mit Verzögerung ins Glück" ist der Autorin ein weiters Meisterwerk gelungen, welches den Leser von der ersten Seite an fesselt und nicht mehr los lässt! Ich hätte noch ewig weiterlesen können doch leider war auch diese Story viel zu schnell zu Ende. Nun warte ich gespannt auf den dritten Teil und kann es bis dahin kaum erwarten! Meine Bewertung ist daher ganz klar 5 von 5 Sternen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie aus dem wahren Leben... eine Liebesgeschichte zum Nachdenken, aber auch zum Träumen, 23. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Wie soll man reagieren, wenn man eines Tages aufwacht und sein komplettes Leben, seinen Lebenswandel und seine Zukunft in Frage stellt? Und wenn auf dem Selbstfindungstrip dir dann der absolute Traummann über den Weg läuft und du denkst, dass sich jetzt alles ändern kann? Wenn Missverständnisse das greifbare Glück zerstören und du zu spät entdeckst, was wirklich dahinter steckt… Ist es dann schon zu spät, oder gibt es doch noch Hoffnung?
Im zweiten Teil ihrer dreiteiligen Reihe beschreibt Sarah Saxx humorvoll, aber auch ernst die Gedanken und das Leben von Isa. Durch die detaillierten Beschreibungen und die plausiblen Gedankengänge von Isa ermöglicht uns die Autorin eine Identifizierung mit der sympathischen Hauptprotagonistin, verstärkt wird dies auch hier wieder durch Verwendung der personalisierten Erzählperspektive.
Der flüssige und angenehm zu lesende Schreibstil fesselt wiederum den Leser und rundet somit diese Liebesgeschichte zwischen Isabella und Sebastian ab. Bereits im ersten Teil wird man emotional komplett gefangen - so auch hier im zweiten Teil… Isas Verzweiflung, Infragestellungen und Hoffnungen werden so bildhaft und einfühlsam dargestellt, dass der Leser auch hier erneut mit der Hauptfigur leidet, weint, verzweifelt, hofft und liebt.
Sarah Saxx beschreibt in Mit Verzögerung ins Glück eine emotionsgeladene, aber zeitgleich auch humorvolle Liebesgeschichte, die so jederzeit in unserem Umfeld stattfinden könnte.
Auch hier verzichtet die Autorin auf eine überladene Covergestaltung: erneut dominiert ein sich küssendes Pärchen in schwarz-weiß gehalten. Einzig der Titel wird wieder farbig, aber dennoch dezent hervorgehoben.
Wie schon der erste Teil, ist auch Mit Verzögerung ins Glück in sich abgeschlossen und kann ohne, dass man im Vorfeld Auf Umwegen ins Herz gelesen hat, gelesen werden. Schön finde ich die personellen Überschneidungen in beiden Romanen, die sich auch nicht vermeiden lassen, da Isa eine Arbeitskollegin und zeitgleich die beste Freundin von Jana aus dem ersten Teil ist.

Der dritte und letzte Teil der Reihe soll im Herbst 2014 erscheinen. Ich freue mich schon darauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Mit Verzögerung ins Glück" erzählt eine wunderbare Geschichte!, 24. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Mit Verzögerung ins Glück – Sarah Saxx
„Nimm dir Zeit, dein Leben mit Liebe zu füllen, dann wird das Glück unvergänglich.“

Inhalt:
Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel.
Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet.
Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler.
Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?

Meine Meinung:
Dies ist bereits der zweite Band der „Auf Umwegen-Reihe“, jedoch mein erstes Buch der Autorin Sarah Saxx und ich bin absolut begeistert! Die Autorin hat einen tollen lockerleichten Schreibstil, sodass man gar nicht merkt wie die Seiten nur so dahinfliegen! Die Charaktere wirken wie aus dem Leben gegriffen! Isa und Sebastian sind sehr sympathisch und während der Geschichte auch sehr ans Herz gewachsen! Ich hab richtiggehend mit den beiden mitgefühlt und –gefiebert! Die Story ist genauso wie man sie sich wünscht, tolle Dialoge, interessante Handlung, Missverständnisse, Drama und ein tolles Happy End! Das war definitiv nicht mein letztes Buch der Autorin. Der 1. Teil der „Auf Umwegen-Reihe“ wartet auf meinem Kindle bereits und auf den 3. Teil der Reihe muss nicht mehr lange gewartet werden!

Mein Fazit:
Ein wunderbares Buch, das mir tolle Lesestunden bereitet hat! Witzig, ironisch und doch voller Ernst über das Leben und die Liebe! Einfach traumhaft! LESEN LESEN LESEN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön, 11. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Inhalt:
Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel.
Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet.
Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler.
Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?

Meinung:
Isa hat einen echt herben Schlag in ihrem Leben erleiden müssen, als ihr Verlobter einfach die Hochzeit abbläst und ihr nicht einmal Bescheid gibt. Isa ändert daraufhin ihr Leben und fängt an ihr Leben in allen Zügen zu genießen, allerdings ohne Beziehungen einzugehen. Dementsprechend hangelt sie sich von einem One-Night-Stand zum nächsten, bis es sie feststellt, dass es so nicht weiter gehen kann.
Isa ist eine sehr nette, sympathische Figur, der man ihren Lebensstil gerne nachsieht, kann man doch die Gründe allzuleicht nachvollziehen. Ihr Ex-Verlobter Jürgen hat sie immer klein gehalten, sodass sie sich immer minderwertig vorkam. Ihre Familie kommt mit ihrer Lebenseinstellung nicht klar und Isa scheut vor festen Beziehungen, aufgrund der Erfahrung mit Jürgen.
Sebastian dagegen ist auch ein wirklich sympathischer Charakter. Er ist Fotograf und Künstler und lässt sich von Isas barschen Art nicht abschrecken. Sebastian hat sich erst vor kurzem von seiner Freundin getrennt, diese will das aber noch immer nicht wahr haben.
Die Geschichte ist wirklich kurzweilig, flüssig und absolut bezaubernd geschrieben. Ich konnte meinen Reader nicht mehr aus der Hand nehmen, sosehr hatte mich diese Geschichte gefangen.
Natürlich ist es ein Liebesroman und das Ende vorhersehbar, aber der Weg dahin hat einfach nur Spaß gemacht zu lesen. Und hey, ich liebe Bücher mit Happy End, deshalb lese ich diese Bücher ja auch ;-)

Fazit:
Ein Wohlfühl-Liebesroman, der einfach stimmig ist und das Herz berührt.
Volle Punktzahl: 5 von 5 Punkten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen emotional und authentisch, einfach klasse, 6. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Kurzbeschreibung:
Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel.
Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet.
Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler.
Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?
(Quelle: amazon)

Meine Meinung:
Kurz vor der Hochzeit sagt Isas Verlobter die gesamte Feier ab und storniert die Bestellung ihres Hochzeitskleides. Angeblich sei er noch nicht soweit um zu heiraten und eine Familie zu gründen.
Ab diesem Zeitpunkt schwört Isa Männern komplett ab und stürzt sich von einem One-Night-Stand in den nächsten. Bloß keine Gefühle und keine Verpflichtungen mehr, nur noch Spaß.
Da lernt Isa in einem Wellnesshotel Sebastian kennen und bemerkt er lockt eine Seite an ihr hervor, die sie eigentlich komplett weggesperrt hatte. Obwohl Isa sich Sebastian gegenüber zickig und sehr unfreundlich verhält lässt dieser nicht locker.
Kann Isa sich auf Sebastian einlassen oder schreckt sie aufgrund ihrer Erfahrungen eher zurück? Haben die beiden eine Chance?

Der Roman „Mit Verzögerung ins Glück“ stammt von der Autorin Sarah Saxx. Es ist der zweite Teil einer Reihe aber man kann das Buch ganz ohne Vorkenntnisse des ersten Teiles „Auf Umwegen ins Herz“ lesen, da die Geschichten jeweils immer abgeschlossen sind.

Nach Jana und Julian dreht sich in diesem Teil alles um Isa und ihre Bekanntschaft Sebastian.
Isa heißt eigentlich Isabella, aber diesen Namen mag sie nicht so sonderlich. Sie ist eine toughe, selbstbewusste junge Frau, die mit beiden Beinen mitten im Leben steht. Sie hat einen guten Job und eigentlich ist alles gut bei ihr. Einen Freund hat Isa nicht, sie stürzt sich viel lieber in unverbindliche One-Night-Stands, ohne jegliche Gefühle und Verpflichtungen. Zu sehr hat ihr Ex-Verlobter sie enttäuscht als er alles kurz vor der Hochzeit abgesagt hat. Doch im Inneren ist Isa gar nicht so tough, eher verletzlich und sensibel. Und genau diese Seite kommt durch Sebastian zum Vorschein. Ich mochte Isa total gerne.
Sebastian ist ein gutaussehender junger Mann, der mir ebenfalls sehr sympathisch war. Er ist humorvoll, ein bisschen Sarkasmus schwingt dabei auch immer mit, charmant und sehr höflich. Und er ist an Isa interessiert und gibt nicht auf, egal wie sie sich ihm gegenüber verhält.

Die Nebenfiguren sind bereits gut bekannt aus dem ersten Teil. Jana, Julian, Lena und auch Marco haben hier aber nur kleinere Rollen. Trotzdem, auch wenn es die Geschichte von Isa und Sebastian ist, so gehören sie für mich einfach dazu, machen die Geschichte vollkommen.

Der Schreibstil der Autorin ist locker, leicht und wunderbar zu lesen. Ich wurde wieder von der ersten Seite an ins Geschehen gezogen, konnte mich nicht wehren und bin erst am Ende des Buches wieder aufgetaucht.
Geschildert wird das Geschehen aus Sicht von Isa in der Ich-Perspektive. Sarah Saxx bleibt ihrer Linie treu und bringt dem Elser so ihre Protagonistin sehr nahe.
Die Handlung ist emotional und trifft den Elser mitten im Herz. Sie ist nachvollziehbar, glaubhaft und authentisch und vor allem sie fesselt ungemein. Es ist auch dieses Mal ein Auf und Ab der Gefühle garantiert, eben wie aus dem Leben gegriffen.

Das Ende hat mir wieder richtig gut gefallen. Es passt, ist abgeschlossen und ich hätte unheimlich gerne noch mehr über Isa und Sebastian gelesen. Umso mehr freue ich mich, dass es im Herbst noch einen dritten Teil geben wird.

Fazit:
Zusammenfassend kann ich sagen „Mit Verzögerung ins Glück“ von Sarah Saxx ist ein großartiger 2. Teil der Reihe, den man bedenkenlos auch als eigenständigen Roman lesen kann.
Authentische Charaktere, der flüssig leichte Stil und eine emotionale Handlung wie aus dem Leben gegriffen haben mich wirklich sehr begeistert.
Definitiv zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen turbulent, stur und voller Missverständnisse, 3. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Taschenbuch)
Nach ihrem erfolgreichen Einschlag in mein Leserherz mit „Auf Umwegen ins Herz“ musste ich mich sofort auf den zweiten Teil „Mit Verzögerung ins Glück“ stürzen.
Sarah Saxx hat diesen am 11.Juli 2014 herausgebracht und wieder 254 Seiten voller Liebe und allerlei schönen Missverständnissen gefüllt.

Isa braucht eine Auszeit von allem und so führt ihr Weg in die Einsamkeit eines Wellnesshotels.
Dort möchte sie sich von ihrem bisherigen Leben befreien und als neue Frau wiederkehren.
Keine Party und One-Night-Stands mehr.
Doch sie hat diesen Plan ohne Sebastian bemacht, der plötzlich in ihre neue Zukunft stolpert …

Die Protagonistin kennt man bereits aus dem ersten Teil, wo sie die beste Freundin von Jana ist und immer nur mit einem neuen Mann aufwartete.
Nun bekommt sie ihr eigenes Buch und zeigt, warum sie das Leben eines Partymäuschens so rauschend auslebt.

Ihre Vergangenheit war alles andere als rosig. Von ihrem Verlobten vor der Hochzeit verlassen, schlägt sie sich seitdem durch die Betten ohne Rücksicht auf ihre Umwelt. Schon im Vorband konnte man merken, wie einsam Isa ist und das sie sich selbst eigentlich verabscheut. Nun ist der Knoten geplatzt und der Wunsch nach einer festen Beziehung, und vielleicht irgendwann einmal Kinder, rückt immer näher.

Die Auszeit, welche sie sich gönnen möchte, beginnt nicht einmal, da steht er schon vor ihr – Sebastian. Er ist es auch, der die Fäden in den Händen hält und Isa an den Rand entführt, welches sie längst abgeschrieben hatte … sich zu verlieben.

Doch Sarah Saxx Geschichte wäre nicht von ihr, würden nicht kleine Missverständnisse sich zu einem großen Berg auftürmen, der nur von der Protagonistin selbst eingerissen werden kann.
Sebastian selbst ist eine ganz ruhige Figur, der auf seine eigene Art verführt und nicht nur Isa, sondern auch den Leser verzaubern kann.

Besonders die Entwicklung, die Isa in diesem Teil durchmacht, ist es die mitreißt und durch die Handlung führt.
Dabei spricht es auch an, dass sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen möchte und den dringend notwenigen Schritt auf ihre Schwester beginnt zu wagen. Ist es doch schon ewig her, dass sie sich mal gesehen, geschweige denn gesprochen hätten.

Isa ändert sich extrem und aus der Frau, die keinem Mann widerstehen konnte, ist eine gefühlvolle Frau geworden, die erkennt, was sie will und alles dafür tun würde, um darum zu kämpfen.
Sarah Saxx erzählt ihre Geschichte erneut mit sehr viel Gefühl und bringt ihre Figuren gekonnt zur Geltung. Auch mit ein paar Macken, die man an Isa sonst vermissen würde, hat man ein Buch in den Händen, das man immer wieder gern hervorholen wird, um darin zu versinken.

„Mit Verzögerung ins Glück“ beschreibt Isas Leben, das genauso turbulent und stur ist, wie die Figur selbst – aber es gibt ja immer noch einen edlen Mann, der ihr zeigt, wie das Leben so tickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Wunderschön, 14. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Auch mit dem Zweiten Teil der Umwegen ins Herz Reihe hat Sarah Saxx es geschafft eine wundervolle Geschichte über die Liebe zu erschaffen.
Ich habe mit den Protagonisten Isabella und Sebastian mitgefiebert, hatte Bauchkribbeln und Herz klopfen beim lesen. Genau so muss eine Liebesgeschichte sein. Danke Sarah Saxx für deine tollen Geschichten.
Und ich freue mich sehr auf den dritten Teil der Reihe.

Absolute Kaufempfehlung für jeden der gerne über die wahre Liebe liest und auch gern Bauchkribbeln beim lesen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Hammer gelungene Story, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Buch -Empfehlung zu
Mit Verzögerung ins Glück! von Sarah Saxx
Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel.
Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet.
Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler.
Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?
Rezi:
Eine gelungene Love-Story,so toll geschrieben das ich hätte Endlos weiter lesen können,Isa und Sebastian,sind echt toll.So Ehrlich .
Isa hat eine Vergangenheit ,und Sebastian ist der erste Mann der ihr auch mal zuhört.Die Protagonisten sind beschrieben,man könnte sie kennen.Klasse finde ich das es auch einen Hintergrund gibt ,das macht die Story so spannend.Und Romantisch ist sie auch ,wie sie um ihre Liebe zu Sebastian kämpft,als sie endlich für sich selber erkennt das sie ihn Liebt.
Diese Story hat mich gefesselt und ich habe das Buch kaum zur Seite legen können.Schade das die besten Bücher so schnell zu Ende sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar, ein rundherum gelungenes Buch.., 26. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Taschenbuch)
Zum Inhalt: Sex, Partys und lockere Beziehungen ohne Verpflichtungen bestimmen Isas Leben außerhalb ihres Alltags als Mode- und Lifestyle-Redakteurin. Nach einer weiteren unbefriedigenden Nacht mit einem Unbekannten hat sie genug von ihrem exzessiven Lebensstil. Um herauszufinden, was sie wirklich will, gönnt sie sich ein paar Tage Auszeit in einem Wellnesshotel. Dass ihr dort Sebastian über den Weg läuft und den Kopf verdreht, damit hat sie allerdings nicht gerechnet. Als dann jedoch Sebastians Ex auftaucht, reiht sich ein Missverständnis an das nächste. Isa reist überstürzt ab und begeht dadurch einen großen Fehler. Werden die beiden trotz aller Schwierigkeiten erneut einen Weg zueinander finden? Oder hat Isa die Chance auf ein gemeinsames Glück mit Sebastian nun endgültig verpasst?

Meine Meinung:
Wunderbar, ein rundherum gelungenes Buch..
Die gestresste Protagonistin Isa stellt sich nach langer Zeit ihrem Hochzeitstrauma und macht im Verlauf des Buches eine positive Entwicklung durch. Nachdem Isa vor Jahren kurz vor ihrer Hochzeit unschön sitzengelassen wurde schrillen nun kurz vor ihrem 40 die Alarmglocken und sie beginnt über ihre Zukunft nachzudenken. Die Antagonisten sorgen für Verwirrung und Missverständnisse aber Isa kämpft um ihre Liebe. Das Buch ist eine romantische runde Sache ohne kitschig zu werden führt die Autorin Isa zu ihrer wahren Liebe.
Missverständnisse, emotionsgeladene Aussprachen und ein Happy-End.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Romantisch schön, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit Verzögerung ins Glück (Kindle Edition)
Soeben habe ich das neuste Buch von Sarah Saxx mit einem Schmunzeln im Gesicht beendet!!... "mit Verzögerung ins Glück" ist der zweite Roman von Sarah Saxx und ist mindestens genauso schön wenn nicht sogar noch ein Tickchen besser als ihr Erster!!.. Ich bin noch absolut im Schwärmmodus!!... Dieses Buch ist romantisch, realitätsnah, emotional- einfach perfekt!!... Es geht um Isa eigentlich Isabelle welche die 30 schon überschritten hat und eine miese Trennung und ihren darauffolgenden Lebensstil zu verarbeiten hat!!... Wie der Titel "mit Verzögerung ins Glück" schon erahnen lässt, wird sie mit Verzögerungen einen netten Mann kennenlernen- mehr wird jedoch nicht verraten!!... Lest das Buch- es lohnt sich!!!... Ganz klare Kaufempfehlung von mir!!... Im Herbst wird schon der nächste Roman von Sarah Saxx erscheinen!!... Ich freue mich darauf und kann es kaum erwarten!!... Danke Sarah für diese schönen Lesestunden mit Herzklopfen, Tränchen und allem was dazu gehört!!!... ❤️
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mit Verzögerung ins Glück
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen