Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen36
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2014
Sechs Level à 6 Puzzle, von denen vier gelöst sein müssen, um den nächsten Level freizuschalten, und alle, um den Bonuslevel freizuschalten. Die Erleichterung, Gegenstände zum Verbauen nicht vorzuschlagen, die nicht benötigt werden, sollte für jüngere Spieler eingeschaltet werden.

Mein Eindruck ist, dass die 2 weniger witzige, dafür anspruchsvollere Puzzle bietet als die 1. Die 2 ist nicht als fortentwickelte, verbesserte Version zu verstehen, sondern als Fortsetzung, die sich auch eher an ältere Kinder richtet. während die 1 sich eher die jüngeren bedient. Das Bundle aus 1 und 2 ist im Übrigen günstige als beide einzeln. Allerdings gibt die 4/6-Freischaltung auch Freiraum zum Teilen zwischen Geschwistern. Das jüngere spielt bei mir auch in regelmäßiger Wiederholung eher auswendig gelernte Lösungen bzw. Lösungsansätze durch. Den Kleinen sind Wiederholungen ja noch alles andere als Qual ... die Musik- und Geräuschhintermalung hier den Eltern auch nicht.

Im Spielkonzept ist hier lobend hervorzuheben, dass die Lösung solange zum Durchspielen stehen bleibt, bis der Spieler sie in eigener Intention verlässt. Die Lösung selbst ist die eigentliche Belohnung. Petterson bestätigt zwar die Vollständigkeit der Lösung, hält sich aber mit an seine Person oder das Spiel bzw. den Levelfortschritt bindender Loberei vornehm zurück. Pädagogisch 12 Sterne alleine dafür!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Ich habe das Spiel mit meiner 6-jährigen Cousine gespielt und wir hatten unseren Spaß. Die meisten Erfindungen waren noch zu schwer für sie, aber mit 9 oder 10 Jahren würde sie vermutlich den Großteil alleine hinkriegen.

Optisch ist die App genau wie der Vorgänger. Allerdings sprechen Findus und Pettersson jetzt, und das klingt teilweise wie ein Mix aus Schwäbisch, Schwedisch und Schwyzerdütsch. Wir mussten manchmal zwei Mal hinhören, um Petterssons Anweisungen zu verstehen. Ist aber so gesehen witzig und nicht lästig.

Einzig die ultimative Erfindung am Ende finde ich mau. Da wäre mehr drin gewesen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Der kauzige Petterson und sein Kater Findus sind ja aus Büchern sowie Film und Fernsehen bekannt. Mitunter sind Spiele, die auf solche Erfolge aufbauen, mit der heißen Nadel gestrickt oder einfallslos, eben entstanden, um noch nebenbei Geld zu verdienen. Nichts von dem trifft hier zu.

Es ist ein ganz eigenständiges, liebevoll gezeichnetes Spiel, in welchem man zum Beispiel Rohre oder Zahnräder verbauen muss, um Apfelpflückmaschinen oder Mäuseduschen zu konstruieren. Die Maxime dabei: Immer so umständlich und verschlungen wie möglich! Nebenbei lernt man ein bisschen über Eigenheiten der Physik, z. B. Hebelwirkungen, aber der Spaß steht deutlich im Vordergrund.. Um das Ganze zu erschweren, sind von den zur Verfügung stehenden Teilen immer einige auch gänzlich ungeeignet.

Für eine an die Zielgruppe "Kinder" gerichtete App sind die Rätsel ganz schön schwierig.Die Allerkleinsten schaffen das nicht, auch Erwachsene haben ene Weile zu knobeln, bis sie die komplexen Konstruktionen zusammen haben. Doch die Mühe lohnt sich, weil Petterson mit niedlich klingendem Akzent Goldsterne verteilt und, wenn man alle Level komplett hat, auch noch mit einem musikalischen Bonusrätsel aufwartet.

Ich hatte dieses Spiel mal gratis bekommen und bin nun so zufrieden, dass ich Teil 1 gekauft habe. Die mehrfach erwähnte Deluxe-Version werde ich mir wegen doppelter Level sparen. Meiner Meinung nach hat man eben entweder 1 und 2 oder aber nur Deluxe. Deshalb aber eine so tolle App wie diese hier mit einem Stern zu bewerten, ist ignorant. Es wird ja keiner gezwungen, sich das alles zu kaufen, und in der Beschreibung der Deluxe-Version steht, was drin ist - wenn man des Lesens mächtig ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
dort sind Teil 1 und Teil 2 des Spiels enthalten. Spiel ansich ist toll, weil witzig für Kinder, Rätsel sind mal schwer, mal leicht, aber immer unterhaltsam!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
sind ja in der Vorschau zu sehen und die Beschreibung liest sich auch recht nett. Nur gilt auch für diese App das gleiche wie für so manch andere App aus dem Amazon App Store: die App lässt sich auf dem Asus TF701T (4.4.2) nicht installieren. Es gibt leider keinerlei Hinweis von Amazon, dass es Einschränkungen (Android-Versionen) gibt, unter der die App nicht läuft. Da eine neue Firmware jedoch zeitgerecht ist, sind Apps, die eine solche nicht unterstützen und nur auf veralteten Android-Versionen laufen schlicht und einfach SCHLECHT!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Wenn man diese App als App des Tages verpasst hat lohnt es sich diese App zu kaufen!
Sie läuft einwandfrei auf dem BlackBerry Z10!

PS: Wenn man allerdings die Ultimate Version von Pattersons Erfindungen .. ne, komm. Ich gucke wie die App korrekt heisst.
...
Invetions Deluxe

Wenn man also die Invetions Deluxe Version bereits hat lohnt sich diese App (Petterssons Erfindungen 2) nicht, da die Deluxe Version bereits alle Rätsel beinhaltet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2015
Unser Enkel mit 4 Jahren hat dieses Spiel heute bekommen und nicht mehr aufgehört zu spielen. In diesem Alter benötigt er zwar noch Hilfe, aber es macht auch den Erwachsenen, die ihn unterstützt haben, großen Spass. Teilweise muss man auch als Erwachsener ordentlich nachdenken und kombinieren, aber wenn ein Rätsel mal gelöst ist, kann das Kind es selbst nachbauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Absolut anspruchsvoll ist es nicht, aber man kann sich gut in freien minuten damit beschäftigen und die schlusssequenzen nach jeder erfindung sind witzig und niedlich. Mir hat es spaß gemacht es durch zu spielen, der screenshot vom schluss (ich will nicht spoilern) wird mit stolz aufbewahrt.

4* von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Ich denke da kommt auch die Idee für das Spiel her.
Die Umsetzung ist gelungen und die Präsentation ist kindgerecht.
Sogar mir als Erwachsenem macht es Spass die Puzzles zu lösen. Angenehm an diesem Spiel ist, dass die Kinder tatsächlich nachdenken müssen, was auf dem Spielemarkt von heute durchaus keine Selbstverständlichkeit ist.
Dafür gibt es von mir 5 Sterne.
22 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Auch Teil 2 ist super!
Wer kennt es noch: Incredible Machine? Genau in diesem Stile ist das Spiel aufgebaut. Man hat bestimmte Bauteile und muss eine Maschine zusammenbasteln und damit Rätsel lösen.
Dies macht sehr Spaß und das Spiel kommt sehr sympathisch und schick daher.
Toll!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)