earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

7
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juli 2014
Das war eine bereichernde Urlaubslektüre in der Bretagne! Geschichten vom Radfahren erzählt der Niederländer Wilfried de Jong in seinem Buch »Ein Mann und sein Fahrrad«. Sein Rennrad trägt de Jong mitten in die 20 Erzählungen des Buches, mitten ins Leben, das ja bekanntlich die besten Geschichten liefert. Der Schriftsteller, Theater- und Filmemacher, in seiner Heimat auch als TV-Moderator bekannt, verbindet seine Leidenschaft für das Radfahren mit seiner Erzählkunst.

Seine Touren bringen ihn in einen New Yorker Jazzclub, er erklimmt zu seinem fünfzigsten Geburtstag den Mont Ventoux und rast zusammen mit einem amerikanischen Veteranen und Handbikefahrer durch französische Dörfer. Ein platter Reifen führt ihn zu den Zwillingen Erna und Barbara und ihrem Bullterrier. Der Tour de France Sieger von 1968 fährt ihn aus den Schuhen und auch einem 15-jährigen Nachwuchsfahrer kann er nicht folgen. De Jongs Geschichten sind wunderbar offen und ehrlich.

Ist es diese Offenheit die sich im Titelbild des Buches widerspiegelt? Die Schwarzweiss-Aufnahme zeigt den Autor nackt mit einem Laufrad in der Hand auf einem Pavé-Abschnitt. Den Kopf gesenkt, vor der Weite der Landschaft, in einer nebligen Herbststimmung wirkt der nackte Mann demütig. De Jongs Geschichten enthalten auch diese Demut, die das Radfahren mit sich bringt und die so wertvoll ist im Leben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. August 2014
Der Autor ist anders, denn er ist kein sportlich erfolgreicher Radprofi oder Radsport - Insider. De Jong erzählt vielmehr Geschichten und Begegnungen, in die er als radfahrender Zeitgenosse gerät, die aber nicht immer etwas mit Radfahren zu tun haben. Die Geschichten sind liebevoll und detailliert geschrieben und wirken zum Teil skurril überhöht.

Fazit: wer Interesse an gut erzählten, kurzweiligen Geschichten hat ist mit dem Buch sehr gut bedient.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. April 2015
Tja... das Buch ist wirklich TOP! ich lese es gern, ich amüsiere mich und es macht Spaß! Und: auf meiner Seite 9 steht übrigens Bremsbeläge - mit ä! Alles richtig also! Auch sonst sprachlich wirklich gut und witzig! Ich kann dieses Buch mit seinen unterschiedlichen Fahrrad-Geschichten nur jedem Velo-Freak - und allen anderen auch! - wärmstens empfehlen! Es ist nicht umsonst preisgekrönt...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ein Buch voller Anekdoten, Erzählungen und Abenteuer rund um den Radsport. Für alle Profis und Interessierten eine anregende Lektüre, die man nicht so schnell wieder aus der Hand legen möchte. Die rasanten Geschehnisse sind genau das Richtige für jeden echten Radsport-Fan - dieses Buch vermittelt auf wunderbare Weise, was den Zauber dieses Sports ausmacht und fängt die Leidenschaft dafür ein. Mit diesen Geschichten kommt man dem Geist des Radsports näher und dann steigt man selbst auf das Rad, kämpft gegen den Wind oder den Berg und kann alles sehr gut nachvollziehen. "Ein Mann und sein Rad" ist sehr unterhaltsam für den Leser aufbereitet und hält so manche Überraschung parat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2015
....die Buchbindung ist bei dem Preis die Katastrophe. Bei der 3 Gesichte gehen die Blätter bereits auseinander.
Und ich bin echt vorsichtig mit meinen Büchern.
DAS...ist nicht schön...daher Abstriche in den Sternen.
Man kauf halt nicht nur den Inhalt, man kauft auch die Aufmachung. Und die ist ihr Geld nicht wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. August 2014
Sorry - hab mir spannende Radgeschichten erwartet. Bin wohl zu einfach gestrickt für die zT langatmigen Geschichten. Bin mir nicht sicher ob ich das Buch komplett schaffe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. September 2014
... aber Gott sei Dank gibt es die Vorschau.
Wie kann der Verlag so was frei geben?
Bereits beim ersten Überfliegen auf Seite 9 "Bremsbelege"... da entfernt es mir die Zahnbeläge und die Haare stellen sich mir auf.
Es reicht schon, dass man in den meisten Internetforen nur noch auf Analphabeten trifft, aber wenn ich dafür in Buchform auch noch Geld ausgeben soll...
Nein, Danke!
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Günstige E-Bike`s Mod 2014 2013 große Auswahl 1.& 2. Wahl
  -  
Jetzt Online-Krimi lesen, mitraten und gleich die Lösung erfahren!
  -  
4 Sterne Hotel relaxen und genießen 30.8. - 21.09.2014 ab Euro 62,00