earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Mystery Trackers: Silent Hollow
Preis:9,68 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. August 2014
Das Hauptquartier der Mystery Trackers, das sich in Silent Hollow befindet, wird von einer unheimlichen Macht angegriffen, welche die außergewöhnlichen Fähigkeiten der einzelnen Agenten durch Hypnose zu kontrollieren weiß. Sie müssen als Agent der Mystery Trackers-Organisation an den Ort des Geschehens eilen und die Sache aufklären. Die Wimmelbilder und Rätsel sind sehr gut, Es ist alles vorhandern, verschiederne Spielmodi und eine Karte, damit man sich nicht verläuft. Man sieht auf der Karte wo noch Aktivitäten sind und kann an diese verschiedenen Orte springen. Im Laufe des Spiels entwickelt man Fähigkeiten, die dann
ggflls. einzusetzen sind.
Wirklich ein tolles Spiel. Langer Spielspass garantiert. Von mir eine klare Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. September 2014
5. Teil der Mystery Trackers-Reihe

Bevor die große Rettungsaktion gestartet werden kann, muss sich der Spieler zwischen vier Schwierigkeitsmodi entscheiden. Wird "Normal" gewählt, lässt sich "Silent Hollow", der fünfte Teil der Mystery Trackers-Reihe, trotzdem vergleichsweise einfach durchspielen, auch wenn sich Hinweise langsam aufladen und wichtige Bildszenen nicht durch ein Glitzern hervorgehoben werden.
Die Schauplätze mit ihrer atmosphärischen Stimmung überzeugen, schön gezeichnete Szenen mit kräftigen Farben erfreuen das Auge und sorgen mit vielen Details für Abwechslung. Zwischensequenzen mit Schauspielern erzählen die Handlung weiter und liefern zusätzliche Hintergrundinformationen. Dank einer Übersichtkarte weiß der Spieler immer, wo er sich gerade aufhält und welche Gebiete und Räume noch nicht erforscht wurden.

Zusatzfähigkeiten und ein treuer Hund

Während der Ermittlungen eignet sich der Agent beziehungsweise Spieler einige Fähigkeiten seiner Kollegen an. Dank Pyrokinese können Feuer entzündet werden, mit Hypnose werden Feinde besiegt oder Kollegen vom Fluch befreit und schließlich kommt noch die Möglichkeit hinzu, durch Kryokinese Gegenstände oder Wasser einzufrieren. Mittels einer magischen Lupe, die während der ersten Hälfte des Spiels gefunden wird, können Verstecke oder Objekte, die ansonsten den menschlichen Augen verborgen geblieben wären, aufgespürt werden.
Der wichtigste Begleiter ist ein kleiner Hund mit dem passenden Namen Elf. Elf kann in schmale Ecken kriechen, über Dächer klettern oder Löcher buddeln und so an Gegenstände kommen, die für den Spieler ansonsten nicht erreichbar wären.

Minispiele keine zu große Herausforderung

Die abwechslungsreichen Minispiele stellen keine enormen Hindernisse dar, mitunter befinden sich die Hinweise direkt daneben, so dass die Herausforderung nicht allzu groß ist. Die Versuchung, den Tippgeber um Hilfe zu bitten, kommt meist überhaupt nicht auf. Mal sind Knöpfe in der richtigen Reihenfolge zu drücken, wobei ein Notizzettel mit der Lösung gleich daneben gepinnt ist, oder der Spieler muss mit einem kleinen Theater aus Pappfiguren die Geschichte der Mystery Trackers nacherzählen, indem er die einzelnen Figuren richtig in Szene setzt.
Die ansprechend gestalteten Wimmelbilder, bei denen die aufgelisteten Gegenstände zu finden sind, wurden einfach gehalten. Ab und an gilt es, Einzelteile eines gesuchten Elements zusammenzusetzen, oder die Objekte verbergen sich in verschlossenen Kofferräumen und in versteckten Fächern einer Kiste.

Fazit: "Mystery Trackers - Silent Hollow" überzeugt durch atmosphärische Stimmung und schöne Kulissen. Die nicht sonderlich schweren Minispiele werden durch die Möglichkeit aufgewogen, besondere Fähigkeiten wie Hypnose, Pyrokinese oder Kryokinese einzusetzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Mystery Trackers: Die Phantome von Raincliff
Mystery Trackers: Die Phantome von Raincliff von astragon Software GmbH (Windows 7 / 8 / Vista)
EUR 9,99

Mystery Trackers: Die vier Asse
Mystery Trackers: Die vier Asse von Astragon Software GmbH (Windows 7 / 8 / Vista / XP)
EUR 9,99

Mystery Trackers: Das Geheimnis der Blackrows
Mystery Trackers: Das Geheimnis der Blackrows von astragon (Windows 7 / 8 / Vista)
EUR 9,99