Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für kleinere Projekte wunderbar geeignet
Also wer vor hat seine Tür abzuschleifen sollte sich schon ein größere Gerät kaufen( man nimmt fürs Haare schneiden ja auch keine Nagelschere), aber für die kleinen Dinge wie zb einen kleinen Tisch abzuschleifen oder Bauprojekt wie einen kleinen Schminktisch zb ist er echt super da er grade für die Ecken und Kanten perfekt ist da er da...
Vor 1 Tag von delayla85 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überflüssig
Es passiert eher selten, dass ich ein Bosch-Gerät mit einer schwachen Bewertung versehen muss. Auf die Qualität von Technik und Design kann man sich bei dieser Marke eigentlich verlassen - und das ist auch bei diesem Multischleifer nicht das Problem. Man kann damit kleine Flächen und Feinheiten ganz gut schleifen, klar. Trotzdem ist das Produkt...
Vor 1 Monat von Rene Granacher veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überflüssig, 3. August 2014
Von 
Rene Granacher "Die Synkope" (Stockstadt am Rhein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Es passiert eher selten, dass ich ein Bosch-Gerät mit einer schwachen Bewertung versehen muss. Auf die Qualität von Technik und Design kann man sich bei dieser Marke eigentlich verlassen - und das ist auch bei diesem Multischleifer nicht das Problem. Man kann damit kleine Flächen und Feinheiten ganz gut schleifen, klar. Trotzdem ist das Produkt überflüssig.

Denn zu genau diesem Zweck, dem Schleifen von kleineren Bereichen und verwinkelten Stellen, gibt es seit langem die bewährten und ausgereiften Deltschleifer von verschiedenen Herstellern. (Auch von Bosch, siehe den PDA 180, der sogar weniger kostet als dieses Modell hier, oder noch besser den elektronisch regelbaren PDA 180 E.) Die sind etwas anders geformt als dieser "Primo", mehr lang als hoch, tun aber im Prinzip genau das gleiche - bei stärkerer leistung.

Wichtiger Unterschied aber: Die Schleiffläche ist dabei ein gleichschnkeliges (etwas nach außen gewölbtes) Dreieck, und das heißt: Ist die vordere Spitze, die naturgemäß am stärksten beansprucht wird, abgenutzt, so dreht man eben das Schleifblatt um (rechen, rechen) 120 Grad weiter und benutzt die nächste Spitze stärker. So kann man sparsam und effizient arbeiten.

Bei diesem Mini-Multischleifer geht das nicht, da man das Schleifblatt nur in einer bestimmten Orientierung anbringen kann. Man erzeugt als unnötigen Abfall und hat vor allem ganz unnötig hohe laufende Kosten. Das ganze ist natürlich pures Marketing, da das Format des Schleifblatts ja auch Bosch-spezifisch ist und man den Nachschub nur von dieser Marke erwerben kann. (So ähnlich wie bei Kaffeekapseln, die man immer wieder von der Marke seines Geräts nachkaufen muss ...)

Es gibt also keinen Grund, statt eines ökonomisch wie ökologisch sinnvolleren Deltaschleifers diesen hier zu benutzen. Zumal die Handhabung auch nicht so überzeugend ausfällt, dass es einen zum Umstieg ermutigen würde - die Form sollte wohl vor allem anders sein, aber besser als beim Delta ist sie nicht. An Engstellen mit begrenzter Höhe kommt man hiermit sogar schlechter.

Also gerade noch drei Sterne, weil die Funktion als solche in Ordnung ist, aber keine Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für kleinere Projekte wunderbar geeignet, 29. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Also wer vor hat seine Tür abzuschleifen sollte sich schon ein größere Gerät kaufen( man nimmt fürs Haare schneiden ja auch keine Nagelschere), aber für die kleinen Dinge wie zb einen kleinen Tisch abzuschleifen oder Bauprojekt wie einen kleinen Schminktisch zb ist er echt super da er grade für die Ecken und Kanten perfekt ist da er da überall ankommt, er liegt super in der hand durch gummierung am Griff.
Das Schleifpapier ist super leicht und simpel auszutauschen da Klettverschluss, hält auch super beim Schleifen, er vibriert ganz gut in den Händen wie ne kleine Handmassage ist nicht unbedingt der leisteste aber Arbeiten machen auch Geräusche! Ist klein und leicht wiegt ja nur 600gramm und hat 50 Watt. Ich bin zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Der kleinste von Bosch - auch in der Leistung..., 11. August 2014
Von 
AVANTASIA (Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eines vorweg, wer einen Schleifer für größere Renovierungsarbeiten bzw. große Flächen wie Türen oder große Tische benötigt, sollte die Finger vom Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer lassen.

Mit 50 Watt Leistung ist er nicht gerade der König der Schleifer. Die Leistung reicht aus, um kleine Flächen anzuschleifen. Bei dickeren Lackschichten hat der kleine Bosch Primo schon seine Schwierigkeiten. Hier dauert es zu lange, bis man wirklich alle Schichten entfernt hat. Und nach langer Schleifzeit wird auch der Führungsarm taub.

Der handliche Multischleifer ist eher für die kleinen Arbeiten im und um das Haus gedacht. Und dafür eignet er sich auch sehr gut.
Mit dem praktischen Auffangbehälter kann man auch mal in der Wohnung schleifen, ohne den Schmutz in der Gegend zu verteilen. Der Behälter lässt sich leicht abnehmen und entleeren. Man könnte auch einen Staubsaugerschlauch anschließen, damit der Schmutz direkt in den Staubsauger wandert.

Durch eine gummierte Oberfläche liegt der Schleifer sicher in der Hand. Das Handling beim Schleifen ist hervorragend. Mit dem Zeigefinger lässt sich das Gerät prima ein- und ausschalten, ohne Umgreifen zu müssen.

Die Kabellänge wurde mit gut 2,50 Metern ausreichend dimensioniert.

Dem Gerät liegt neben einer Bedienungsanleitung leider nur ein einziges Schleifblatt bei. Dies ist schon sehr mager.

Das Schleifblatt wird mit einem Klettsystem angebracht. Weit kommt man mit dem einen Schleifblatt nicht und sollte sich deshalb gleich Weitere hinzubestellen. Es liegt natürlich eine gerätespezifische Größe der Schleifblätter vor, damit das Zubehör auch beim Hersteller des Schleifers bezogen wird.

Alles in allem ist das Gerät aber für kleine Schleifarbeiten sehr gut geeignet. Wer Größeres vor hat, der sollte nach einem leistungsstärkeren Schleifer Ausschau halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für die kleinen Schleifarbeiten, 30. Juli 2014
Von 
Carom - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Bosch Primo ist ein "winziger" Multischleifer, der mit seinen 50 Watt erwartungsgemäß nicht die stärkste Power hat, aber für die kleinen Schleif- und Verschönerungsarbeiten perfekt ist.
Ich habe in der Wohnung viel mit Echtholz: Leisten, Holzboden etc. Vieles hat hier und da leider mal eine kleine Macke, die Farbe geht ab, oder es sind Verfärbungen aufgetreten.
Besonders meine Holzleisten an den Ecken, die nun ja mal zum Schutz angebracht wurden, haben ein paar unschöne Kratzer, oder Schleifspuren vom Staubsauger etc.
Da ich alles selbst gewerkelt und lackiert habe, gehe ich da ganz rigoros mit dem kleinen Primos bei. Hier ein wenig anschleifen, da ein wenig frische Farbe drauf: wunderbar.
Sehr, sehr nützlich ist das kleine, eingebaute Filtersystem. Bei den kleinen Flächen, die ich mit dem Primos bearbeite, reicht es vollkommen aus und lässt sich leicht öffnen und reinigen.
Das Zuleitungskabel ist lang genug, um weitreichende Stellen auch ohne Verlängerung bearbeiten zu können.
Durch die ergonomische Form und die geringe Vibration kann man eine Zeit lang ermüdungsfrei arbeiten.

---- Fazit ----
Jedem sollte aber klar sein, dass mit 50 Watt sich nicht so ohne weiteres eine Tür abschleifen lässt. Dazu ist der Primo doch zu schwach und die kleine Schleiffläche gibt auch nicht viel her bei einer größeren Fläche. In so einem Fall müssen dann die großen Geschwister ran.

Wer aber mal schnell einen schmalen Fensterrahmen oder seine Holzleiste anschleifen und frisch lackieren möchte, der ist mit dem kleinen Bosch sehr gut bedient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für kleine Ausbesserungsarbeiten voll ausreichend, 9. August 2014
Von 
Buzz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Schon die geringe Größe und die relativ kleine Nennleistung zeigen klar: Hier geht es nicht um die ganz großen Flächen, die abgeschliffen werden sollen, sondern eher um die kleinen Ausbesserungsarbeiten, bei dem man nicht unbedingt zum großen Kaliber zu greifen braucht. Ich habe den Multischleifer an unserer Garten-Pergola/Rundbogen getestet. Hier hat sich der Kleine wacker geschlagen.

GUT:
- geringes Gewicht, sehr kompakte Bauform
- einfache Handhabung
- Vibration überträgt sich nur sehr wenig auf die Hand
- gute Erreichbarkeit von Engstellen
- Filterbehälter inklusive
- Absauganschluss für gängige Haushaltssauger-Typen
- Schleifblatt hält mittels Klettvorrichtung sehr zuverlässig; leichter Wechsel möglich
- noch akzeptable Betriebslautstärke

NICHT SO GUT:
- Stromanschluss erforderlich (kein Akkubetrieb)
- spezielle, nicht gerade billige Schleifblätter von Bosch erforderlich

FAZIT:
Für gelegentliche kleine Renovierungsarbeiten im Haus ist der PSM Primo von Bosch eine gute und vor allem recht günstige Alternative. Er ist einfach zu handhaben und ermöglicht sauberes Arbeiten. Vier Sterne halte ich daher als Prädikat für angebracht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gutes kleines Schleifgerät, 27. Juli 2014
Von 
R. Wolf "umweltwolf" (Oberreifenberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir haben neben diesem Bosch Multischleifer ein weiteres größeres Schleifgerät von Bosch und haben den Multischleifer an Ecken und Kanten getestet, an die der größere Schleifer nicht heran kam. Im Einzelnen:

Positiv:
+ Der Multischleifer funktioniert prima und kommt (erwartungsgemäß) super an die Ecken heran, die größere Schleifer aussparen
+ Er ist gut zu handhaben (wobei er meiner Frau besser in der Hand liegt als mir mit meinen größeren Händen)
+ Der Multischleifer ist sehr kompakt
+ Die Bedienung ist einfach

Zu bedenken:
- Für seine Größe ist das Gerät ziemlich laut
- Das Schleifpapier hält aufgrund der kleinen Fläche nicht sehr lange
- Der Staubauffangbeutel ist ziemlich klein und hat daher wenig Kapazität

Fazit: Ein Schleifgerät in Ergänzung zu einem großen Schleifer, um an Ecken und Winkel zu kommen. Als alleiniges Schleifgerät nur für kleine Flächen sinnvoll. Für den genannten Zweck würde ich gute vier Sterne vergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kommt gerade recht, 7. Juli 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bosch steht für Qualität in Sachen Heimwerkerbedarf. Und so kommt der Bosch PSM Primo Multischleifer "Easy" gerade recht, da ich bislang mit ziemlicher Mühe und Not mit Schleifpapier und einem mir zu gefährlichen Gerät Fenster und Türen sowie Zargen abschleifen muss. Mit meinem bisherigen Gerät aber auch mit dem Schleifpapier bin ich nicht sonderlich gut in die Ecken gekommen. Mit diesem Gerät ging das jetzt einfacher. Die Anstrenung war nicht so groß und ich habe an einem Tag mehr Fläche abschleifen können als zuvor. Ich bin sehr zufrieden und froh über den Multischleifer. Schade nur, dass ein einziges Blatt Schleifpapier mitgeliefert worden ist. Mit seinen 50 W gelingt es ordentlich zu arbeiten. Die Schleiffläche beträgt 93 cm² bei einer Schwingzahl von 24.000 min-1 und einem Schwingkreis-Ø von 1,4 mm. Mit seinem Gewicht von gerade mal 600 Gramm lässt sich der Schleifer locker führen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für den gelegentlichen Heimgebrauch, 13. Juli 2014
Von 
M. Kallweit (Kiel) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Sehr gut geeignet, für den Profi eher nicht.

So würde ich mein Resume schon vorher ziehen wollen.

Das Gerät ist für kleinere Arbeiten, bei denen es auch darauf ankommt, in die Ecken zu kommen, gut geeignet. Für große Flächen würde ich andere Geräte nehmen. Das Schleifpapier wird mit Klett angepappt und hält zuverlässig. Ich mag das so lieber, als die Klemmvorrichtungen, die eh oft nicht halten, dafür gebe ich dann auch gern etwas mehr für das Schleifpapier aus. Das Gerät ist als knuffig zu bezeichnen. Für große Männerhände ist es vielleicht schon etwas klein, wenn man länger damit arbeiten will. Kribbeln in den Fingern konnte ich nicht feststellen, wie hier jemand beschrieb. Praktisch ist der Auffangbehälter für den Staub, dieses funktioniert tadellos. Ebenfalls ist die Arbeitslautstärke akzeptabel, Kopfhörer sind nicht von nöten.

Ich habe mit dem Gerät eine Türzarge von 3 Lagen alter Farbe befreit und darunter wunderschönes Holz freigelegt, das ich dann nur noch imprägniert habe. Für den Hobbywerker kann ich dieses kleine Wunderding durchaus empfehlen. Wenn Sie Schreiner sind, sollten Sie eher weiter suchen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Krampfender Ringfinger, Kribbelnde Hand, 12. Juli 2014
Von 
Montekete - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Länge:: 1:21 Minuten

Geliefert werden der Bosch PSM Prima "Easy", eine mehrsprachige Bedienungsanleitung sowie ein Schleifblatt.
Um es vorwegzunehmen, dieses Gerät ist nichts für große Hände.
Mein Ringfinger krampfte bereits nach einigen Minuten aufgrund des kleinen Handgriffs.
Irgendwie weis man nicht wohin man mit den Finger soll.
Dass die Finger bzw. die ganze Hand nach 2 Minuten kribbelt, während der Arbeitspause, möchte ich nur nebenbei erwähnen.

Löblich ist die Lautstärke beim Arbeiten, so dass man sich normal unterhalten kann.

Voller Tatendrang habe ich versucht eine Gartenbank von alter Farbe zu befreien.
Um ehrlich zu sein, ist mir die Lust bereits nach zwei Brettern vergangen (Krampfender Ringfingern, kribbeln).
Der Primo arbeitet mit neuem Schleifblatt zwar relativ gut,
der Farbstaub wird in dem Behälter mit Microfilter ebenfalls gut aufgefangen,
allerdings braucht man ewig um die Farbe gründlich zu entfernen.
Was mir fehlt ist die Power.
Für größere Vorhaben ist der Bosch PSM Primo bedingt geeignet.

An dieser Stelle verweise ich an mein Video!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für kleide Gegenstände gut, 5. August 2014
Von 
Felix von Weinberg (Bordeaux, Frankreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System) (Werkzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Seit dem 20. Juli im Einsatz Ideal für kleine Handwerkliche Schleifarbeiten. Der Bosch Primo ist hochwertig Verarbeitet. Liegt sehr gut in der Hand. Das Anbringen des Schleifpapieres ist Kinderleicht. An der Holztreppe wurde 1 Stufe abgeschliffen, hat gut funktioniert. Der Primo ist aber nur für kleine Gegenstände gedacht. Bei der Arbeit ist der Primo sehr leise. Er hat ein gutes Schleif Ergebnis. Ist zu empfehlen. Man benötigt aber spezielles Schleifpapier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen