Kundenrezensionen

20
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Mai 2014
Dieses Buch ist super. Sehr spannend und tiefgreifend. Hier kommen nur die zwei Hauptpersonen vor, aber diese um so besser beschrieben und durch die wechselnde Sichtweise, kann man sich sehr gut sowohl in Lee als auch in Taylor hinein versetzen. Einfach wieder ein tolles Buch, dass ich letzte nach in einem verschlungen habe.
Freue mich auf mehr.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Mai 2014
In dieser Novelle geht es um Lee und Taylor. Eine Liebesgeschichte mal ganz anders. Aufregend, spannend und prickelnd zu gleich. Rundum gelungen. Toll. Cathy McAllister. Mehr.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2014
Wenn man Bücher als Lebensmittel sehen würde ist Taylors Runaway Mate ein Dessert und zwar ein besonders gutes nicht zu süß nicht zu sauer genau abgestimmt so das die Sinne explodieren.
Obwohl das Buch quasi ja nur zwei Protagonisten hat ist es aufregend, prickelnd spannend und fesselt einen an das Buch. Mit den 54 Seiten scheint es kurz zu sein und man mag meinen da kann doch nicht wirklich eine Story aufgebaut werden aber weit gefehlt Cathy McAllister hat es selbst in dieser kurzen Novelle geschafft ein perfekt proportioniertes Buch zu schreiben. Es bleiben keine Frage offen man kann das Buch mit einen schönen Gefühl schließen und freut sich auf (mit etwas Ungeduld) die nächsten Teile.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Mai 2014
Ich gestehe, das war mein erster Roman von Cathy McAllister. Bis dato bin ich über die ein oder andere Leseprobe nicht hinausgekommen. Aber diesmal brauchte ich einfach ein paar Streicheleinheiten.

Wollte man die Handlung genau analysieren, könnte man sagen, es fehlt ein bisschen an Tiefgang und ein wenig mehr Personenbeschreibung hätte der eigenen Vorstellungskraft auch gut getan. – Aber hey! – es ist eine Novelle mit wenigen Seiten. Da wollte die Autorin vermutlich gar nicht so viel drum rum schreiben. Und trotzdem war diese Geschichte soooo schön. So richtig etwas fürs Herz und mit ganz viel Erotik.

Die Heldin war total sympathisch und Taylor ein typischer Alpha, von dem Frau nur träumen kann. Wie er seine kleine Ausreißerin einfängt und sie für sich gewinnt, war zum Reinkuscheln schön beschrieben. Ich habe diese kleine Geschichte sehr genossen und würde mich auch gerne an einen zweiten Teil dieser Gestaltwandler-Story wagen, falls die Autorin diese Reihe fortsetzt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Mai 2014
Eine tolle kurz Geschichte. Super schön erzählt mit viel Hingabe ,Gefühl und Erotik. Bei dem Titel ( Pack 1) kann ich nur hoffen das noch ein paar Bücher in der Art folgen werden. Ich liebe Gestaltwandler Geschichten. Es gibt gute,und eben schlechte ! Diese hier war richtig richtig toll. Davon hätte ich gerne noch mehr 😃Taylor und Lee waren tolle sympathische Charaktere . Besonders hat mir gefallen das sich Lee wirklich mit Händen und Klauen widersetzt hat. Und Taylor sie trotzdem nicht entkommen lässt 😍
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. August 2014
Lee ist seit 5 Jahren aus Angst vor dem Alphawolf Taylor auf der Flucht. Er hat sie als seine Gefährtin auserwählt und hat ihr Zeit gelassen, sich auszutoben. Diese Schonfrist ist nun abgelaufen; er will seinen Anspruch erheben!

Lee verhält sich einerseits sehr ängstlich Taylor gegenüber, andererseits widerspricht sie ihm ständig und fordert ihn damit heraus. Taylor ist überraschend einfühlsam, wenn man seine Position bedenkt. Die Gefühle werden recht gut dargestellt und sind nachvollziehbar.

Die Geschichte ist recht kurz und spielt in einem Zeitraum von nur ein paar Tagen! Mir hat das Buch dennoch gefallen, wenn ich mir auch ein paar Seiten mehr gewünscht hätte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. September 2014
ich mag Gestaltwandler-Romane.
Aber kaufen werde ich das Buch erst einmal
nicht, es dauert einfach immer zu lange bis
die nächsten Bände kommen oder wie
in einer anderen Reihe der Schriftstellerin:
es kommt gar nichts mehr.
Schade Schade, würde gerne erfahren
wie es hier weiter geht.

Es wäre besser, man weiß von vornherein
wieviele Bände es von einer Serie gibt oder
sie sollte lieber gleich abgeschlossen Romane
schreiben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Juni 2014
das Buch war sehr flüssig zu lesen und die Handlung spannend und eine super tolle Geschichte, immer wieder mal zu lesen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juni 2014
Als ich zuerst die Seitenzahl las, war ich eher skeptisch, das Buch zu lesen. Ich muss aber sagen, dass die Autorin hier sehr gute Arbeit geleistet hat! Ich kann das Buch wirklich weiterempfehlen :-))
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juni 2014
Ja sowas lese ich gerne. Ein Wolf eine Wölfin und der Mann überzeugt durch Dominanz aber nicht Grausamkeit. Wunderschöne aber kurze Geschichte. Hätte gerne noch gelesen wie es weiter gegangen ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen