Kundenrezensionen


59 Rezensionen
5 Sterne:
 (42)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz tolles 3D Erlebnis
Habe gestern bei einem Freund die 3D Version geguckt, und war total hin und weg.
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Von der Handlung her und vor allem vom 3D Effekt.

Ich gehe nicht auf den Film und die Handlung ein, sondern nur auf das 3D Erlebnis.
Top Tiefenwirkung und vor allem mal etliche Popouts die aus dem TV kommen, so wie man sich das auch...
Vor 2 Monaten von Adventure Fan veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein schöner Film für die Kleinen der ganzen Familie
"Das magische Haus" ist eine belgische Produktion mit zauberhaften 3-D-Animationen. Dennoch ist das Abenteuer um den rothaarigen Kater Thunder von Ben Stassen und Jérémie Degruson wenig anspruchsvoll und sehr vorhersehbar, sodass "Das magische Haus" eher den Kleinen zugesagt als der ganzen Familie. Die Erzählung in ihrer Gesamtheit ist...
Vor 1 Monat von Sweesomastic veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein schöner Film für die Kleinen der ganzen Familie, 28. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
"Das magische Haus" ist eine belgische Produktion mit zauberhaften 3-D-Animationen. Dennoch ist das Abenteuer um den rothaarigen Kater Thunder von Ben Stassen und Jérémie Degruson wenig anspruchsvoll und sehr vorhersehbar, sodass "Das magische Haus" eher den Kleinen zugesagt als der ganzen Familie. Die Erzählung in ihrer Gesamtheit ist recht eindimensional und wirkt zum Teil wie das Abhaken einer Strichliste nach Schema F. Auf diese Weise werden die recht zahlreichen Charaktere recht unspektakulär gezeichnet, und dienen eher dem Zweck als der Unterhaltung, auch wenn die vielen kleinen mechanischen Spielzeuge putzig mit anzusehen sind. Allerdings führt diese Verwendung der Charaktere auch zum Übergebrauch von Klischees. So gibt es den skrupellosen Immobilien-Hai mit Dollar-Zeichen in den Augen, die stereotypische afro-amerikanische Dame im pink-farbenen Jogginganzug und einer Gospelstimme oder die exzentrischen Pariser mit ihrem kantigen Haarschnitt und dem Barett auf dem Kopf. Grundlegend bleibt diesbezüglich zu sagen, dass die Böse gemein und hinterhältig und die Guten nett und liebenswürdig sind.

Für "Das magische Haus" konnten eine Vielzahl bekannter Schauspieler als Stimmen der Charaktere gewonnen werden. So spricht Dieter Hallervorden den alten Magier Lawrence oder Matthias Schweighöfer den rothaarigen Kater Thunder. Während scheinbar in anderssprachigen Vertonungen des Films eher schwächere Leistungen von unbekannteren Darstellern erbracht wurden, so kann man das von der deutschen Vertonung nicht sagen. Denn hier ist jeder mit viel Liebe herangegangen und hat das Beste aus der Situation der eher schwachen Handlung gemacht. Auch wenn "Das magische Haus" auf der Handlungsebene wenig überzeugen kann, so glänzt der Film, was die 3D-Effekte angeht, umso mehr und das trotz des niedrigen Budgets. Bereits nach dem anfänglichen Flug zweier Turteltauben, die quasi die Oberfläche des Fernsehgeräts verlassen, ist der Zuschauer gebannt und möchte mehr davon sehen. Im Gegensatz zu manch anderem 3D-animierten Streifen aus Hollywood hat das Grafikteam aus Belgien ihr Handwerk verstanden und weitere solcher Szenen eingebaut, z.B. eine heikle Erkundungstour auf dem Dachboden des magischen Hauses. Aber auch die Charaktere sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet. So kann man die Fluffigkeit von Jacks Hasenfell bereits durch Zusehen spüren. Aber auch die wunderschönen Farben unterstützen diesen fabelhaften 3D-Effekt in "Das magische Haus". Auch die Schwarztöne sind hervorragend der Stimmung der aktuellen Szene angepasst. Visuell gibt es absolut keine Abstriche zu verzeichnen, das Bild ist einfach immer klasse.

Der Surround-Sound von "Das magische Haus" ist ebenfalls gut ausbalanciert. Daher klingen oppulente Szenen, in welchen aus jeder einzelnen Box Geräusche und Stimmen erklingen, genauso gut wie ruhigere Sequenzen, in denen die meisten Lautsprecher stumm in der Ecke stehen. Zudem hat Ramin Djawadi einen netten Pop-Klassik-Mix als Filmscore beigesteuert. Bei den Extras sieht es dann wieder recht mau aus. Zwar darf man einem kleinen Informationsfilmchen beiwohnen, indem Ben Stassen und Jérémie Degruson erklären, wie aus einem Kurzfilm "Das magische Haus" entstanden ist, aber ein wirkliches Highlight ist nicht dabei. Im Hinblick auf die Handlung des knapp 90-minütigen Films hätte man bei einem Kurzfilm bleiben sollen. Darüber hinaus gibt es ein Interview mit Jérémie Degruson zu Soundtrack und Charakterdesign, sowie die obligatorischen Trailer.

Fazit:
Kinder werden definitiv mit "Das magische Haus" ihren Spaß haben, sie werden unter den vielen Klischees und der seichten Handlung eventuell auch etwas Lehrreiches finden, so wie man es eben von einem Familienfilm erwartet. Doch "Das magische Haus" verdient seine Punkte eher durch den passenden Soundtrack, die zahlreichen detailverliebten Charaktere und die wunderschönen Umgebungen sowie die fabelhafte 3-D-Animation. Weshalb insgesamt "Das magische Haus" zwar ein gut gemeinter Film ist, jedoch mehr als einmal wird man diesen wohl kaum in den Blu-Ray-Player schieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz tolles 3D Erlebnis, 25. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Habe gestern bei einem Freund die 3D Version geguckt, und war total hin und weg.
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Von der Handlung her und vor allem vom 3D Effekt.

Ich gehe nicht auf den Film und die Handlung ein, sondern nur auf das 3D Erlebnis.
Top Tiefenwirkung und vor allem mal etliche Popouts die aus dem TV kommen, so wie man sich das auch unter 3D vorstellt.
Am laufenden Band kommen irgendwelche Dinge (z.B. Konfetti, Bälle, Hände etc...) aus dem Bildschirm. Und das nicht nur 2-3 sondern sehr viel öfter. Auch ist die Tiefenwirkung und die Klarheit vom Bild sehr sehr gut.

1-2 mal gab es vielleicht ein kleines Ghosting, aber das stört absolut nicht, wenn man sieht was man ansonsten an 3D und Klarheit geboten bekommt.

Für mich jedenfalls mal ein Film der sich wirklich 3D schreiben darf. Das stelle ich mir unter 3D vor, und nicht nur die Tiefenwirkung, die sicherlich auch sehr wichtig ist, aber ich möchte eben auch einige Popouts in einem 3D Film bewundern.

Ganz tolles 3D Erlebnis was POPOUTS angeht.
Neben "Sammys Abenteuer 1&2 und Spy Kids 4&5" die auch einiges an Popouts auffahren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Animationsfilm, der sich vor allen Dingen wg Top 3D-Version nicht hinter Hollywood verstecken muß!, 9. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
STORY:
Der junge Kater Thunder wird ausgesetzt und sucht Unterschlupf in einem geheimnisvollen Haus. Dieses gehört dem Zauberer Lawrence, der sich im Ruhestand befindet. Obwohl das Haus voller merkwürdiger aber auch lustiger Gestalten steckt, fühlt Thunder sich dort pudelwohl. Leider versucht Lawrence Neffe, sich das Anwesen unter den Nagel zu reißen und wittert die große Chance, als Lawrenc eins Krankenhaus muss. Thunders neues Zuhause droht verloren zu gehen - so organisiert er mit seinen Mitbewohnern den Widerstand...

MEINUNG:
Dieser Film muss sich nicht hinter Dreamworks und Pixar verstecken. Vor allen Dingen die 3D-Version ist absolut vorzeigbar und ein gutes Beispiel, wie man 3D unterhaltsam umsetzt. Die Story ist gut, ein paar nette Schmunzel-Gags, die für die Kleinen zum großen Lachen führen, Erwachsene könnten sich hier und da ein wenig albern vorkommen. Aber das passiert nicht all zu oft, weshalb ich der Meinung bin, dass es ein Film für die ganze Familie ist. FSK 0? Naja, es gibt schon ein paar gruselige Szenen, die die ganz Kleinen schon erschrecken könnten. Ob so ein Film für Dreijährige geeingnet ist, müssen Eltern selbst entscheiden...
Dennoch gesamt: Ein toller und unterhaltsamer Film!

TON & BILD:
Sehr gutes Bild in der 2D-Verison. Bei 3D kam es 2-3 x zu Ghosting, aber das wird durch die ansonsten klasse Umsetzung mit jeder Menge Pop-Out-Effekten wettgemacht. Habe ich selten so oft in einem Film gesehen....auch die Tiefe ist sehr gut umgesetzt!!
Tonspur gibt es nur in deutsch (!) als satter DTS-HD 5.1

EXTRAS:
Ganz nett. Die Synchronsprecher weisen uns in die Rollen ein, ein Mini-Synchronisieren für Einsteiger, Making of, etc

FAZIT:
Für Freunde des gepflegten Animationsfilms und toller 3D-Effekte ein echtes Schmankerl!
Ich hab das Dinge gekauft und es keine Sekunde bereut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte mehr so Filme mit so einem überragenden 3D Effekt !!!, 11. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Es war ein Spontankauf bei uns im Elektronikmarkt.
Als ich auf der Verpackung gelesen habe, daß der Film vom gleichen Produzenten wie Sammies Abenteuer ist,
habe ich zugeschlagen.

Der Film bietet eine lockere Unterhaltung und im Gegensatz zu einigen Kritikern finde ich ihn vom Inhalt durchaus
lehrreich, auch für Erwachsene.Ja, der auch so liebe Neffe ! ...
Mehr will ich aber nicht verraten, will ja nicht spoilern.

Eines sei aber angeraten: Der Film bietet mal seit langem wieder richtige starke 3D-Effekte,Die sowohl in die Tiefe
gehen und auch von Pop-Out Effekten nur noch so strotzt.
Es sollten sich viel mehr 3D-Filmeprodutenten so etwas zutrauen.
Klar geht natürlich bei Animationsfilmen leichter zu machen als bei Real 3D.
Auch die Bildqualität liegt auf Referenzlevel.

Mit dem richtigen Equipment, so wie bei mir, kommen 3D Fans voll auf ihre Kosten.
Habe den Film mit einem DLP-Beamer auf 2 Meter Breiten Leinwand geschaut.

War ein Spontankauf mit absolut angenehmer Überraschung, zumal mir auch die originelle Verpackung
mit auswechselbaren Bildern sehr gut gefallen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Empfehlenswerter Geheimtipp, 4. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Ums gleich vorweg zu nehmen. Ja. der Film kommt aus Belgien, also nicht von den GANZ großen Studios, dies sieht man den Charakteren und der lebendigen Animation jedoch keineswegs an. Die Charakterdesigns sind herzallerliebst mit Bewegung und Mimik auf Top-niveau.

Für Kinder ist er meiner Meinung nach uneingeschränkt empfehlenswert. Die Bewohner des Zauberhauses verteidigen ihre Bleibe mit vergnüglichen Mitteln die aus dem Haus eher eine Kirmes-fahrt als eine Bedrohung machen. Vermutlich würden die Eindringlinge die sie so zu vertreiben versuchen sich in der Realität eher köstlich amüsieren statt das Weite zu suchen. Egal. Es macht auf alle Fälle viel Spaß zuzusehen.

Man muss tief graben um hier Bedenkliches zu finden. So rückt der Bösewicht gegen Ende dem (extrem knuffigen) Kater erfolglos mit der Schrotflinte auf den Pelz und es gibt den obligatorischen Schreckmoment wo ihm doch beinahe etwas passiert wäre. Aber ein bisschen Spannung darf ruhig auch sein.

Wie viele meiner Vorgänger muss auch ich den ausgezeichneten Einsatz der 3D möglichkeiten bei diesem Film lobend hervorheben. NWave Pictures gehört in dem Bereich zur absoluten Weltspitze und das merkt man auch. Es wird soviel Wert darauf gelegt die 3D Wirkung zu optimieren, dass dies je nach Geschmack des Betrachters fast schon ein winziger Kritikpunkt sein kann. Manche Szenen in denen gerade wieder ein Objekt in Richtung Zuschauer springt, verharren länger als nötig auf dem fraglichen Gegenstand, was den Fluß in der ebenfalls beigefügten 2D Fassung mitunter ein wenig unterbricht.

Die deutsche Synchronisation ist sehr gut gelungen und hat sogar einige clevere Wortspiele auf Lager die so im Original sicherlich nicht vorhanden waren. So wird beispielsweise der Name des Katers "Thunder" zu einem "Zander"-filet umgedichtet.
Die Rolle des liebenswerten und schrulligen Zauberer Lawrence ist Dieter Hallervorden wie auf den Leib geschnitten und es macht Freude ihm zuzuhören.

Negativ in diesem Zusammenhang hervorheben muss ich jedoch, das der Film nur über eine einzige Tonspur verfügt. Wer hofft den Film auf englisch oder im belgischen Originalton nochmal schauen zu können wird enttäuscht. Auch einen Audio-kommentar sucht man vergeblich.

Die beigefügten "Extras" bestehen in erster Linie aus Kommentaren der Sprecher zu ihren Figuren und sind kaum der Rede wert da sie sehr kurz und nichtssagend ausfallen. Nichtsdestotrotz...

Fazit: Ein hoch empfehlenswerter Film der definitiv einen höheren Bekanntheitsgrad verdient hat. Wer nach frischem Animationsfutter sucht, sollte sich dieses Abenteuer nicht entgehen lassen. Ich werde das Studio definitiv im Auge behalten.

Trotz der etwas mageren Ausstattung wohlverdiente 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen süße Unterhaltung, 16. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (DVD)
Habe mir den Film spontan (schlechtes Wetter) im Kino mit meinen Kindern (3 und 5) angesehen.
Und, ich bin froh, dass wir das gemacht haben. Das magische Haus war wirklich sehr unterhaltsam, witzig und stellenweise etwas gruselig, zumindest für die Kinder, jedoch niemals zu viel davon und alles in allem aucheine stimmige Story. Musste mehr als 1x lachen. Die Figuren sind äußerst liebevoll animiert und die Synchronstimmen passen wie die Faust aufs Auge ;) .
Auch als Erwachsene wurde ich wunderbar unterhalten und werde bei der DVD sicher auch nochmal mit hinsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Kinder, auch für junggebliebene Erwachsene!, 11. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (Amazon Instant Video)
Der Film erzählt die Geschichte einer ausgesetzten Katze, die sich trotz zahlreicher Widrigkeiten in eine neue Gemeinschaft eingliedert. Eine lustiger, aber auch stellenweise sehr zum Nachdenken anregende Story, die der anvisierten Altersgruppe gemäss nicht allzu tiefgründig, aber auch nicht erschreckend erzählt wird.

Ich habe mich köstlich amüsiert.

Angeschaut habe ich es über Amazon Instant Video über eine Standart A1 (Österreich) Internet Leitung, da hatte ich am Anfang nach 15 Minuten auf einmal Nachlade-Probleme, ich schau mir die Filme über PS3 an.
Nachdem ich komplett ausgestiegen bin und neu aufgerufen hab, lief der Streifen ohne Probleme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen 3D Umsetzung, 14. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Eine der besten erhältlichen 3D Blu-Rays. Komplett in Real 3D produziert. Kein anderer 3D Film hat mir bislang soviel Spaß bereitet.
Super Tiefenwirkung und Mega viele tolle Popouts. Schlägt sogar die Referenz Sammy's Abenteuer da er kaum Ghosting aufweist. Wer hier keine gute 3D Wirkung sieht hat auf jeden Fall ein Anwendungs- oder Hardwareproblem.
Matthias Schweighöfer, Didi Hallervorden und Karoline Herforth synchronisierten den Film fabelhaft. Der Film selbst gefiel uns ebenfalls gut. Er passt in jedes Alter. Film= 4Sterne, 3D= 5 Sterne.
Ein Super Weihnachtsgeschenk finde ich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse !, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Habe den Film schon im Kino in 3D gesehen.
Die Story ist einfach gestrickt, aber darum geht's nicht.
Der Film ist einfach toll gemacht. Die verschiedenen Gestalten im Film wirken wirklich gut.
Das ganze basiert auf dem 3D Film "Hounted House". Dieser lief in 3D und 4D Kinos (z.B. Europa Park an Halloween)
Ich hoffte, dass dieser als Bonus auf der Scheibe ist, leider nicht :-(
Auf jedenfall sehenswert vorallem für Zauber-Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gute 3D Effekte, 11. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Film-Handlung gefällt mir, aber nicht für Kleinkinder (angeblich ab 0 Jahre); ab 4 Jahre sollte er passen.
Sehr lustig, teilweise spannend und die "Guten" gewinnen,

UND sehr gute 3D Effekte, besonders die ersten 30 min. kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus.
Viele Popouts und viel Tiefenwirkung.
Rein vom 3D (meiner Meinung) nach der erste Film der mit Avatar 3D mithalten kann und ihn sogar ab und zu übertrifft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das magische Haus  (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray]
Das magische Haus (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] von Vincent Kesteloot (Blu-ray - 2014)
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen