Kundenrezensionen


54 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Duels of the Planewalkers, günstiger als Vorgänger
Erstmal ein paar Infos über meine Erfahrungen mit Magic: the Gathering und Duels of the Planeswalkers. Ich bin spiele nun seit etwa 10 Jahren Magic: The Gathering und habe mich viele viele Stunden mit vorherigen Duels of the Planeswalker Titeln beschäftigt.
Wie schon das letzte Spiel aus dieser Reihe (Duels of the Planeswalkers 2014) ist die hier im Amazon...
Vor 10 Monaten von Fabian G. veröffentlicht

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen geht nicht!
Ich wollte mir eigentlich die Vollversion auf meinem kindle fire hdx 7 holen aber das ist nicht möglich, da die app jedes mal abstürzt wenn man sich die inappkäufe anschaut... naja dann geht das wohl nicht
Vor 6 Monaten von Jenny veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen geht nicht!, 27. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Ich wollte mir eigentlich die Vollversion auf meinem kindle fire hdx 7 holen aber das ist nicht möglich, da die app jedes mal abstürzt wenn man sich die inappkäufe anschaut... naja dann geht das wohl nicht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
2 Sterne, inklusive Gnadenpunkt.
Positiv:
- es ist MTG, man kann spielen, mehr oder weniger

Negativ:
- Installation dauert ewig, 1.3 Gb wtf??
- Das Spiel läuft gerade noch flüssig, man spürt aber deutlich die Last auf CPU/Akku
- Unnötige Animationen
- Es ist wirklich hässlich, der Tisch etc.
- Spielphasen laufen träge ab, trotzdem fühlt man sich gehetzt von dem Timer
- Am schlimmsten: man erkennt die Karten fast gar nicht, ausser man vegrössert sie. Hier wird deutlich, dass Magic 2015 lieblos umgesetzt wurde, warum nicht die wichtigsten Infos in kleinen Boxen über den Karten lesbar zusammenfassen?

Im Momentanen Zustand kann ich nur sagen, ihr kriegt kein Geld von mir. Ich habe schon für die erste PC-Version Geld rausgeworfen, die ebenfalls wegen völlig unnötiger Animationen nach einem High-End PC verlangt. Ich ärgere mich bis heute über die Ignoranz, da ich null Bock habe, 200 Watt / h aus dem Fenster zu blasen, nur um MTG zu spielen. Diese Androidversion macht mal wieder die selben Fehler, ich hoffe, irgendwann lernt ihr daraus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen erbärmliche vorstellung, 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Liebe lizards of the toast,
Was soll denn das? Ein derart halbgares produkt hab ich ja erst selten erlebt (zuvor magic 2014 ;-) ). Auf meinem samsung s3 ist die deckverwaltung quasi nicht benutzbar. Abstürze ohne ende auch auf meinem tablet. Dazu kommt eine völlig undurchsichtige in-app-politik. Beispiel gefällig? Auf steam kostet ein boosterpack 1,79€. 6 stück kosten 10,99€. Stimmt net schreit da einer? Genau das sollten 10,74€ sein. Man spart also einzeln gegenüber mehreren. Is klar, ne? Oder auch die ca. 30€ zum "erwerb" aller karten. Hätte man ja auch mal erwähnen können, dass man fast alle im verlauf von einmal durchzocken bekommt (den rest durch ein paar spiele mehr). Wer jetzt aber glaubt alle karten somit gekauft zu haben der irrt. Die richtig guten sind in den premiumboosterpacks zu 1,79€ das stück. Kann aber sein, dass man nur karten bekommt mit denen man nix anfangen kann. Nur weil das kartenspiel an sich geil ist, hat wizards mit den elektronischen spielen erfolg, verspielt aber jahr um jahr seine gunst. Ganz schwach!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reine Geldmacherei, 5. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Ok. It's Magic... Mehr kann man dazu leider nicht positiv sagen.

Der Spielinhalt ist sehr "übersichtlich". Alle Inhalte (Welten) müssen entweder einzeln, oder im Bündel gekauft werden. Zusätzliche Karten können nur durch Kampagnenfortschritt freigeschaltet, oder gekauft werden. Hierfür ist mindestens die Freischaltung (=Kauf) der einzelnen Spielwelten erforderlich.

Da ich beabsichtigte mir ein eigenes Deck zu bauen und eine vollständige Kartenauswahl zu haben, hatte ich mich daher entschieden, das komplette Bündel zu 25, xx € zu kaufen. Im Shop war die Rede vom kompletten (!) Kartenset, sowie allen Spielwelten.
Nach dem Kauf stellte ich fest, dass ich jedoch nicht über alle Karten verfügen konnte, sondern noch Karten über die Premiumboosterpacks hätte kaufen müssen. Wenn jedoch der komplette Inhalt im Bündel zum Kauf steht ist das im besten Falle nur unglücklich vom Anbieter ausgedrückt... Manch einer würde von böswilliger Täuschung und Betrug sprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Shop leider nicht funktionsfähig..., 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Das Spiel hat im ersten Kapitel wirklich gefesselt. Zu einem Erweiterungskauf wäre ich bereit gewesen.
Dies ist leider nicht möglich, da der In-Game Shop bei Aufruf abstürzt.
Schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Duels of the Planewalkers, günstiger als Vorgänger, 18. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Erstmal ein paar Infos über meine Erfahrungen mit Magic: the Gathering und Duels of the Planeswalkers. Ich bin spiele nun seit etwa 10 Jahren Magic: The Gathering und habe mich viele viele Stunden mit vorherigen Duels of the Planeswalker Titeln beschäftigt.
Wie schon das letzte Spiel aus dieser Reihe (Duels of the Planeswalkers 2014) ist die hier im Amazon Appstore verfügbare App nur die Demoversion des Spieles. In der Demoversion des Spieles kann man such zu Beginn eines von mehreren Starterdecks aussuchen und gegen etwa ein halbes dutzend verschiedener KI-Decks antreten.
Um die Vollversion der Kampange freizuschalten, muss man im Spiel den Shop aufrufen und unter Bündel das "Kampagnen-Schlüssel Bündel" kaufen, welches 7,30 € kostet. Meiner Meinung nach ist dieses Bündel der einzige "Pflichtkauf", wenn man das Spiel durchspielen möchte. Demnach ist es günstiger als vorherige Titel, die bisher immer 9,99 € kosteten. Man kann im Shop auch Boosterpackungen kaufen, aber diese kann man auch sehr schnell durch das besiegen der KI selber freischalten.

So, nun zum Gameplay: Magic 2015 spielt sich etwas anders als seine Vorgänger. Anstatt mit der Zeit neue vollständige Decks und dann einzelne Karten für diese Decks freizuschalten, erhält man nach jedem Sieg in der Kampagne ein Boosterpack, dass meistens zwischen 10 und 15 Karten enthält, einschließlich einer mindestens einer seltenen Karte. Aus diesen Karten und dem gewählten Starterdeck muss man sich nun selber sein Deck zusammenstellen. Dabei sind dem Spieler nur wenige Vorgaben gesetzt und man kann nach Herzenslust drauflosbauen. Mir persönlich gefällt dieses neue System besser als das Alte, da man zusätzlich zum Spielen des Kartenspiels auch noch den Deckbau lernen kann.

Zur Performance: Ich spiele das Spiel auf meinem Kindle Fire HD und die Performance ist der einzige Grund, warum diese App von mit keine 5 Sterne erhält. Zumindest auf meinem Tablet lässt die Framerate ein wenig zu wünschen übrig und die Ladezeiten sind auch ein etwas lang. Aber es ist definitiv spielbar, vielleicht liegt es auch nur an meinem Tablet aber zum Testen ist ja die Demoversion da.

Zur Länge bzw. zum Content: Wenn man sich das Kampagnen-Schlüssel Bündel kauft, hat man reichlich was zu tun: den Spieler erwarten 5 verschiedene Welten, die jeweils 7 - 9 verschiedene KI-Gegner enthalten, die besiegt werden wollen. Desweiteren enthält das Spiel laut eigener Angabe 976 verschiedene Karten aus den Editionen Innistrad, Theros, Gatecrash und Magic 2015. Multiplayer ist über Bluetooth mit anderen Geräten möglich.

Fazit: Magic Duels of the Planeswalkers 2015 ist ein guter Nachvolger für diese erfolgreiche Spieleserie. Das Spiel ist sowohl für Neueinsteiger als auch für Fortgeschrittene Spieler geeignet. Es enthält ein lehrreiches Tutorial (das auch übersprungen werden kann) und bringt dem Spieler sowohl das Kartenspiel aus auch den Deckbau gut bei. Und mit 7,30 € ist es günstiger als die Vorgänger. Zusätzlich zu dem Spiel erhält der Spieler einen Promocode, den er Online aktivieren und in jedem Magicladen gegen eine spezielle Boosterpackung eintauschen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Abstürze auf einem S5, 13. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Bedauerlich, da dies ein gutes Spiel für unterwegs wäre. Ich hoffe die Programmierer bleiben dran und beheben diese Probleme, dann gibt es auch bessere Bewertungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mehr Frust statt Lust!!, 12. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Das Spiel läuft sehr träge und ruckelt ständig. Finde keine Möglichkeit das Game ohne Taskmanager zu beenden.

Die Deckbau Funktion ist interessant aber leider bekomme ich mit den Boosterpacks, die ich gewonnen habe, sinnvolles 2. Deck zusammengebaut.

Absolut frustrierend ist das letzte Doppelgefecht gegen den Endboss gegen den ich als Wiedereinsteiger nach ca. 15 Jahren Pause einfach keine Chance habe. Nach 5 Stunden Spielzeit hab ich echt jegliche Motivation verloren und werde bestimmt nie wieder was von der Magic Reihe kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Enttäuschung überwiegt..., 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Die Vorfreude auf das neue Magic-Game war bei mir und meiner Frau sehr groß. Hatten wir doch im Vorfeld gehört, dass der Deckbau-Bereich entscheidend erweitert würde. Doch bald kam die erste Ernüchterung: Bisher hatten wir alle vorherigen Spiele gemeinsam auf der Playstation durchgespielt. Solange es Karten freizuspielen gab, hatten wir ein gemeinsames “Abendprogramm“. Doch jetzt war bald klar, das neue Spiel würde gar nicht erst für die PlayStation erscheinen. Erster, großer Minuspunkt! Also wurde ein Steam-Account erstellt, das Spiel über Steam gekauft, der Laptop mit dem Fernseher verbunden, ein Bluetooth-Adapter gekauft und die PS4-Controller mit dem Laptop verbunden. Beim ersten Spielen kam dann bald die totale Ernüchterung: Der von uns heiß geliebte “Two Headed Giant“-Modus, bei dem wir gemeinsam über unsere Konsole spielen konnten wurde auch noch abgeschafft. So war es uns nun nicht mehr möglich, gemeinsam und vor allem im Team zu spielen. Um zusammen ein Multiplayer-Spiel zu starten, brauchte meine Frau gar ein eigenes Spiel. Jetzt spielt einer über den Laptop und der andere über den Kindle... Ganz schön blöd. Fazit: Klar, das Spiel läuft, es gibt größere Freiheit beim Deckbau, aber alles andere haben Wizards of the Coast und die Entwickler echt total verbockt. Pure Abzocke und die PlayStation-User gucken in die Röhre. Der Ärger und die Enttäuschung sind groß!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ruckelt wackelt langweilig, 26. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magic 2015 (App)
Das Spiel lässt sich durch die vielen Grafik-Gadgeds nicht wirklich flüssig spielen
Menü wackelt und was mich am meisten enttäuscht hat ist dass wenn man einmal ein Deck ausgewählt hat es keine Möglichkeit gibt mit einem anderen zu spielen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Magic 2015
Magic 2015 von Wizards of the Coast
EUR 0,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen