Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut geiler bildband
die bilder - und es sind nur bilder, mal abgesehen vom vorwort und den bildnachweisen und danksagungen, sind absolut klasse und haben mich mehrmals daran erinnert, wie sehr ich meine verstorbene katze tori vermisse und wie sehr man sieht, daß diese tiere auch bei den angeblich 'harten' männern eine weiche seite rausbringen können :)
zwischendrin war...
Vor 7 Monaten von ceremony veröffentlicht

versus
2.0 von 5 Sternen Gute Idee - Umsetzung leider mangelhaft
Heavy Metal und Katzen - eine Traumkombination wenn man sowohl harte Musik als auch flauschige Fellträger mag. Gleichzeitig weckt das auch Erwartungen hinsichtlich des Inhalts des Buches - die dann aber leider enttäuscht werden. Die Fotos sind teilweise in relativ körniger Qualität, teilweise auch unscharf oder verwackelt, was aber aufgrund der...
Vor 5 Monaten von Anthalerero Majere veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut geiler bildband, 9. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Metal Cats (Taschenbuch)
die bilder - und es sind nur bilder, mal abgesehen vom vorwort und den bildnachweisen und danksagungen, sind absolut klasse und haben mich mehrmals daran erinnert, wie sehr ich meine verstorbene katze tori vermisse und wie sehr man sieht, daß diese tiere auch bei den angeblich 'harten' männern eine weiche seite rausbringen können :)
zwischendrin war ich ein wenig verwirrt, weil es auch ein bild mit grumpy cat gibt, wo man sich schon fragt, ob da nicht einigen der musiker die katze gar nicht gehört oder auch der schwarze hahn, der bewußt oder unbewußt auftaucht, aber der bildband macht einfach nur gute laune - vorausgesetzt man mag katzen ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metal Cats, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Metal Cats (Taschenbuch)
Das ideale Geschenk für Metal Heads und ihre Cats.
Mein Freund war begeistert von den teilweise ziemlich schrägen Bildern.
Unsere Katze fands auch cool.
Wahrlich frappierend ist die Ähnlichkeit zwischen den Besitzern und ihren Kuscheltigern.
Wie gesagt, schräger gehts nimmer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Gute Idee - Umsetzung leider mangelhaft, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Metal Cats (Taschenbuch)
Heavy Metal und Katzen - eine Traumkombination wenn man sowohl harte Musik als auch flauschige Fellträger mag. Gleichzeitig weckt das auch Erwartungen hinsichtlich des Inhalts des Buches - die dann aber leider enttäuscht werden. Die Fotos sind teilweise in relativ körniger Qualität, teilweise auch unscharf oder verwackelt, was aber aufgrund der Tatsache dass es sich größtenteils nicht um professionelle Fotos handelt verschmerzbar ist.
Das Format der Fotos ist oftmals alles andere als optimal gewählt, sodass mitunter größere Teile der Seiten frei bleiben. Teilweise bleiben auch komplette Seiten unbedruckt, die irritierenderweise teilweise weiß und teilweise schwarz sind. Zumindest eine durchgehende Hintergrundfarbe wäre hier wünschenswert gewesen.
Ein wenig enttäuschend ist trotz der Tatsache dass es sich um einen BILDband handelt die quasi komplette Abwesenheit von Text - bis auf ein einseitiges Vorwort, und den Anhang mit einer weiteren Seite Text, sowie einer abschließenden Auflistung aller Musiker und ihrer Tiere. Das hätte man, integriert in die Fotos, oder die zwischendurch eingestreuten leeren Seiten genutzt, auch wesentlich besser aufbauen können. Ein paar Hintergrundinformationen über die Musiker und ihre Tiere wären wünschenswert gewesen, oder einfach nur ein paar Kommentare zu den Bildern und deren Entstehung - denn darüber hätte die Autorin bestimmt einiges berichten können. In der vorliegenden Form wirkt der Band nur wie eine mehr oder minder lieblose, unter Zeitdruck zusammengeschusterte Präsentation von Bildern.

Alles in Allem ist der Band zwar eine nette Idee für Metalfans und Katzenliebhaber in Personalunion, aber das Ergebnis ist unter dem Strich als enttäuschend anzusehen. Wer sich in der Metalszene ein wenig auskennt wird mit den recht privaten Bildern der Musiker Freude haben, aber abgesehen davon gibt es leider kaum Gründe die für die unbedingte Anschaffung des Buches sprechen. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Lustiges "Klo"-Buch, 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Metal Cats (Taschenbuch)
Für einem selbst, für Gäste, für's Gästeklo :) Dieses Buch gefällt einfach jedem. Schade nur, dass nicht alle Bilder scharf sind und manche eher nach Lückenfüller als nach Profi aussehen, deshalb nur 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Metal Cats
Metal Cats von Alexandra Crockett
EUR 7,64
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen