Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Zu Blöd für die Liebe ? Me too
Der Film hat mich echt überzeugt er hatte eine gute Mischung aus Drama und Comedy und ist daher wie ich finde sehr empfehlenswert für Personen die auf so eine Mischung stehen und sich nicht 90 min lang mit blöden Gags zu klatschen lassen wollen
Vor 1 Monat von Stefan Schmidt-Helmdach veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie erwartet - der Trailer ist das lustigste
Manche Filme klingen auf dem Papier auch besser als sie letztendlich sind. Dazu gehört auch "Für immer Single?", das Regiedebut von Tom Gormican, der sich auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Dabei sollte man sich nicht von dem sehr witzig geschnittenen Trailer täuschen lassen, zumal darin bereits die meisten besten Szenen enthalten...
Vor 2 Monaten von Sascha Hennenberger veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie erwartet - der Trailer ist das lustigste, 14. September 2014
Von 
Sascha Hennenberger "SasH" (Renchen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? [Blu-ray] (Blu-ray)
Manche Filme klingen auf dem Papier auch besser als sie letztendlich sind. Dazu gehört auch "Für immer Single?", das Regiedebut von Tom Gormican, der sich auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Dabei sollte man sich nicht von dem sehr witzig geschnittenen Trailer täuschen lassen, zumal darin bereits die meisten besten Szenen enthalten sind. Naja, wirklich schlecht ist dieser Film, der ein Genremix aus Drama und Komödie darstellt, nicht wirklich. Allerdings sind viele Gags recht flach und wären aus heutiger Sicht bestenfalls in den 60er oder 70er Jahren ein Brüller gewesen. So sorgen viele Witze lediglich für einen Schmunzler, die richtig guten Gags sind aber leider nur rar gesät.
Immerhin sorgt das Zusammenspiel der 4 Figuren um Zac Efron ("The Lucky One", "17 Again – Back to High School"), Michael B. Jordan ("Chronicle", "Fruitvale Station"), Miles Teller ("Project X", "Divergent – Die Bestimmung") und Imogen Poots ("A Long Way Down") für eine gute Dynamik, die den Film noch ein wenig aufwertet. Der richtige Burner ist "Für immer Single?" aber keineswegs, obwohl dafür Potential- in form der eben erwähnten guten Schauspieler - vorhanden gewesen.
Immerhin wurde der Film nicht zu einem finanziellen Flop, da er bei einem Budget von 8 Millionen US-Dollar über 40 Millionen US-Dollar wieder einspielen konnte. Solange nur keine Fortsetzung folgt...

Der Film liegt im Original Kinoformat 2,35:1 vor. Der Blu-ray Transfer ist gut gelungen, bietet aber noch Potential zum Besseren. Die Schärfe ist im Großen und Ganzen ganz gut mit guter Detailzeichnung, wobei grundsätzlich auffällt, dass wie ein leichter weicher Schimmer über dem Bild liegt. In einigen Ausnahmen ist eine weichere Darstellung festzustellen, wobei vor allem die Randbereiche unscharf erscheinen. Die Farben sind natürlich und guter Sättigung, erscheinen aber insgesamt recht kühl. Der Kontrast ist gut eingestellt. Der Schwarzwert ist kräftig, könnte aber satter sein. Bei der Durchzeichnung gibt es aber in einzelnen Fällen ein wenig Probleme, so dass DEtails verloren gehen. Kompressionsspuren sind kaum sichtbar und wenn, fallen diese nicht sonderlich negativ auf.

Der Ton liegt in Deutsch und Englisch verlustfrei in DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Im Mittelpunkt stehen klar die Dialoge, die zu jedem Zeitpunkt zu verstehen sind. Sehr viele Hintergrundeffekte sorgen für eine sehr realistische Atmosphäre, wie z.B. in Außenaufnahmen deutlich wird. Allerdings ist die Räumlichkeit nicht ständig präsent, so dass einige Szenen entgegen der Erwartung recht frontlastig ausgefallen sind. Darüber hinaus ist die Abmischung sehr natürlich und ausgewogen ausgefallen bei guter Dynamik. Die Bässe sind kräftig und klar, könnten aber noch mehr Rumms vertragen und vor allem präsenter sein. Der passt gut zur Handlung und Atmosphäre des Filmes.

Hinter den Kulissen (HD, ca.10 Min.)
Interview mit Zac Efron, Miles Teller und Michael B. Jordan (HD, ca.10 Min.)
Outtakes (HD, ca 4 Min.)
Charakterprofile der Hauptfiguren (HD, ca. 4 Min.)

Das Bonusmaterial ist sehr übersichtlich ausgefallen, liegt aber wenigstens komplett in HD vor. Neben einem Hinter den Kulissen Featurette, gibt es noch Interviews mit Zac Efron, Miles Teller und Michael B. Jordan, dazu ein paar Outtakes und Charakterprofile zu den 4 Hauptfiguren. Ein Wendecover ist ebenfalls vorhanden.

Das Fazit ist recht einfach: "Für immer Single?" ist eine solide Komödie, die bestenfalls für Zac Efron Fans zum Pflichtkauf wird. Einmal schauen dürfte für die Masse vollauf ausreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mehr Drama als Komödie, 1. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film ist zwar in etwa so gut, wie die Trailer selbst auch, allerdings nicht weil man bekommt, was man erwartet.

Aber beginnen wir erstmal mit der Story.
Mikey (Michael B. Jordan) erfährt völlig überraschend von seiner Frau Vera (Jessica Lucas), dass sie sich scheiden lassen will und beschließt deswegen mit seinen beiden Kumpels Jason (Zac Efron) und Daniel (Miles Teller) das Singleleben zu genießen.
Sie schwören Mikey sogar, dass sie mit ihm zusammen Single bleiben, was hinterher allerdings schwerer wird, als es das Trio für möglich gehalten hätte.
Denn mit der Zeit lernt jeder eine Frau kennen, bei der sich mehr entwickelt und plötzlich steht jeder vor der Frage, ob man seinen Gefühlen folgen soll, oder sich an das Versprechen halten soll.

Man merkt schon beim lesen der Story, viel Humor steckt hier nicht drinnen, was genau das ist, was mich gewundert hat.
Zwar habe ich weder viel, noch großartigen Humor erwartet, aber als ich gesehen, wie ernst manche Momente und allgemein die Story war, war ich überrascht - unzwar im positiven Sinne.
Denn während der Film mit seinen wenigen und nur selten guten Lachern nur ein bisschen zu unterhalten weiß, überzeugt der Film am meisten mit seiner Geschichte.
Diese ist natürlich nicht gerade Originell, aber bei einem kleinen Film wie diesen, erwartet man das auch kaum und wahrscheinlich wurde ich genau deswegen positiv überrascht.
Obwohl diese vorhersehbar ist und keinerlei Überraschungen bietet, wird dennoch schön und nachvollziehbar erzählt, wie 3 Jungs, die Single bleiben wollten, langsam von ihrem Singleleben wegkommen wollen und lieber bei einer Frau bleiben, statt immer neue aufzureißen. Dabei wird dann natürlich auch der Konflikt zwischen den drei Freunden gezeigt, da jeder seine Geheimnisse hat und es Probleme gibt, von denen die anderen nichts wissen - nichts Weltbewegendes, aber auch nichts Schlechtes.

Ich hab zwar erwartet, dass der Film nicht sehr lustig sein wird, aber dass er mehr Drama als Komödie ist, hatte ich nicht erwartet.

Wer die Kritik aufmerksam gelesen hat, wird sicher die Stärken und Schwächen herausgelesen haben: Wenig Humor, der nur selten gut ist, eine Story die zwar gut erzählt ist, aber sonst nichts besonderes bietet und ein Cast, der kaum erwähnenswert ist, da alle auf einem solidem Niveau ihren Job machen.

Fazit:
Als Komödie enttäuscht der Film zwar, überrascht dafür aber als Drama.
Zwar bietet er nicht sehr viel Tiefgang, dafür aber eine interessante Thematik rund um die Liebe mit einigen sehr guten Szenen und Dialogen.
Auch beinhaltet der Film ein paar lustige Momente, davon aber nur eine Handvoll und keine großen, was schade ist, da ich eher deswegen in den Film gegangen bin und weil es dem Film gut getan hätte.

Wer eine Komödie will, sollte den Film also am besten meiden, da er eher ein kleines, nettes Liebesdrama ist, das sich auch nur für Fans des Genres lohnt.

Wertung: 3 von 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine laue Liebeskomödie mit angezogener Handbremse, 23. Mai 2014
Von 
Blagger - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (DVD)
Lust auf ein mittelmäßiges Kommödchen, das nicht zuviel Aufmerksamkeit erfordert und dass man so mit einem Auge beim Bügeln anschauen kann? Oder aber: begeisterter Fan von Zac Efron oder Imogen Poots? Eins der beiden Kriterien sollte schon erfüllt sein, um „Für immer Single“ etwas abgewinnen zu können. Wer mit gesteigerter Erwartungshaltung und ohne Faible für die Hauptdarsteller an die Sache herangeht, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit enttäuscht sein.

Die Story um die drei Freunde, die sich geschworen haben, keine Beziehung einzugehen und dann so ihre Probleme mit dem Durchhalten dieser Absprache haben, dümpelt einfach zu fade und mit angezogener Handbremse vor sich hin. Da gibt es schon die eine oder andere gelungene Szene und auch mal einen Lacher, aber ich für meinen Teil habe schon nach 45 Minuten verstohlen auf die Uhr geschaut und mich gefragt, wie lang das denn nun noch geht. Viel zu viel seichte Dialoge, die zwar von schönen New Yorker Impressionen umrahmt werden, aber doch auch ziemlich rasch erschöpfend und ermüdend wirken. Für eine Komödie nicht witzig genug, für einen Liebesfilm nicht bewegend genug, so quält sich „Für immer Single“ über die Zeit – nicht vollständig schlecht, aber eben doch alles andere als überzeugend.

Immerhin wird der Film in wildeste Genrezuordnungen eingeteilt, die mir teilweise ganz neu sind. Mein Favorit bei den kreativen Wortschöpfungen: Bromance-Comedy! Klingt irgendwie neu und aufregend, sagt aber im Grunde auch nur, dass „Für immer Single“ weder Fisch noch Fleisch ist. Und was immer es ist – es schmeckt noch nicht mal…
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Zu Blöd für die Liebe ? Me too, 12. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film hat mich echt überzeugt er hatte eine gute Mischung aus Drama und Comedy und ist daher wie ich finde sehr empfehlenswert für Personen die auf so eine Mischung stehen und sich nicht 90 min lang mit blöden Gags zu klatschen lassen wollen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Film mit Tiefgang, 21. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? [Blu-ray] (Blu-ray)
Wer, wie auf dem Cover versprochen, eine niveaulose Idiotenkomödie ala Hangover erwartet wird hier natürlich enttäuscht. Dieser Film hat erfreulicherweise rein gar nix mit niveaulosen Gags und platten Sprüchen zu tun. Es geht um 3 Freunde, die nach diversen Pleiten mit den Frauen, sich ewige Frrundschaft schwören, und vorallem, für immer Single bleiben wollen. Wie der Zufall es will verfallen alle 3 just in diesem Moment, auf unterschiedlichster Weise der Liebe. Um jedoch ihren Schwur nicht zu brechen, verheimlichen sie ihre Mädels voreinander, was mehr als einmal zu komplizierten und tatsächlich amüsanten Situationen führt. Rührende Liebeskomödie mit dramatischem Hintergrund. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tip Top, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (DVD)
Habe mir die DVD schon lange vorbestellt und bin sehr zufrieden damit! Alles genas pünktlich in der Post gehabt! Super! Nur empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen gut, 3. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (DVD)
habe schon bessere filme gesehn, aber man kann ihn sich an schauen
aijkk xwij dwowd jdwojd jdr dkok r f
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilige Komödie zum Einschlafen, 5. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (Blu-ray)
Wer sich nach dem Trailer dazu entscheidet, diesen Film zu sehen, wird enttäuscht sein, dass so gut wie alle witzigen Situationen im Trailer verraten wurden. Der Rest der Filmzeit wird gefüllt mit ermüdenden Dialogen. Auch die schauspielerischen Leistungen der Hauptfiguren ist mehr schlecht als recht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für immer Single? Wohl eher: That Awkward Moment, 23. Mai 2014
Von 
Tanjas Rezensionen (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (DVD)
Ich weiß wirklich nicht, wer sich den deutschen Titel ausgedacht hat, aber an das Original kommt er einfach nicht heran. Für immer Single wäre für mich sogar etwas abschreckend gewesen, hätte ich den Trailer vorher nicht auf Englisch geschaut. Allgemein ist die Übersetzung hier aber sehr gut gelungen und die Synchronsprecher machen einen tollen Job. Einige der Witze sind leider verloren gegangen, aber, wenn man das Original nicht kennt, ist es auch nicht soooo schade drum ;)

Für immer Single ist wohl DER perfekte Film für Pärchen. Die Geschichte handelt von drei ganz unterschiedlichen Kerlen, die alle so ihre Probleme mit der Frauenwelt haben. Der eine will seine Ehe retten, weil seine Frau ihn betrügt, der andere verliebt sich in die beste Freundin, die bisher seine "Wing-Woman" war und der dritte im Bunde hatte noch nie eine richtige Beziehung. Gerade weil hier im Grunde mehrere, kleine Geschichten erzählt werden ist wohl für jeden etwas dabei. Zach Efron und Miles Teller spielen zwar eine etwas größere Rolle, als Michael Jordan, aber das fand ich nicht so schlimm.

Wenn wir Mädels mal ehrlich sind, lockt uns eh eines dieser drei hübschen Gesichter ins Kino (bzw. sorgt für den DVD Kauf). Das was für die Kerle interessant sein könnte, ist die humorvolle Art, wie hier über eine Männerfreundschaft erzählt wird. Ich habe mich oft gefragt, ob das wirklich alles so abläuft und fand es herrlich amüsant, wenn die Dialoge zwischen den Freunden mal wieder Ausmaße annahmen, bei denen man sich teilweise nur denkt: Nie im Leben! xD

Allgemein ist der Film sehr witzig und die Zeit vergeht wie im Flug! :D Die vielen Sprüche, die hier gut auf Haupt - und neben Darsteller verteilt wurden ergänzen sich super. Auch der offene Umgang mit dem Thema-Sex sorgte für richtig geile Patzer. Wer hier allerdings eine total süße Liebesgeschichte erwartet, liegt falsch. Für immer Singel unterhält auf einem fluffigen Niveau, das die Lachmuskeln angreift - Mehr aber auch nicht. Trotzdem bekommt man mehr geboten als der Trailer auf einen Blick zu bieten scheint. Es gibt ja diese Filme, wo die besten Szenen vorweg genommen wurden - Hier ist das nicht so.

Zwar wurde versucht einige Themen etwas ernster zu gestalten, aber besonders der Schluss kam sehr abrupt und war nicht ganz so gut durchdacht wie erwünscht. Dafür fand ich es aber klasse, dass der Monolog vom Anfang (der an dieser Stelle wie ein Prolog wirkte) noch einmal aufgegriffen wird und dem Zuschauer ein kleiner Aha-Effekt sicher ist.

Der größte Pluspunkt am Film ist aber eindeutig Miles Teller gewesen. Ihm hat man die Witze und das Gerede in jedem Moment abgenommen und er hat bewiesen, dass man nicht immer Mr.Sexy sein muss, sondern Charisma viel bewirkt. Mir war er jedenfalls am sympathischsten von allen.

Fazit:

Der Film eignet sich bestens für kurze Unterhaltung für zwischendurch und ist an einem DVD-Abend sicher keine schlechte Wahl. Typisch für eine Komödie gibt es viel zu lachen, Geschichten wie aus dem Leben selbst und den ein oder anderen epischen Moment, der den Film sehenswert macht. Ich hatte meinen Spaß dabei und würde ihn jederzeit wieder sehen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz ok, 10. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Für immer Single? (DVD)
Ganz ok, kann man schauen, man schläft nicht bei ein, mal was anderes von zac efron . . . .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Für immer Single? [Blu-ray]
Für immer Single? [Blu-ray] von Tom Gormican (Blu-ray - 2014)
EUR 14,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen