Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lost in Time
Das wäre meiner Meinung nach ein besserer Titel für das neue Satch-Album gewesen.
So kommt es mir nämlich vor, wenn ich das Album nach einigen Durchläufen irgendwie "bewerten" oder gar "analysieren" will.
Nur kurz: Bin selber Satriani-Fan von Beginn an - und als Gitarrist durch seine Musik und Spieltechnik mehr geprägt als ich oft wahr...
Vor 15 Monaten von Wolfgang P. veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hab mehr erwartet
Ich weiß was er kann. Bin irgendwie nicht ganz glücklich mit dem Album. Man hört hlat immer sofort ein und den selben Stil. Man will von diesem Könner auch mal überrascht werden. Leider wird man es nicht. Aber in der Sammlung sollte sie dann doch sein.
Vor 11 Monaten von Panigale veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lost in Time, 16. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Das wäre meiner Meinung nach ein besserer Titel für das neue Satch-Album gewesen.
So kommt es mir nämlich vor, wenn ich das Album nach einigen Durchläufen irgendwie "bewerten" oder gar "analysieren" will.
Nur kurz: Bin selber Satriani-Fan von Beginn an - und als Gitarrist durch seine Musik und Spieltechnik mehr geprägt als ich oft wahr haben will.
Die Rezensionen der letzten Alben waren bei mir - mit Ausnahme von "Professor Satchafunkilus" - immer sehr positiv, das genannte Album bis heute ein Dorn im Auge.

Jedenfalls hinterlässt das neue Output bei mir den Eindruck, als ob Joe durch alle Releases der letzten Jahre geschwebt ist - und die besten Momente daraus in ein neues Kleid gepackt hat. Gepaart mit neuen Musikern, einem dezent experimentellerem Sound - und teils relativ gewagten Rhytmen.
Als ich hörte dass Jeff Campitelli nicht mehr mit von der Partie ist, war ich erstmal total geschockt.
Ich empfand diesen Drummer immer als 100 Ergänzung zu Joe, die zwei waren sowas von perfekt aufeinander eingespielt.
Bereits nach dem dritten Song am neuen Album musste ich mir allerdings eingestehen, dass der Drummer/Musikerwechsel doch eine sehr gute Entscheidung war.

Der Titelsong alleine zeigt, dass alleine die Drumspur "etwas neues" in einen klassischen Joe Satriani Song bringen kann.
Ähnlich herausgearbeitet wurden viele Basslines. Einmal groovig, einmal fett, einmal dezent im Hintergrund, beim nächsten Song wieder gleichgestellt mit der Gitarre. Auf jeden Fall "anders".

Ändert letztendlich nichts an Satriani`s Stil - dieser ist wie immer perfekt, weich - und meiner Meinung nach diesmal doch sehr experimentell und schräg.
Kann mich nicht erinnern, dass am letzten Album dermaßen viel Whammy-Einsatz zu hören war! Ähnlich was diverse Chorus und Oktaven-Effekte angeht.
Die Gitarrenparts sind diesmal viel freakiger und nicht so typisch "clean" wie bei den letzten Produktionen. Vielleicht hört man ja doch wieder die Marshall Amp`s mehr raus;-)

Fazit: Das Album macht enorm viel Spaß und bietet einiges an interessanten Kompositionen sowie überraschenden Rhytmusparts.
Auch bezüglich "schlecht produziert" muss ich einigen hier wiedersprechen. Es macht einfach Fun, den neuen Musikern zu lauschen - und diese wurden sehr direkt und gradlinig aufgenommen.
Das beste Album seit langem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "HAMMER-ALBUM DES GITARREN-HEXERS", 31. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Gitarrenhexer Satriani knüpft mit seinem vierzehnten instrumentalen Studio-Album von 2013 nahtlos an seine künstlerischen Grosstaten an und jagd mit seinem unvergleichlichen Gespür für eingängige, melodiöse, warme und lebendige Sounds seinen Zuhörern eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken. Der Saitenzauberer glänzt abermals mit genial originellen Einfällen und unglaublichen technischen Kabinettstückchen, die seine Nachahmer mal wieder an den Rand eines Nervenzusammenbruchs bringen dürften. Anspieltips der tollen Scheibe sind ihre melodiösen Ohrwürmer "Can't go back", "A door into summer", "Unstoppable momentum", "Three sheets to the wind" und das rockige "Lies and truths", die dir alle einmal gehört nie wieder aus dem Ohr gehen. Satriani bedient mit dieser Veröffentlichung seine Fan-Gilde perfekt, ohne sich auf überraschenden Klang-Experimente einzulassen. Wer Satriani mag, bekommt so genau das, was er erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen JOE SATRIANNI "Unstoppable Momentum"., 9. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Es sind die Nummern Can t go back, Shine on American dreamer oder the weight of the world (um nur einige zu nennen), die mir wirklich hervorstechen. Sonst wie gehabt JOE SATRIANI pur - als Musikliebhaber sollte man zumindest einen Tonträger des Meisters an der E-Gitarre besitzen. Ob es diese sein muß, sei in ??? gestellt. Ich jedenfalls bin Besitzer sämtlicher CDs von JOE SATRIANI, es stimmt er wiederholt sich, doch welcher Künstler macht dieses nicht.
Seine Begleitmusiker, noch so bekannnt, treten auch hier - nur als Statisten auf, also Schauspieler, die nicht viel zu sprechen haben, jedoch Platz für einzelne Stakkatos finden.
Jedoch, wenn ein Produkt wie "Unstoppable Momentum" übrig bleibt, muß man sagen: ALT BEKANNTES - NEU VERWENDET - JETZT UNBEDINGT EINMAL REINGEHÖRT.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Satriani unstoppable, 13. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Der Meister hat wieder mal zugeschlagen.
Die CD läuft bei mir im Auto drauf und runter!
Einfach ein tolles Album-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gut für autofahrer, 27. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Mal wieder ein insgesamt gelungenes Werk
läuft seit Wochen in Dauerschleife und wird nicht schlechter,
nach dem dritten hören hatte ich es endlich gerafft, dass Joe mal wieder eine sehr geile Scheibe rausgebracht hat, nur der "Knaller fehlt irgendwie, deshalb 4 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder alle Erwartungen erfüllt, 28. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Dieses Satch-Album lässt sich von Anfang bis Ende durchhören, ohne dass es eine Sekunde langweilig wird.
Jeder Song hat mindestens eine starke und einprägsame Melodie und aufgrund des Fehlens einer "wirklichen" Ballade gibt Satch hier von vorn bis hinten Vollgas.
Da ich die letzten Satriani-Alben nur sporadisch rezensiert habe, mache ich es diesmal wieder Track-by-Track:

Unstoppable Momentum - Besonders gut finde ich den Refrain und allgemein den 5/4-Takt.
Can't Go Back - Toller Einsatz des Wah-Pedals durch den ganzen Song hindurch
Lies And Truth - Die Ping-Pong-Delay-Strophen sind einzigartig, tolles Tapping-Solo gegen Ende
Three Sheets To The Wind - Die Strophen mit der fröhlichen Melodie stehen in starkem Kontrast zum rasenden Solo und der Horn-Sektion
I'll Put A Stone On Your Cairn - Der ruhigste Moment des Albums und trotz der Kürze mehr als ein Lückenfüller
A Door Into Summer - Der Titel trifft es ziemlich deutlich, einfach eine geniale Melodie, Anlage unbedingt auf volle Lautstärke
Shine On American Dreamer - Anlage auf voller Lautstärke belassen und dem dramatischen Refrain lauschen
Jumpin' In -
Jumpin' Out - Undbedingt beide hintereinander hören, an verrückten Parts kaum zu überbieten (Up-Tempo, dann Ruhe, epischer Refrain - dann wieder Up-Tempo etc.)
The Weight Of The World - Hier sticht vor allem das Keyboard (Mike Keneally) hervor, besonder schön finde ich den Refrain
A Celebration - Gute Stimmung und starke Melodie am Ende des Albums, der Tittle triffts

Ich freue mich schon auf das nächste Satriani-Konzert. Genau wie im Studio (mit Colaiuta, Keneally und Chaney) hat er diese Jahr auch live eine beeindruckende Begleitband (Marco Minnemann, Bryan Beller, Mike Keneally). Satriani enttäuscht (mich) eben nie :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Satriani eben, 17. Oktober 2013
Von 
Christoph Neukirch "Space Ace" (Mülheim an der Ruhr) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Es ist eben ein Album von Joe Satriani! Wer ihn mag, dem wird auch dieses Album gefallen. Wirklich viel Neues gibt es aber nicht zu entdecken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er ist was er ist, 25. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (MP3-Download)
Klar, wenn ein Musiker x Alben veröffentlicht hat, fragt man sich, was noch kommen kann, aber satriani schafft es bei ausnahmslos jedem Album, auch den alleskenner wieder zu faszinieren. Nein, kein Blockbuster diese Scheibe, aber auch beim 20ten Hören nicht langweilig: laut, leise, nebenbei, voll konzentriert, egal, immer gut. Und zu der Frage, ob irgendein Drummer nun gut oder schlecht dazu passt: satriani ist aus meiner Sicht Solist, und das reicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wird immer besser!!!!!!, 7. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
hi,

anfangs dachte ich "naja, nicht schlecht, aber haut einen nicht vom Hocker, 3,5 bis 4 Sterne"

Nun, ca. 50 mal durchgehört.... wird sie immer BESSER.

Also 5 Sterne.

Kann das jemand bestätigen? (besser werdend nach mehrmaligem HÖREN?)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musikzauber :), 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Ein Musikzauberer ohnes gleichen :-). Genial und Originell, teschnisch unglaublich versiert. Wer Gitarrenmusik mag, ist hier genau richtig ;) Danke für dieses weitere tolle Album :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Unstoppable Momentum
Unstoppable Momentum von Joe Satriani
MP3-Album kaufenEUR 7,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen