Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (33)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wieder einmal unglaublich schön
auch dieses Buch ging wieder einmal zu schnell zu Ende. Es war super viel Spannung,Herzschmerz und auch viel lustiges dabei. Freue mich auf das letzte Buch und weiß ganz genau es wird das letzte sein, hoffe aber das es ein gutes Ende haben wird und bin schon ganz gespannt.
Vor 3 Monaten von Rainer Milewski veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle
Also, ich habe alle 4 Bücher innerhalb weniger Tage verschlungn, weil ich von Night/Devil/Dark & Force gefesselt war. Sky und Thunder sind mir auch sehr ans Herz gewachsen.
Leider ist der Funke bei diesem Teil nicht vollends übergesprungen. Die ersten 10% sind in Ordnung und dann? Nichts! Bis zu dem Showdown ab etwa 93% passiert nicht wirklich etwas bis auf...
Vor 4 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wieder einmal unglaublich schön, 27. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
auch dieses Buch ging wieder einmal zu schnell zu Ende. Es war super viel Spannung,Herzschmerz und auch viel lustiges dabei. Freue mich auf das letzte Buch und weiß ganz genau es wird das letzte sein, hoffe aber das es ein gutes Ende haben wird und bin schon ganz gespannt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester Band von allen, sie hat sich wieder selbst übertroffen :3, 23. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Necare: Verzweiflung (Taschenbuch)
Ich bin absolut begeistert *-*
Dieser Band ist der absolute wahnsinn und endlich ist einer meiner Träume wegen dem Buch in Erfüllung gegangen(diesen ich nicht erläutere,weil es sonst sein spoiler ist C: ) :D

Von vorne bis hinten ist absolute Spannung,es wird einem niemals langweilig beim lesen, ebenfalls konnte ich das Buch nicht weglegen,weil ich sonst gedacht habe, ich verpasse jetzt was wichtiges, was nicht bis zum nächsten Tag warten kann. Hatte das Buch also innerhalb 1 1/2 Tage durch :3

Allem in allem ist dieses Buch das beste von allen und Juliane hat sich mit diesem Band selbst übertroffen :*
Nun warte ich sehnsüchtig auf Band 5, was im Winter dieses Jahres rauskommt, doch am liebsten würde ich es jetzt schon in meinen Händen halten :3

SPOILER(mein Traum wo in Erfüllung gegangen ist):
Thunder und Sky werden ENDLICH ein Paar *-*
Darauf hab ich schon seit Bd. 1 gehofft und nun wurde es endlich war :)

Das Buch würde von mir Millionen von Sternen bekommen, wenn das ginge, so toll ist es einfach :)
Juliane, du bist die beste :* ♥
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich geht es mit Force und Devil weiter......, 9. April 2014
Von 
Ramona Skarbon (Augsburg Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
.....und ich wurde auch diesmal nicht enttäuscht.

Inhalt:

Vier Monate sind seit ihrer Rückkehr aus Incendium vergangen, doch Force findet nur schwer in den Alltag zurück und kann Devil einfach nicht vergessen. Sie versucht durch die schulische Ablenkung nicht weiter über Devil nachzudenken und das ganze funktioniert auch recht gut, bis die Schulferien anfangen. Als sie von ihrem Vater Ventus Carter eingeladen wird, 2 Wochen bei ihm zu verbringen, freut sich Force, aber nur bis zu dem Zeitpunkt bis sie erfährt dass ihr Vater, für die kompletten 2 Wochen ein Praktikum bei den Radrym für sie organisiert hat. Bitter enttäuscht dass sie wieder keine Zeit mit ihm verbringen kann, absolviert sie missmutig ihr Praktikum und stößt dabei aufgrund ihrer menschlichen Mutter, auf einiges an Ablehnung. Als sie während ihres Praktikums auch noch auf etwas unfassbares stößt kann sie es gar nicht erwarten endlich zu ihrer Mutter nach Morbus zu kommen, um mit ihren Freundinnen einige schöne Tage zu verbringen. Als sie und ihre Freundinnen unerwartet von seltsamen Kreaturen angegriffen werden, denkt sich Force dass es nicht mehr schlimmer kommen kann, bis sie auf der Straße plötzlich Devil gegenüber steht, und er keine Ahnung hat wer sie ist oder wie er überhaupt in Morbus gelandet ist......

Mein Eindruck:

Eindrucksvoll und vor allem super spannend erzählt hier die Autorin Juliane Maibach die Geschichte um Force und Devil weiter. Langeweile kommt hier erst gar nicht auf, dafür passiert einfach viel zu viel, vor allem aber auch viel unerwartetes. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, da ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. Hier merkt man deutlich dass Force längst eine junge Erwachsene geworden ist, selbstsicher und voll von innerer Stärke, kämpft sie für das was ihr wichtig ist. Jetzt merkt man auch deutlich dass ihre Liebe zu Devil nicht mehr oberflächlich ist, sondern bereits auf einem festen Fundament steht. Zu Devil kann ich leider nicht so viel schreiben, sonst müsste ich einfach zu viel spoilern. Im großen und ganzen ist die Geschichte einfach nur wow und am liebsten hätte ich gleich mit dem 5. Teil weiter gemacht, aber leider muss ich darauf noch etwas warten. Bin echt gespannt wie das Ganze wohl endet. Von mir gibt es hier für die äußerst gelungene Fortsetzung 5/5 Sterne und jetzt heißt es durchhalten bis zum Winter 2014, bis endlich der letzte Teil von Necare gelesen werden kann. Einerseits bin ich neugierig auf den 5. Teil, und anderseits auch etwas traurig, da es dann vorbei sein wird mit Necare. :-(

Hier die chronologische Reihenfolge der Necare-Reihe:

01. Necare - Verlockung
02. Necare - Verlangen
03. Necare - Versuchung
04. Necare - Verzweiflung
05. Necare - Vollendung (Erscheint im Winter 2014)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Happy, diese Bücher gelesen zu haben., 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
Ich liebe diese Buchreihe, absoluter Suchtfaktor. Ich habe die kompletten Bücher einfach nur verschlungen, jede freie Sekunden habe ich darin verbracht... Und nun kann ich nichts anderes als von vorne anfangen und hoffen, dass der 5. Teil ganz ganz schnell raus kommt :)
Im ersten Buch harperts noch ein wenig, aber man merkt ganz schnell, dass die Autorin von Seite zu Seite immer mehr in Ihre Geschichte findet, übertrifft sich von Buch zu Buch selbst :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte, wird nie langweilig, 4. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
Die Story zwischen Night und Force ist einfach super, über alle Bücher hinweg. Meist ist der Spannungsbogen gut bis fast zum Schluss gehalten und in den letzten paar Seiten überschlagen sich die Ereignisse :)
Absolut lesenswert, ich kann es kaum erwarten den 5. Band zu lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Story, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
tolles Buch, spannende Geschichte, ich konnte kaum mit dem Lesen aufhören. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Kann ich nur weiterempfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Necare - würde sehr gerne 10 Sterne geben!, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
Soooo schön! Ich liebe diese Reihe und kann es kaum erwarten, dass Teil 5 ( leider der letzte Teil ) erscheint!
Diese Geschichte ist so schön, dass ich total die Realität vergesse und in die Geschichte hinein tauche!
Es ist schon lange her, dass mich ein Buch so gefesselt hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
Es war wieder einfach schön zu lesen. Man war trotz warten wieder sofort drin in der Geschichte und es war wie mit den Vorgängern auch.... einmal angefangen kann man es einfach nicht weg legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Buch - das beste dieser Reihe, bis jetzt, 19. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Necare: Verzweiflung (Taschenbuch)
Ich weiß noch genau, wie sehr ich das Ende des dritten Teils der Necare Reihe verflucht habe. Wie konnte die Autorin uns Leser nur so zurücklassen?! Nun, nach einer gefühlten Ewigkeit, habe ich die Chance bekommen, endlich wieder nach Necare zurückkehren zu dürfen, zu Force, zu Devil und all den anderen, die ich bis dahin vermisst habe. Schon die ersten Seiten versprechen eine Spannung und eine grandiose Story und dieses Versprechen wird auch bis zum Schluss nicht gebrochen. Der Weg zum großen Finale ist mit diesem Buch wieder um einiges geschrumpft und lässt mich dadurch mit gemischten Gefühlen zurück. Denn obwohl der Abschiedsschmerz jetzt schon etwas an mir nagt, hat es Juliane Maibach mal wieder geschafft und sich mit dem vierten Teil ihrer Reihe selbst übertroffen.

>>In diesem Moment ging das Licht aus und ich vergaß beinahe zu atmen. Wie erstarrt stand ich da, vollkommen unfähig, etwas zu tun oder einen klaren Gedanken zu fassen.<< (S.50)

Wenn ich die Bücher von Juliane Maibach lese, habe ich immer das Gefühl, dass sich nicht nur ihre Charaktere weiterentwickeln, sondern auch sie dazulernt und jedem Buch ihre neuen Ideen einhaucht. So zum Beispiel kam mir Necare - Verzweiflung äußerst spannend und dramatisch vor. Diese Atmosphäre, die hier geschaffen wurde, ist so düster und geheimisvoll, dass ich oftmals kaum noch atmen konnte. Ich habe wirklich richtig mit Force mitgefiebert und tappte dabei die ganze Zeit genau so sehr im Dunkeln wie sie. Was ich an der ganzen Reihe sehr gelungen finde ist die Aufteilung der gesamten Story in den einzelnen Büchern. Obwohl alle auf ein gemeinsames Ende hinarbeiten, entahlten sie jedoch größtenteils in sich abgeschlossene Geschichten.

>>Mein Puls ging immer schneller und mein Verstand raste geradezu. Ich konnte nichts tun; hatte keine Möglichkeit zu ihm zu gelangen, nach ihm zu suchen.<< (S.108)

Die Charaktere - wie sollte es auch anders sein?! - sind wieder wunderbar ausgearbeitet und haben sich noch tiefer in mein Herz geschlichen. Es fühlte sich an, als würde ich nach Hause kommen, als ich endlich wieder von Force, Devil, Thunder, Sky und allen anderen las. Noch schöner war allerdings, dass die Harmonie in dieser Truppe noch immer vorhanden ist und mich richtig eingelullt und mitgenommen hat. Die Funken sprühen nur so zwischen Sky und Thunder und auch zwischen Force und Devil passiert einiges, sodass man als Leser gar nicht weiß, wie ihm bei all den freigesetzten Hormonen geschieht.

>>Ich bekam eine Gänsehaut und mein Magen knotete sich zusammen. Etwas in mir wollte mich warnen. Ich war in Gefahr.<< (S.242)

In meinen Augen ist Juliane Maibach mit Necare - Verzweiflung ein tolles Buch gelungen - wenn nicht sogar das beste bis jetzt. Das Ende ist eine Qual und lädt somit eindeutig dazu ein, sehnsüchtig auf das große Finale zu warten, das im Winter diesen Jahres erscheinen wird. Ich kann diese Reihe wirklich jedem empfehlen, der Magie und Spannung pur hautnah erleben möchte. Mir bleibt also nur noch zu sagen, dass ich diese Reihe nicht mehr missen möchte und mir gar nicht vorstellen kann, wie ich es bis zum Winter aushalten soll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warten hat sich gelohnt, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Necare (Verzweiflung 4) (Kindle Edition)
Einfach traumhaft ! Mußte allerdings vorher nochmal die anderen Bücher lesen. Nach der langen Zeit hatte ich schon viel vergessen! Freue mich schon auf Band 5!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Necare (Verzweiflung 4)
Necare (Verzweiflung 4) von Juliane Maibach
EUR 3,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen