Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Werk und da ist sogar noch Potential für Zukünftiges!
Es ist so weit, nach 4 Jahren endlich neues Equilibrium Futter und ich bin positiv
überrascht! Jeden der nachfolgenden Punkt kann man persönlich bewerten, ob man es
positiv oder negativ einschätzt.

Der Vergleich mit Tyris Fratyr, Sagas oder Rekreatur:
o Es ist abwechslungsreicher als Rekreatur,
o dafür zeigt es weniger...
Vor 5 Monaten von SWTORabzocke veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Früher war alles besser?
In diesem Fall ganz geutlich. Ich fühle mich beim Hören dieser Scheibe ständig hin- und hergerissen. Vergleichen möchte (darf) ich eigentlich nicht mit T.F. und Sagas, denn die bleiben unerreicht (mit Rekreatur konnte ich mich auch anfreunden).
Aber wenn wenigstens Stil und Spielfreude geblieben wären. Hier merke ich bei einigen Liedern...
Vor 2 Monaten von Stefan Thoben veröffentlicht


‹ Zurück | 14 5 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Metal-Perle, 6. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Nach 4-jähriger Abstinenz melden sich die Könige des Pagan-Folk-Metals mit ihrem neuen Album zurück. Während andere Bands in dieser Zeit mindestens zwei Alben veröffentlichen, gehen EQUILIBRIUM die Sache eher mit bayrischer Gemütlichkeit an. Doch das Warten hat sich gelohnt. Die durch die Voralben schon recht hoch gelegte Messlatte, übertrifft dieses Album nicht, aber es kann das Niveau problemlos halten. In ihrer einzigartigen Art verarbeiten Equilibrium auch auf Erdentempel wieder die unterschiedlichsten Klänge der Kulturen dieser Welt und so findet sich der arabisch angehauchte Song Karawane dort genauso wieder wie der bayrische Wirtshaus Gaudi. Beim Hören spürt man förmlich die Spielfreude, mit der die Musiker ans Werk gegangen sind. Hier einen Anspieltipp zu geben ist kaum möglich. Jeder Song für sich ist eine kleine Perle, die in den letzten Jahren zur Perfektion herangereift ist. Einzig ‚Uns’rer Floeten Klang‘ wäre vielleicht eine Erwähnung wert, weil bei diesem Song einfach jeder mit wippen muss. Das Album schließt wie gewohnt mit einem instrumentalen 11 Minuten Brecher. Erdentempel ist sicherlich eines der besten Alben 2014 und eigentlich sollte dies endlich der große Durchbruch für die Band sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gutes Album, 10. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Typisch Equilibrium, die machen nichts falsch, im Gegenteil die Band verbessert sich. Und der Titel "Karawane" ist für mich der Stärkste des neuen Albums.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Haters gonna hate, 26. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Erdentempel ist ein hochqualitatives Album von Equilibrium, dass einen von Anfang an in seinen Bann zieht. Klar haben Sie sich musikalisch weiterentwickelt und hören sich nicht mehr 1:1 an wie auf Turis Fratyr. Klar sind einige lieder fragwürdig: Zb. Wirtshaus Gaudi oder Heavy Chill. Das war's aber auch schon, die restlichen Lieder sind meiner Meinung nach mehr oder weniger spitzenmäßig. Kann auch nicht verstehen warum Leute rumhaten, "ööööh karibische Klänge und Equilibirum geht mal GAR NICHT" - Was komplettes Gelaber ist, man siehe "Unbesiegt".
Auch wenn Sagas nach wie vor mein unangefochtenes Lieblingsalbum ist, geht Erdentempel wieder in eine Richtung, die mir nach "Rekreatur" sehr gefällt. Das instrumentale Epic kommt natürlich nicht an "Mana" ran, hat aber dennoch einige Gänsehauteffekte.
Bei "Apokalypse" stört mich das kleine Mädchen (versaut die Stimmung des Songs), "The Unknown Episode" ist englischsprachig und passt nicht 100%ig rein. "Wellengang" erinnert SEHR an Fluch der Karibik.
Die Lyrics sind natürlich insgesamt schon etwas einfach gestrickt, hätte mir auch mal wieder eine Edda-Vertextung á la Wingthors Hammer gewünscht, aber das musikalische macht's meiner Meinung nach wieder wett.

Alles in allem dennoch ein sehr solides Pagan/Folk Metal Album. Wem's nicht gefällt, der darf sich ein Hölzchen dazustecken ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen na danke..., 27. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Ich höre Equilibrium seit Turis Fratyr. Aber nach "Sagas" ging es nurnoch berab.... "Rekreatur" hat das angedeudet was sich in diesem Album weiterbildet "holzspielzeug-klampfen metal".... das hört sich meiner meinung nach nicht nach metal, sondern nach unheilbarem superaids an..... erstmal bei youtube reinhören bevor mans kauft. War leider mal wieder sehr enttäuscht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Waldschrein The Best, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Eines mal vorweg,waldschrein ist einer der besten Titel die ich je gehört habe.Nach der Waldschrein EP die sehr gelungen war habe
ich mich riesig auf die neue Scheibe gefreut aber gefällt mir Erdentempel auch nach vielen Durchläufen nicht.Warum dieses kurze Intro gar keins wäre besser gewesen.
Leider hat man bei der Version von Waldschrein auf Erdentempel den Refrain in den Sand gesetzt,hört sich auf der EP Sehr viel geiler an.
Die ersten drei Titel auf Erdentempel gehen ja noch aber was danach kommt da kann niemand was mit anfangen,auch die Folk-Elemente sind kaum noch zu hören.Bitte Bitte findet auf eurer nächsten Scheibe wieder zurück zu euren Wurzeln.Wo ist die Atmosphäre von Turis Fratyr und Sagas ? Deshalb nur 2 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem gute Musik, 23. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Ich bin schon lange Fan von Equilibrium und auch ein riesen Heavy Metal Fan.
Dieses Album klingt anders als die Vorgänger und das ist gut! Es ist zwar etwas weniger Hart und wesentlich Melodischer als die Vorgänger aber wenn ich immer das Selbe hören will dann hör ich mir auch immer das Selbe an!
Für jeden Fan von Melodischem Heavy Metal und genialer Musik ist das ein Muss.
Und seid Langem wieder ein Album welches sein Geld mehr als Wert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammers geil!, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (MP3-Download)
Gibts ned viel zu sagen außer das auch des Album wieder geil isch und voll in die gehörgänge drückt :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Halt Equilibrium, 11. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Jetzt muss ich oh mal meinen Senf dazugeben. Ich kann diese 1 Sterne Bewertungen absolut nicht nachvollziehen. Klar hat jeder die Freiheit zu schreiben was er will aber es war von vornherein bekannt in welche Richtung es gehen wird (YouTube Videos bzw. Waldschrein/Karawane). Ich höre mir seit 2003 (die Demo steht noch im Schrank samt Unterschriften) Equilibrium an und sie haben mich nie enttäuscht. Trotz Besetzungswechsel hat Rene sein Ding durchgezogen und das Ergebnis klingt extrem genial. Equilibrium ist nunmal Epik , Bombast und Eingängigkeit für mich und genau das bekommt ihr hier geliefert. Wenn es Bands gibt die sich eurem sogenannten Pop/Schlager verschrieben haben dann sind es Varg oder Die Apokalyptischen Reiter... das ist in meinen Augen "Kommerz". Klar ist das ungestüme von früher weg (welche band hat das noch nach 4 Alben) aber ich finde das was wir jetzt hören ist nahe der perfektion auch ohne 10000 tonspuren (kleiner Seitenhieb an Jari hihi). Also kauft euch das Album und genießt mal ein wenig "anderen" Pagan/Folk Metal. Kleiner Tip noch... versucht es auch mit Munarheim mal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es kann doch wohl nicht wahr sein., 8. Juni 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Wo Rekreatur teilweise schwächelte setzt Erdentempel dem Fremdscham die Krone auf. Nach einer eigentlich gelungenen EP habe ich mich eigentlich auf dieses Album gefreut. Doch dann die erste Ernüchterung mit dem Video zu "Wirtshaus Gaudi". Was war zu Turis Fratyr Zeiten gut? Gut gemachter Pagan/Folk Metal mit Melodie. Schön verpackte Geschichten, tolle Atmosphäre und ein kultiges Sauflied.

Erdentempel hat davon rein garnichts mehr. Überladener Sound, Keyboards ohne Ende, sinnlose Chöre und hohoho Refrains an jeder Ecke. Nach dem Intro geht es mit "Was Lange währt" los. Der Sound wirkt hier richtig überladen, die Gitarren sind nach hinten gemischt und dieser Refrain ist das dümmste was ich jemals gehört habe "Faust nach oben, streck sie aus, greif die Sterne...". Ist das euer ernst? Schneidet ihr eure Musik nur noch auf saufende Party-Metal-Touristen zu? Mir ist unbegreiflich wie manche dieses Lied als Highlight empfinden. "Waldschrein" geht da noch am ehesten als Equilibrium der alten Schule durch. Auch wenn der Text ebenfalls relativ flach ausfällt. Und was soll dieses ewige steht zusammen, unsere Heimat johohoho. Klingt fast wie eine politische Heimatkampagne.

"Heavy Chill" klingt wie von Santiano. Ein schlagermäßiger Kitsch Song, genau das richtige zum mitgrölen "heut ist feiertag hohohoho". "Wirtshaus Gaudi" könnte auf jeder Dorfkirmes oder dem Ballermann laufen. Die Kombination aus bayrischem Wiesenflair und Folk Metal wirkt auf mich bizarr und peinlich, vom grauenhaftem Text mal abgesehen.

Gegen Ende des Albums noch mal schnell die Ahnen besungen und noch ein Schunkellied mit "Wellengang" eingeworfen (Unsere Weiber mit an Bort geht die Reise gehn Nord) . "Apokalypse" geht da gerade noch, wobei auch hier mich der überladene Soundmatsch der mir entgegen kommt stört. "The Unknown Episode" klingt gerade gegen Ende wie eine Schlagerhymne, da hat man fast schon Angst, das gleich Helene Fischer anfängt zu singen. Beendet wird das Album mit einem 11 Minuten instrumental, was absolut niemand braucht.

Fazit: Teilzeit Party-Metaler können zugreifen, guter Pagan/Folk Metal ist das für mich leider nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lasst uns den Erdentempel beschreiten, 7. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Erdentempel (Audio CD)
Junge junge was eine geile CD! Von vorne bis hinten ein absoluter Volltreffer! Die bis dato beste Equilibrium. Kaufen kaufen kaufen! unterstützt die sympatischen Jungs!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 14 5 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Erdentempel
Erdentempel von Equilibrium (Audio CD - 2014)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen