Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich!, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Boxset) (Audio CD)
Ich habe zwar viel erwartet aber dass das Album so knallt, hätte ich nicht gedacht! Was mich an den letzten beiden Alben auf längerer Sicht gestört hat, nämlich das sie etwas "lahm" sind, fällt hier völlig weg. Hart, schnell, abwechslungsreich und sehr druckvoll produziert ballert Firesoul aus den Boxen. Andy singt wie immer in absoluter Topform und besonders die Arbeit von Dieter, an den Drums, hat mich sehr beeindruckt.
Was mir auch positiv aufgefallen ist, ist das sie sich nicht an 08/15 Balladen verlieren... wie es Primal Fear gerne mal macht ;)

Auf der Limited Edition gibt zu den 10 normalen Lieder, noch 2 Bonus Tracks. Die man diesmal auch echt als Bonus bezeichnen kann. Beide sind sehr gut, besonders "Strangled" hat es mir angetan.
Auf der zweiten CD gibt es ein Konzert in voller Länge, Brainstorm live = geil... weiß eigentlich jeder Metalfan! Darum eine super Sache, da ich sowieso gerne live Aufnahmen höre. Andere Bands verkaufen sowas einzeln, hier gibt es die CD einfach mal dazu!

Noch kurz zur Box: Die Box an sich ist zweckmäßig und schlicht gehalten. Der Inhalt kann sich aber sehen lassen, ob man das alles brauch, muss jeder selber entscheiden ;) für mich als Fan ist es eine super Sache und für den Preis ist sie sehr gut bestückt.

Fazit: KAUFEN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut! Bisher bestes Brainstorm-Album!, 19. April 2014
Von 
Ebbi (Jüterbog / Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Boxset) (Audio CD)
Endlich, endlich konnte ich am Donnerstag die limited Fan-Edition von Brainstorms neuem Album in Empfang nehmen und mich auch endlich selbst davonb überzeugen, ob sie das gesamte Album über erfüllen können, was die Vorabveröffentlichung des Titelsongs („Firesoul“) versprochen hat. Und was soll ich sagen - mittlerweile ist das Album bestimmt fünf bis sechsmal durchgelaufen und es gefällt mir mehr und mehr; ich bin total begeistert.

Ich halte es für das stärkste Album seit „Soul Temptation“ und das beste Album, was den Schwaben bisher gelungen ist! Wirklich jeder Song hat mich überzeugt und alles zusammen gibt eben ein fantastisches Album ab.

Druckvoll und wuchtig dröhnt der Double-Bass aus den Boxen, Frontmann Andy B. Franck ist stimmlich echt in Topform, die Soundlinien bleiben richtig lange im Ohr hängen und da, wo es Sinn macht, laden dezente Choräle zum Mitsingen ein (z. B. „Descendants of the Fire“, „Recall the Real“ – mit über 6 Minuten auch eine ganz besonders vielfältige Perle des Albums). Immer wieder schallt ein Riff vorüber, welches die Beine sofort mitwippen (z. B. „Entering Solitude“ – auch einer der gefühlvollsten Songs auf dem Album, „Shadow Seeker“, „What Grows Inside“) und die Sehnsucht nach dem nächsten Live-Genuss ansteigen lässt.

Hinzu kommt die hochwertige Sonderausstattung der ltd. Box-Edition, die für jeden Fan ein Muss ist: 5 Tarot-Karten (eine je Bandmitglied) unterschrieben von den Bandmitgliedern, eine edle Streichhölzerpackung (bei dem Albumtitel eine tolle Idee), Bonus-Live-CD mit tollen Live-Aufnahmen, schickes Poster + Aufkleber, 5 E-Gutschein für Merch auf dem nächsten Konzert, einer recht hochwertigen Hundemarke sowie einem Original-Plektrum. Betrachtet man den Preisunterschied zum normalen Digi-Pak (die beiden Bonussongs sollte mensch sich so oder so nicht entgehen lassen!!!) ergibt sich außerdem ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Jede und jeder, der/die auf melodiösen (aber schnörkellosen) und wuchtigen Power-Metal steht, wird am zehnten Brainstorm-Album nicht vorüber kommen – unbedingte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stark wie immer, 30. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Audio CD)
Haben BRAINSTORM eigentlich jemals ein wirklich schwaches Album aufgenommen, einen Rohrkrepierer? “Downburst” gefiel mir persönlich nicht sonderlich, ansonsten hieß es für die Releases der Schwaben aber immer Daumen hoch. Für das neue Album “Firesoul” hat sich die Band wieder mit Produzent Achim Koehler zusammengetan, der u.a. die Geschicke auf den superben Alben “Liquid Monster” und “Soul Temptation” gelenkt hat. Gehen die Mannen um den sympathischen Frontmann Andy B. Franck auf ihrem aktuellen Album “Firesoul” also back to the roots?

Nicht wirklich, denn das würde nach dem Verständnis von BRAINSTORM mit Stagnation einher gehen und das liegt nicht im Interesse der Band. Trotzdem finden sich die typischen Trademarks der Band auf dem kompletten Album wieder. Das typisch markante, dem US-Metal sehr verbundene Riffing der beiden Gitarristen Milan und Todde, das von der perfekt groovenden Rhythmusfraktion getragen wird, ist im deutschen Power Metal wohl einzigartig und gleichzeitig eine schon immer dagewesene Stärke von BRAINSTORM. Insofern orientiert sich das Quintett doch an seiner Vergangenheit, denn “Firesoul” geht verglichen mit dem Vorgänger wieder etwas straighter zu Werke. Auf der anderen Seite ist auch das verspielte Moment nach wie vor ein wichtiger Bestandteil im BRAINSTORM Sound und so finden sich auf dem neuen Album Stücke, die man als Gemengelage aus beiden Elementen sehen kann. Songs wie “Shadowseeker” und “Feed Me Lies” sind hierfür gute Beispiele. Hinzu kommt, dass BRAINSTORM den Härtegrad wieder erhöht haben und mit Stücken der Marke “Descendents Of The Fire” oder dem Opener “Erased By The Dark” an ein Album wie “Metus Mortis” anknüpfen. Diese Mischung steht der Band meiner Meinung nach gut zu Gesicht. Hier fügen sich auch die Keyboards perfekt in den Bandsound ein und setzten ein ums andere Mal Akzente, verwässern den Gesamteindruck aber zu keiner Sekunde, so dass eine wirklich spannende und ausgewogene Mischung im Klangbild entsteht. Dass die musikalisch einwandfreie Leistung auch Frontmann Andy B. Franck zu Höchstleistungen anspornt, dürfte außer Frage stehen. Einziger Wermutstropfen von “Firesoul” ist, dass es keinen wirklich Hit wie beispielsweise “Shiva’s Tears” oder “All Those Words” gibt und sich mit dem abschließenden “…And I Wonder” auch eine verzichtbare Nummer auf dem Album befindet. Jammern auf hohem Niveau nennt man das wohl. Vor allem auch, da die Stücke durch die Bank gut ins Ohr gehen. Trotzdem fehlen die ein, zwei Nummern, die die Platte noch ein Stück weit nach oben pushen würden.

Wie gesagt, jammern auf hohem Niveau. Unter dem Strich bleibt “Firesoul” ein starkes zehntes Studioalbum der Schwaben, das international - wie immer - ohne Probleme besteht und Fans bedenkenlos abgreifen können. Dies gilt auch für alle anderen Metaller, die Wert auf abwechslungsreiches Songwriting und packende Riffs fernab vom typischen Euro-Tralala-Metal stehen. “Firesoul” belegt abermals, dass BRAINSTORM einfach keine schlechte Musik machen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bilnd zugreifen, 22. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Brainstorm: Vom Debut bis 2014 Grund solide ohne wirklich "schwache" Alben. Brainstorm musikalisch wahrscheinlich die "beste" deutsche Metal Band mit einer Rhythmusfraktion die "Weltklasse ist". Sehr Abwechslungsreich mit gewohnt klasse Gesang. Rund herum ein top Album. 4,5 Punkte......Blind kaufen!.......
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Großartiges Album!, 27. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Eigendlich wurde hier ja schon genug geschrieben und alles passt zu 100%!

Finde es ausgesprochen geil das im Digipack noch ne Live CD enthalten ist, einfach toll!

Habe die Band vorige Woche auf der Loreley getroffen und finde die einfach Klasse!

Weiter so Brainstorm!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 sterne, 26. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Da geben brainstorm aber mal richtig gas.Kein schwaches lied,andy singt wie immer superp klasse produktion schönes cover. Sogar die bonus tracks 1a und obendrauf noch eine live bonus cd was will man mehr.Ich hoffe brainstorm können damit ihren status nochmal deutlich steigern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Album des Jahres? Nominiert auf jeden Fall..., 20. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Muss mich anschließen: das Frühjahr war und ist voll mit wirklich sehr guten Releases führender Metal Bands. BRAINSTORM konnte man auf der Rechnung haben ...jetzt MUSS man sie auf der Rechnung haben, denn im direkten Vergleich zur Konkurrenz hebt sich dieses Album mit jedem Durchlauf mehr und mehr ab. "Firesoul" dürfte (zumindest bis jetzt) das Meisterstück der Schwaben sein und es git KEINEN Weg an diesem Abum vorbei. Sehr geil ist übrigens die Idee mit der Live CD, die eine Art "Best Of" der letzten Jahre darstellt und zB zwei Freunde von mir erst recht zu inzwischen Fans hat werden lassen. Ich leg mich fest: dieses Album und dazu noch die Präsentation der Herren B. Franck und Ihlenfeld auf der Bühne machen das DIng zum Überraschungserfolg des Jahres und MUSS schon jetzt als eins der wichtigsten VÖs des Jahres gewertet werden! Kaufempfehlung? Nein,...PFLICHTKAUF!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schwäbischer Präzesions und Hochleistungsstahl, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Endlich finde ich die Zeit an einem gemütlichen Sonntag Morgen eine Rezension zu schreiben.
Das Album so früh wie möglich vorbestellt und die Zeit bis zum 4.4.14 wollte nicht vergehen.
Am Freitag wurde es pünktlich an die Packstation geliefert.
Bevor es Richtung Aalen auf die Release Show losging, habe ich voller Begeisterung das Album das 1 mal durchgehört.
In Aalen haben Brainstorm alle 10 Songs des regulären Albums gespielt.
Jeder einzelne Song zündet live.
Erased by the dark kannte ich schon durch eine RockHard Veröffentlichung. Ein starker Opener. Die Double-Bass lässt von anfang an gutes Erhoffen. Andy in Top Form.
Der Song hätte stiltechnisch noch auch gut auf On the Spur of the Moment, welches mir auch gefällt, gepasst. Hat eben einen besseren Sound
Firesoul für mich ein typischer Brainstorm song. Der zweistimmige Refrain ist genial. Und ich hätte nicht erwartet das der Todde live die hohen Lagen erreicht.
Bei Descendants wird weiterhin aufs Gaspedal gedrückt. Starkes Refrain Starker Song.
Entering Solitude wird das erste mal Das Tempo gedrosselt. Andy kann mal wieder zeigen warum er einer der besten Sänger im Metal ist.
Bei Recall the Real hatte ich nach dem Intro die Befürchtung es gebe ein weniger guten Song auf der Scheibe. Zum glück wird der Refrain "normal" gesungen. Für mich beim gesamten Durchhören zwar ein guter Song aber trotzdem der "schwächste des Albums.

Wer denkt das dass Album jetzt nach 2 Mid Tempo Songs insgesamt an Power verliert wird mit Shadowseeker eines Besseren belehrt. Mein Favorit. Ganz stark.
Feed me lies beginnt mit nem starken Riff. Bleibt durchweg ein sehr guter Song mit mal wieder genialem Gesang. Knackiges Solo.
What Grows inside ist ein weiteres starker Song.

An eye for an eye makes the world go blind.
Geniale Zeile, was ich auch von dem kompletten Song "the Chosen" sagen kann

Schade schon der letzte reguläre Song. Ein weiterer Mid Tempo Song. Zum Glück ans Ende gesetzt. Ein weiterer Starker Refrain, welcher Live noch besser kommt.

Brainstorm Live ist sowieso mit das Beste und somit freut es mich ungemein das eine Live CD dabei ist.

Fazit: Firesoul reiht sich den Meisterwerken Soul Temptation und Liquid Monster ein. Hat durch Achim Köhler wieder einer sehr guten Sound.
Das Album wird sehr oft durch die Anlage rotieren.
Pflichkauf für jeden Power Metal Liebhaber
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel zu erwarten!, 4. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Gestern war in München im Backstage das erste Konzert mit der Präsentation des neuen Albums "Firesoul". Deshalb bewerte ich hier auch das Album, obwohl ich es NOCH nicht besitze.
Ich war sehr gespannt darauf, weil das letzte Album doch schon eine Weile her ist und man im Vorfeld nicht viel vom neuen Album hören/sehen konnte.

Brainstorm haben alle Songs aus dem neuen Album gespielt und es hat mich quasi weggerissen. Es ist eine super Mischung aus ruhigeren und kraftvollen Metal-Songs, welche an die älteren Alben anknüpfen, aber doch eigenständig und einzigartig sind. Einige der Lieder haben Potential zum Lieblingssong z.B. Shadowseeker. Auch der Titel "Firesoul", der auch der Name des Albums ist, packt einen sofort. Gesang, Bass, Gitarre und Schlagzeug harmonieren super bei allen Titeln. Ich kann mich nicht entscheiden, welcher Song des Albums der Beste ist.

Kurz gesagt: Wer bisher Brainstorm mochte, wird auch das neue Album mögen. Empfehlen kann ich es auf jeden Fall und jeder, der die Gelegenheit hat, sollte sich die Band unbedingt live ansehen. Sie sind wirklich stark!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volles Brainstorm - Brett, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Firesoul (Ltd.Digipak+Live CD) (Audio CD)
Was die Mannen von Brainstorm hier abliefern, ist schon ein zeimlich gelungenes Metal-Brett. Die Jungs zücken hier alle Register: von beinharten, doublebasegetriebenen Krachern hin zu geschmeidigen Midtempo-Stampfern ist alles vertreten, was die Band bisher ausmachte und hoffentlich noch lange ausmachen wird. Die Produktion und das spielerische Können lassen ebenfalls keine Wünsche offen und machen dieses Album für jeden Fan der Truppe zu einem Pflichtkauf.
Wer sich vorab durch das Video zum Song "Firesoul" verunsichert fühlt, kann bedenkenlos zugreifen, denn "Firesoul" ist für mich der schwächste Song auf der Scheibe, der sich trotzdem gut in das Gesamtwerk einfügt.
Fazit: toller Silberling aus dem Hause Brainstorm, zu dem man keine Anspieltipps abgeben kann, weil alles gut ist. Klare Sache: 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Firesoul
Firesoul von Brainstorm
MP3-Album kaufenEUR 9,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen