Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut
Ich finde es schade das jetzt Geschichten von anderen übernommen werden. Diese erinnert mich doch sehr an die New York Titans Storys und diese liebe ich.
Ist trotzdem lesenswert und empfehlenswert
Hoffe aber das dich mehr Geschichten wie die anderen tollen Romane von Frau Arnold kommen.
Vor 4 Monaten von Buggy14 veröffentlicht

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen SEP und P.J.A. lassen grüßen- mehr als ein erneuter Aufguss bekannter Werke ist es nicht geworden,
jedoch ist durchaus Steigerungspotential für die kommenden Geschichten vorhanden. Ob nun gewollt oder ungewollt- die Parallelen zu bestehenden Charakteren o. g. Autoren sind klar erkennbar.
Aber so what?- ich liebe Geschichten über heiße, attraktive Footballprofis oder ihrer Trainer/ wenn sie denn als Zielgruppe Erwachsene und nicht Teenies haben und...
Vor 4 Monaten von Gaby veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen SEP und P.J.A. lassen grüßen- mehr als ein erneuter Aufguss bekannter Werke ist es nicht geworden,, 26. April 2014
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
jedoch ist durchaus Steigerungspotential für die kommenden Geschichten vorhanden. Ob nun gewollt oder ungewollt- die Parallelen zu bestehenden Charakteren o. g. Autoren sind klar erkennbar.
Aber so what?- ich liebe Geschichten über heiße, attraktive Footballprofis oder ihrer Trainer/ wenn sie denn als Zielgruppe Erwachsene und nicht Teenies haben und demzufolge prickelnd, heiß erotisch und romantisch sind.

Kurz zum Inhalt:
Dixon Lynch wurde als neuer Quarterback von den „Cougars“ in Seattle verpflichtet. Die ihm zur schnelleren Eingewöhnung zugeteilte PR- Beauftragte Queena Payton ist gleichzeitig die Tochter vom Teamchef. Es knistert gewaltig zwischen ihnen, beide fühlen sich stark zueinander hingezogen. Queena jedoch wehrt sich gegen eine Beziehung, da sie erst vor einem  Jahr ihren Verlobten, den damaligen Quarterback der „Cougars“, durch einen Unfall verloren hat. Vor dieser Beziehung hatte sie ebenfalls eine Affäre mit einem Quarterback, dem Vorgänger ihres Verlobten, bis der zu einem anderen Verein gewechselt ist.
Keine Frage, dass sie eine 3. Affäre mit einem Quarterback gern vermeiden möchte, zumal Dix als Neuzugang kein negatives Image gebrauchen kann.
Aber vielleicht sind ja wirklich aller guten Dinge drei?

Fazit: Es ist eine nette, oberflächliche Geschichte, ohne Tiefgang oder Substanz, leicht zu lesen a. G. des Schreibstils. Nahezu im Eilzugtempo wird die „Liebesgeschichte“ von Dix und Queena abgehandelt. Nun bin ich auch kein Freund von langatmiger, langweiliger, nicht auf die unmittelbare Geschichte Einfluss nehmender Beschreibungen von Dingen/Handlungen/Ortschaften etc.- oft werden so bloß krampfhaft Seiten gefüllt. Short Storys wie diese hier jedoch bleiben sicherlich selten länger im Gedächtnis- aber ist das nicht das eigentliche Ziel von Autoren? Protagonisten so real wie möglich erscheinen zu lassen- wie z. B. einen "Brian Palmer" oder "John Brennan"? Ich wette, dass sehr viele Menschen weltweit diese beiden Namen und den ihres Vereins, der „Titan's“ kennen, sie sind regelrecht prominent und viele wünschen sich sicherlich schon die Verfilmung ihrer Geschichten. Ich gehöre definitiv dazu!
Wie oben bereits erwähnt, lassen zu viele Ähnlichkeiten zu bereits bestehenden Charakteren und mangelnder Handlungs,- und Entfaltungssspielraum, die durchaus interessanten Protagonisten dieser Geschichte blass erscheinen, ohne Erinnerungswert.
Ohne uns längere Einblicke in ihr Leben zu gewähren, uns an ihren Gefühlen teilhaben zu lassen/ihre Freude, ihren Frust, ihre Liebe und Leidenschaft mitzuempfinden etc.-
Obwohl die Protagonisten es verdient hätten, im Gedächtnis zu bleiben.Der Ansatz war gut, lediglich an der Umsetzung haperte es. Auch die Liebesszenen waren nicht wirklich erotisch.
Den 2. Teil dieser Serie werde ich aber noch auf jeden Fall lesen, vielleicht wird das ja eine wirkliche Lovestory?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The Million Man, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Das Buch war flüssig zu lesen meiner Meinung aber viel zu kurz . Ich fand es sehr schade das die Hauptpersonen so schnell zusammen gekommen sind . Für Leute die wenig Zeit haben ist dieses Buch okay .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut, 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Ich finde es schade das jetzt Geschichten von anderen übernommen werden. Diese erinnert mich doch sehr an die New York Titans Storys und diese liebe ich.
Ist trotzdem lesenswert und empfehlenswert
Hoffe aber das dich mehr Geschichten wie die anderen tollen Romane von Frau Arnold kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Million Man, 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
The Million Man ist eine fesselnde Story - konnte meinen Kindle kaum aus der Hasnd legen - sehr schön !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein vielversprechender Start einer Reihe mit sportlichen Helden, 1. Mai 2014
Von 
Fabella "BuchZeiten" (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Inhalt:
Bereits auf seinem Weg zu seinem neuen Football-Team begegnet Dixon Lynch der atemberaubenden Queena. Nichts ahnend, dass ihn bald schon viel mehr mit ihr verbinden wird. Denn ausgerechnet sie entpuppt sich als Pressesprecherin der Seattle Cougars. Und nicht nur deshalb sollte sie für ihn tabu sein. Doch er kann seine Gefühle nicht lenken und versucht trotz aller Gründe, die dagegen sprechen, ihr näher zu kommen. Doch Queena denkt gar nicht daran, Dix näher an sich heranzulassen. Für sie sprechen noch viel mehr Gründe dagegen.

Meine Meinung:
Ja, das ist wieder ein Kajsa Buch wie man es kennt und liebt - und natürlich ist auch das wieder vieeel zu kurz. Doch es soll ja noch weitere Bücher rund um das Team geben, also lassen wir uns da mal überraschen.

Ich gebe zu, ich bin ein ziemlicher Football-Fan, auch wenn ich jetzt kein absoluter Profi bin, was die Regeln angeht. Doch ich kann den Spielen gut folgen und kenne auch sehr viele Regeln, Fouls und was auch immer. Daher war ich zugegebener Maßen etwas skeptisch. Doch ich wurde sehr positiv überrascht. Es sei erst einmal ganz klar hingestellt, dass man für das Buch auch überhaupt keine Ahnung von American Football haben muss, denn nicht die Regeln oder das Spiel bestimmt das Buch, sondern vielmehr die Menschen und ihre Gefühle. Also ganz klare Empfehlung für alle Leser, auch die, die mit Sport nichts am Hut haben.

Wer das Spiel aber kennt, den wird das ein oder andere kleine Detail gefallen, für mich hat es die Story noch zusätzlich aufgewertet und ich freue mich auf weitere Geschichten.

Wer die Autorin bzw. ihre Bücher kennt, kennt ihren Schreibstil. Insofern muss ich hier nicht noch einmal großartig darauf hinweisen, dass auch das Buch einfach etwas fürs Herz ist. Für gemütliche Stunden, die einen in eine kleine Traumwelt mit tollen Männern und Frauen, rasanten Autos, wundervollen Wohndomizilen entführen und so herrliche Tagträume bescheren. Denn genau das erwarte ich auch, wenn ich ein Buch von Kajsa in die Hand nehme. Wundervolle Unterhaltung.

Queena ist eine Frau, über die ich ehrlich gesagt vielfach den Kopf geschüttelt habe, deren Verhalten ich nicht verstehen konnte, auch wenn ich für Ihre Situation Verständnis hatte. Und so hatte der arme Dix mein vollstes Mitgefühl und ich bewunderte ihn für sein Durchhaltevermögen. Überhaupt konnte er mich ziemlich schnell von sich überzeugen ... vielleicht Euch auch?

Fazit:
Ein wundervolles weiteres kleines Buch der Autorin, was einlädt zum träumen für ein paar schöne Stunden. Sehr gut gefallen hat mir hier die Kulisse einer Footballmannschaft, was für mich mal etwas anderes war. Ich freue mich auf weitere Teile!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...oh man war das schöööön !!!!, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
War von allem was dabei und mit so viel Liebe geschrieben das ich echt gespannt darauf bin wie es um die anderen bestellt ist aus dem Team!!! Ich bleibe auf jedem Fall dran und kann das nächste Buch um den nächsten Mann kaum erwarten * Grins und Schmacht* auf jeden Fall lesen - Leute !!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wow... klasse, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Endlich ist es da......
Das Buch hat mir super gefallen. Es war nur viel zu kurz. Ein Wehmutztropen ist allerdings das wir uns auf weitere coole und heiße Footballspieler aus diesem Team freuen dürfen. Die Story war wirklich süß,witzig mit den ein oder anderen coolen Sprüchen. Auch die Erotik Szene waren sehr schön und nicht übertrieben. Ich kam jedoch nicht drumherum vergleiche zu ziehen mit Poppy's Brian und Teddy! ...Was nicht weiter schlimm ist ,Dix und Queena sind echt nette und sympathische Protas. In der Kurzbeschreibung oben ist ja erklärt worum es geht, aber seit gespannt auf die ein oder andere Überraschung. Mehr möchte ich gar nicht verraten, die Geschichte ist eh viel zu kurz.

Fazit: wer also auf Geschichten mit knackigen heißen Jungs aus einem Footballteam steht ,sollte das hier auf jeden Fall lesen. Es war echt witzig und auch ......heiß ;-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne reichen nicht!!!, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Es ist sooooo ein tolles Buch. (wiedermal)
Ich liebe die Bücher von der lieben Kajsa und auch dieses hat mir supergut gefallen.
Spannung, viel Gefühl sind dabei und leicht zum Lesen.
Toll, ich freue mich auf die NÄCHSTEN!
DANKE!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur "harte Kerle", 9. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Inhalt:
Der Quarterback Dixon ist auf dem Weg zu seinem neuen Team, als er Queena, die eine Reifenpanne hat, auf der Straße kennenlernt und ihr seine Hilfe anbietet. Dass er sie nur wenig später wieder treffen wird und wer Queena ist, das ahnt er zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Nur, dass sie ihm gefällt, das weiß er ziemlich sofort.

Meine Meinung:
Das ist mittlerweile das 10. Buch, welches ich von Kajsa Arnold gelesen habe. Und wieder hat es sich bestätigt. Die Bücher von dieser Autorin lassen sich schnell und einfach zwischendurch lesen. Sie sind gefühlvoll geschrieben und erlauben es dem Leser “mal eben schnell” in eine neue Geschichte einzutauchen.
“The Million Man” ist der Beginn einer neuen Reihe, in der es um Footballer geht. Ich habe von Football absolut keine Ahnung, ich kenn nur die sportlichen Männer mit ihren Monturen, von denen man immer den Eindruck hat, da müssen wahre Traumtypen darin versteckt sein. Und genauso so ist es bei diesem Buch. Der eigentliche Sport kommt nur am Rande vor und man muss beim Lesen keine Ahnung von dem Spiel oder gar den Spielregeln haben. In der Hauptsache geht es um Gefühle – es ist also trotz Football ein echter Frauenroman. Was ich ganz besonders mochte, ist, dass es dieses mal keinen Cliffhanger gibt und die Geschichte von Dixon abgeschlossen ist. Natürlich ist auch dieses Buch wieder viel zu kurz. Dennoch ist die Geschichte erzählt und hatte alles was wir Frauen an dieser Art von Romanen so mögen: Einen gutaussehenden Kerl, viele Gefühle, einen Hauch Erotik und ein paar Verwicklungen.

Mein Fazit:
Ein weiteres schönes Buch für die “Lesestunde zwischendurch”.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Urlaubsbuch, 2. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Million Man: Game of Love (Kindle Edition)
Das Buch ist schön zu lesen, kein unendlicher Tiefgang, aber zum Abschalten und im Urlaub hervorragend! Geschichte ist flüssig, Liebesgeschichte gut verpackt, was will man (Frau) mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Million Man: Game of Love
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen