Kundenrezensionen


61 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön
Lynn und Jared - zwei junge Menschen mit einer zerissenen und traurigen Seele finden zur einander.
Schön und gefühlvoll erzählte Geschichte .
Vor 3 Monaten von lesebegeisterte veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz ok
Der Anfang war etwas holprig find ich und ich hab längerer gebraucht um reinzukommen, aber es war dann doch lesenswert. Die Geschichte selbst war ganz ok und man wollte schon gern weiterlesen, aber am Schluss fand ich es etwas doof, dass Jared so plötzlich alles hinschmeißt nach einem unerklärlichem Anruf und dann so reagiert obwohl er nur ein Tag...
Vor 3 Monaten von MaryB veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Eine ergreifende Geschichte, die man nicht aus den Händen legen kann. Einzig das Ende ist ein bisschen abrupt. Vielen Dank Carrie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel mehr als NA, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Ich hatte Gefühlsgewitter ja bereits gelesen und war absolut hin und weg. Da stand gleich fest, dass das Gefühlsbeben auch her muss. Und ich bin auch bei dieser Geschichte begeistert. Ganz anders, ganz eigen, und doch absolut passend.

Die Idee dahinter, das Oceanside-Universum und die Protagonisten: TOP. Ich habe gelacht, geweint und gelitten. Und nach Dillen, habe ich mich nun auch in Jared verguckt. Die Serie in meinem Kopf erinnert mich an die Zeiten von 90210 Beverly Hills.

Ich lese gerne und viel NA. Zum Abschalten. Und nein, ich erwarte normalerweise nicht viel von der Handlung. Aber "Make it count" ist eine Ausnahme-Erscheinung. Die Geschichten und der Schauplatz sind glaubwürdig, die Charaktere reißen mit. Beide Romane sind originell. Hier wird nicht versucht eine Geschichte aus 17 Blickwinkeln zu erzählen, um möglichst viel Geld zu machen. Hier schreiben zwei Autorinnen, die wirklich schreiben können und sich die Zeit nehmen, etwas Neues zu erschaffen. Und das merkt man.

Ich für meinen Teil bin hingerissen und erwarte sehnlichst die nächsten Bände der Oceanside Love Stories. Ganz klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut gelungen, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Es macht Spaß zu lesen. Und liest sich sehr angenehm , schöne Story

Leider konnte es mich nicht ganz so fesseln wie gefühlsgewitter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Make it count ❤️, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Ein tolles Buch, das den Blick nicht ausschließlich auf die Liebe, sondern auch auf die Gefühle richtet. Eine schöne, spannende Geschichte zweier Verletzter..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch mit Anlaufschwierigkeiten, 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Ich habe mir das Buch wegen der guten Bewertungen gekauft.
Eigentlich hatte ich keine Zeit zu lesen, wollte nur mal kurz reinlesen...

Wie schön erwähnt hatte ich Anfangs mit dem Schreibstil ein wenig meine Probleme.
Die Sätze sind sehr kurz, was auf mich den Eindruck von Hektik hatte.
Allerdings hat sich das nach wenigen Seiten verbessert, oder ich habe mich einfach dran gewöhnt.
Jedenfalls konnte ich das Buch danach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich es durch hatte.

Schönes Buch für einen netten Abend
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach toll.. macht Spaß zu lesen, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
einfach toll.. macht Spaß zu lesen.. es gibt auch noch ein anderes Buch aus dieser Serie..
Einfach perfekt für ein Wochenende auf dem Sofa ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Konnte nicht aufhören zu lesen!, 15. April 2014
Von 
Meggie (Nordrhein-Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Von der ersten Seite war die Geschichte spannend und flüssig zu lesen. Die Hauptpersonen wurden mit jeder Seite sympatischer und die Handlung selbst wirkte nicht zu aufgesetzt und man wurde neugierig, was für eine Vergangenheit Jared hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlvoll, 13. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
So richtig kann ich nicht beschreiben was mich an der Geschichte gepackt hat. Auf jeden Fall wirkt sie noch nach. Sehr gefühlvoll geschrieben und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schön zu lesen, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Das Buch war gut zu lesen, die Figuren gut beschrieben... leichte Lektüre.... Wenn man auf "Ich mag dich - ich mag dich nicht" - Spielchen steht... Kann man lesen - muss man aber nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da beben nicht nur die Gefühle der Protagonisten..., 7. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Make it count - Gefühlsbeben (Oceanside Love Stories) (Kindle Edition)
Ich gebe ja zu: ein kleines bisschen skeptisch war ich vor der Lektüre schon. Eine Ami-College-Liebesromanze aus deutscher Feder? Hmmm... Aber ich wusste ja, wer hinter dem Pseudonym "Carrie Price" steckt und damit war klar: dieser Roman muss gut sein. Und das ist er auch! Der Autorin gelingt es, den Leser innerhalb weniger Seiten sofort in die Geschichte eintauchen zu lassen. Es gibt nur noch Lynn und Jared und dieses spürbare Knistern zwischen beiden. Beide Charaktere sind besonders und deren Vielschichtigkeit wird authentisch dargestellt: da ist einerseits die attraktive Einzelgängerin Lynn, mit den kurzen Haaren, die ihr Geld mit Billiardspielen in zwielichtigen Pubs verdient und dann gibt es den attraktiven Bad Boy Jared, der im besagtem Pub arbeitet und von dem eindeutig eine gewisse Gefahr ausgeht. Von beiden geht eine geheimnisvolle Aura aus und schnell wird klar: jeder schleppt ein großes Päckchen aus der Vergangenheit mit, was es scheinbar unmöglich macht, sich aufeinander einzulassen. Die Spannungen und Anziehungen zwischen beiden macht nicht nur die beiden fast wahnsinnig, sondern den Leser gleich mit. Der fesselnde Schreibstil der Autorin trägt sein Übriges zum Verschlingen des Romans bei. Die erotischen Szenen sind genau das was sie sein sollen, nämlich erotisch - nicht zu verspielt, nicht zu versext. Carrie Price hat hier genau das richtige Maß getroffen, um der wohl vorwiegend weiblichen Leserschaft ein prickelndes Lesevergnügen zu bescheren, bei dem ein Gedanke immer wieder dezent vermittelt wird: Das Leben ist, was du daraus machst! Make it count!

Mein Fazit:
Der Titel "Gefühlsbeben" drückt nicht nur die Stimmungslage der Protagonisten aus, sondern steht gleichermaßen für meine Gefühle beim Lesen des Romans. Carrie Price setzt den Leser gemeinsam mit Lynn und Jared in eine Gefühlsachterbahn, die erst auf der letzten Seite an ihrem Ziel ankommt! Dann aber sitzt man voller Adrenalin glücklich grinsend da und will einfach nur ganz schnell jemanden umarmen. Danke, Carrie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen