Kundenrezensionen


84 Rezensionen
5 Sterne:
 (36)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannungsreich
Angelika begibt sich in eine einsame Almhütte, wo sie mit ihrem neuen Freund ein paar schöne Tage erhofft. Doch die erste Nacht muss sie dort allein verbringen. Der Grusel beginnt schnell, denn das Holz knarzt und über den Alpen zieht ein Gewitter her. Bald darauf liegt sie in einem Einzelzimmer in einer Klinik. Angeblich ein anaphylaktischer Schock, sie...
Vor 3 Monaten von Nelke veröffentlicht

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen mir hat es nicht gefallen...
Ich habe mir die kurze Inhaltsbeschreibung durchgelesen, und war auf grauenhafte Dinge wie illegaler Organhandel oder medizinische Experimente am Menschen gefasst.
Was der Prodagonistin passiert, ist zwar auch schrecklich, allerdings kann man sich oft des Gefühls nicht erwehren, dass sie dies jedoch nicht so empfindet.
Wenn man nach diversen...
Vor 3 Monaten von Christina Schwarz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannungsreich, 2. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Angelika begibt sich in eine einsame Almhütte, wo sie mit ihrem neuen Freund ein paar schöne Tage erhofft. Doch die erste Nacht muss sie dort allein verbringen. Der Grusel beginnt schnell, denn das Holz knarzt und über den Alpen zieht ein Gewitter her. Bald darauf liegt sie in einem Einzelzimmer in einer Klinik. Angeblich ein anaphylaktischer Schock, sie liege im Wachkoma. Doch immer, wenn sie sich bemerkbar macht, bekommt sie eine Injektion, die sie bewusstlos macht. Schnell merkt sie, dass nichts so ist, wie es eigentlich sein sollte. Die Lage scheint hoffnungslos. Wem kann sie überhaupt vertrauen?

Melisa Schwermer hat einen wirklich tollen Schreibstil. Normalerweise mag ich keine Ich-Erzähler, aber hier fand ich die Perspektive ausnahmsweise einmal sinnvoll. Besonders der Anfang war superspannend und sehr atmosphärisch beschrieben. Brutale Szenen kommen zwar im Laufe der Geschichte nicht zu kurz, aber die interessieren mich eigentlich wenig, weil jeder irgendwas Ekeliges schreiben kann. Ich konnte so gut mit Angelika mitfiebern können, dass ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen habe.

Am Ende des Buches befindet sich noch die ursprüngliche, kürzere Version von "Injektion". Ich bin richtig, richtig froh, dass die Autorin ihr Werk überarbeitet hat, denn die Urfassung war, ehrlich gesagt, ziemlich schwach geschrieben. Echt toll, was Melisa Schwermer aus der Anfangsszene gemacht hat!

Was mir nicht so gut gefallen hat, war die Dankesrede. Ich habe ja nichts dagegen, wenn ein Autor nach Rezensionen fragt, aber er soll es doch bitte dem Leser überlassen, was und wie dieser schreibt. Gute Arbeit wird ganz automatisch mit guten Rezensionen belohnt.

Ansonsten super Buch! War mein erster Roman von Melisa Schwermer. Wenn die Autorin weiter so schön schreibt, versuche ich mich auch an ihren künftigen Büchern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle Thriller-Fans, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Also das ist mal ein Kracher. Ihr müsst das lesen. Ich kann nur sagen pervers und brutal. Echt krass dieses Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen spannend aber abruptes Ende, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
sehr spannendes Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte. Leider war das Buch plötzlich zu Ende, die Geschichte meiner Meinung nach aber noch nicht.
Trotzdem sehr lesenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Ich war schon nachdem ersten Kapitel von dem Buch gefesselt, man kann sich super in das Buch hineinsetzten und mitühlen.
Bis zum Schluss war es spannend und man konnte einfach nicht aufhören zu lesen.
Jedoch war ich auch etwas angeekelt, wie Pervers Menschen sein können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fesselnd!, 1. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Schon mit der Leseprobe hatte ich ein gutes Gefühl, das es genau mein Fall sein könnte. So war es dann auch, obwohl eigentlich nicht so viel passiert ist das Buch doch fesselnd. Man ist im Kopf der Protagonistin gefangen, die, die meiste Zeit fast Bewegungslos ist. Das Ganze hat mich leicht an Autopsieraum 4 von Stephen King erinnert.
Ich habe das Buch innerhalb von zwei Abenden durchgelesen. Bin gespannt auf den zweiten Teil den es geben soll und habe mir auch die andern Bücher der Autorin zugelegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Titel s.o., 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Ein tolles Buch, man möchte es m liebsten nicht meh r aus der Hand legen, weil man unbedingt wissen will, was da noch so kommt bei diesem Irren.Fesselnd, oft schonungslos genau, aber gut...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wahnsinnig spannend, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Diesen Thriller habe ich, ohne auch nur ein einziges Mal Luft zu holen, durchgelesen. Froh war ich, dass es sich um eine rein fiktive Geschichte handelte. Ich konnte das Buch nicht weglegen. Und nur unter Androhung des Auschlusses vom Abendessen war ich bereit, das Lesen kurz zu unterbrechen. (allerdings war ich nicht zu überreden, es weit wegzulegen.)

Die Geschichte fängt harmlos an und entwickelt sich zu einem wahren Albtraum für die Protagonistin. Völlig wehrlos ist sie in einem Krankenhaus dem wahrhaft Bösen ausgeliefert. Bis zum Schluss ist man nicht geneigt, auch nur einer einzigen Person zu vertrauen. Daher will ich auch nichts weiter verraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schockierende Vorstellung, 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Eine Horrorvorstellung für jede Frau, was Angie hier angetan wurde. Ich konnte mich in diese Geschichte sehr gut hineinversetzen und litt deshalb bei jeder Seite mit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schockierend von Anfang bis Ende, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Eine realistische Geschichte, die beschreibt, wozu Menschen als Opfer
oder Taeter in der Lage sind.
Gleich am Anfang wird Spannung aufgebaut, die bis zum Ende bestehen
bleibt.
Die Hilflosigkeit und Enttaeuschung der Hauptakteurin ist greifbar und laesst
auf ein gutes Ende hoffen.
Ich habe jede Seite, vom Anfang bis zum Schluss, mit grosser Spannung
und Erwartung gelesen.
Ich wurde nicht enttaeuscht.
Vielen Dank
Nike
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gelungene Mischung, 19. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Injektion: Ein Horror-Thriller (Kindle Edition)
Der erste angedachte Liebesurlaub von Angelika und Jörg, endet plötzlich und abrupt im Horrorszenario.

Der Schreibstil von Melissa Schwermer ist frei raus und unterhält den Leser stellenweise mit schwarzem Humor und witzigen Gedankengängen. Was dem ein oder anderen sicherlich bitter aufstoßen wird, da manche Situationen dadurch nicht so wahrgenommen werden, wie sie eigentlich sollten. Meiner Meinung nach begeistert die Protagonistin Angelika aber genau deswegen. Die inneren Gespräche mit sich selbst, sind erfrischend und ihre Persönlichkeit wirkt auf den Leser sympathisch. Ebenfalls wird auf unnötige Ausschmückungen von Beschreibungen, die zum querlesen verleiten, verzichtet.

Einen Stern abziehen musste ich für das plötzliche und unbefriedigende Ende. Da wäre sicherlich mehr drin gewesen und hinterließ bei mir einen bitteren Nachgeschmack.

Zum Schluss des Buches, bekommt der Leser einen kleinen Einblick in die Entwicklung der Geschichte. Was ursprünglich als Kurzgeschichte startete, wurde überarbeitet und präsentiert sich jetzt als vollendete Version von „Injektion“.

Fazit
„Injektion“ ist eine gelungene Mischung aus Spannung und bedrückender Grundstimmung ;) Trotz kleiner Stolpersteine, was Fehler im Text und ein offenes Ende angeht, erhält es 4 Blutsterne mit ein wenig Luft nach oben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Injektion: Ein Horror-Thriller
Injektion: Ein Horror-Thriller von Melisa Schwermer
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen