Kundenrezensionen


256 Rezensionen
5 Sterne:
 (173)
4 Sterne:
 (39)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


260 von 278 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke dafür!
"Lone Survivor" hat es nicht leicht in Deutschland. In unserem lokalen Kino wird er nur um 23 Uhr gezeigt und vermutlich ist es damit in der kommenden Woche auch schon wieder vorbei. Im Grunde passt für mich damit alles in den gewonnen Eindruck, dass man "sowas" einfach nicht sehen will. Die bisher in Magazinen gelesenen und via YouTube geschauten Filmkritiken,...
Vor 9 Monaten von Sir Hollywood veröffentlicht

versus
1.0 von 5 Sternen Will man die Leute mit Gewalt...
... für dumm verkaufen.

Ich weis Navy Seals sind die Besten der Besten der Allerbesten von den ganz Harten.

Aber dass??? Soll ich glauben das Menschen, denen 3445346456 mal in Bauch, Kopf und diverse Extremitäten geschossen wurden,
die dabei noch gefühlte 100 Meter hohe Felsen runterstürzen und zusätzlich dabei noch...
Vor 3 Tagen von DannyDanger veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal was Sehenswertes, 30. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor [Blu-ray] (Blu-ray)
Dieser Film hat alles was man braucht.
Nicht nur Aktion sondern auch Handlung.
Patriotismus höchster Stufe.
Kann man sich immer wieder anschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut., 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor [Blu-ray] (Blu-ray)
Realitätsnah, so wie es sich für eine Verfilmung einer tatsächlichen Begebenheit gehört. Laut, schnelle Kamera, wackelnd, unruhig, und schnell wird einem klar: das geht nicht gut aus. Nicht der "übermenschlichen Kampfmaschine Navy Seal" wird hier Tribut gezollt, sondern Werten und Begebenheiten wie Schicksal (Zufall?), Kameradschaft, Freundschaft, Ehre, Pflichtgefühl... und das Ganze nicht nur auf der amerikanischen Seite.

Ein packender Film, bei dem ich sogar mein Popcorn vergessen habe, großartige Schauspieler. Und entgegen einiger deutscher Kritiker sehr wohl ein Anti-Kriegsfilm. Dringend ansehen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Film!, 17. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor (DVD)
Der Film ist der nackte Wahnsinn.

Gute Schauspieler, jede Menge Action und Spannung.
Die Story ist nach einer "Wahren Begebenheit", wer sich aber mit den physikalischen Grenzen des Menschlichen Körpers einiger Maßen auskennt, wird bald feststellen, dass im Film doch wohl etwas übertrieben wurde...
Der Film baut die Spannung langsam auf und gipfelt in einer 1 Stündigen Gewalt /Explosions/ Schießerei.
Spannend bis zum Schluss.

Wer also einen Film sucht, um z.B. seine Freundin aus dem Haus zu jagen und den Abend mit den Kumpels zu verbringen: Tadaaa
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckender Kriegsfilm, 21. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor (DVD)
Toller bewegender Kriegfilm, der zum nachdenken anregt. Auch bei hartgesottenen Actionfans.
Zurecht für 2 Oskars nominiert. Kann ihn nur empfehlen. Auch die Action kommt hier nicht zu kurz.
Klar der Pathos auf die USA Navy Seals ist natürlich auch vertreten, was mich persönlich aber nicht stört, gehört eben zum Kriegfilm dazu.
Würde uns hier in Deutschland auch ganz gut tun, etwas mehr Patriotismus.

Taylor Kitsch sticht für mich persönlich am stärksten raus zusammen mit Mark Wahlberg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Film aber..., 15. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich muss sagen, dass der Film sehr gut gelungen ist und die Qualität dieser Blu-Ray sehr edel ist. Soundeffekte und Bildmaterial sind super scharf und perfekt abgestimmt allerdings muss ich bei diesem schönen Steelbook das fehlende Inlay bemängeln.

Ich bin der Meinung, dass man für diesen Preis ruhig hätte ein Booklet mit beilegen können.

Daher vergebe ich nur 4 Sterne.

P.S.: Booklet hin oder her, der Film ist Spitze
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Umsetzung des Buches, 8. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor [Blu-ray] (Blu-ray)
Selten gelingen Filme nach einem Buch so gut wie dieser. Im Buch geht M. Luttrell noch sehr auf BUD/S ein, was im Film sehr verkürzt dargestellt wird (soll ja kein Dokufilm sein). Die Schauspieler verkörpern ihre Rollen wirklich gut und glaubwürdig. Man merkt, dass es Peter Berg und den Schauspielern sehr wichtig ist die Seals zu ehren und die hohe Verantwortung, die man mit einer solchen Verfilmung übernimmt wahrzunehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Antikriegsfilm mit Pathos, 20. Oktober 2014
Ich kannte die Tatsachenereingisse des Films bereits bevor ich ihn gesehen habe. Von daher wusste ich zumindest von der Story schon vorab was mich grob erwartet.
Die technische Umsetzung - und hier meine ich auch nur die technische Umsetzung - war für mich sehr überzeugend und ich finde es durchaus gerechtfertigt, dass der Film für Ton und Schnitt oscarnominiert war. Ich denke da werden mir auch die meisten zustimmen.
Man muss auch zugeben, dass der Film nicht ohne ein gewisses Pathos auskommt. Wenn man versucht objektiv zu bleiben - was sicherlich nicht immer einfach ist - muss man ebenfalls zugeben, dass die militärische Ausbildung der Angehörigen der Navy Seals nicht ohne Grund wohl zu einer der Besten gehört.
Dies soll keine Entschuldigung dafür sein, dass man einen Seal mehrfach anschießt und er trotzdem noch zu 90% - 100% einsatzbereit bleibt.
Aber mal ehrlich.....welcher Film in den letzten Jahren war denn nicht so??? Ob die Army, die Marines oder die Seals??? Das ist eben immer so, dass eine bestimmte Menge an Heroismus dazugehört.
Aber da möchte ich mich nicht weiter zu auslassen, dass haben nämlich schon genug andere hier gemacht.
Zurück zu den Tatsachen. Als entschieden wird, dass man die Ziegenhirten verschont, war den Soldaten bereits klar, dass die Mission geplatzt war. Aber hier ist die Entscheidung das Wichtige! Sie haben richtig entschieden und wussten welche Konsequenzen "todsicher" auf sie zu kamen. Diese Botschaft finde ich enorm aussagekräftig - Wir sind Soldaten und halten uns an Richtlinien! Ist ja mal egal ob Taliban oder irgendwelche anderen Terroristengruppen (die hätten wahrscheinlich nicht so entschieden).
Die Logiklücke im Film möchte ich nicht bewerten (auch wenn ich mich ab und an gefragt hab, ob ich nach den Stürzen überhaupt noch aufstehen könnte)......
Man darf aber auch nicht vergessen, dass der Film bzw. das Buch auf den Erzählungen einer Person beruhen. Hätte man die Taliban gefragt, wäre der Film wahrscheinlich ziemlich unterschiedlich ausgefallen.

PS: Ich schildere in dieser Rezension lediglich meine persönliche Meinung und ich weiß, dass manch einer alles auch anders sehen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wir waren wie Brüder, 17. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor [Blu-ray] (Blu-ray)
Mark Wahlberg, Peter Berg, Navy SEALs, Afghanistan. Wer aus den vier „Zutaten“ und dem reißerischen Titel „Lone Survivor“ eine unreflektierte Hymne an die US-Army erwartet, liegt mit seinem Vorurteil sicher nicht ganz falsch. Aber eben auch nicht ganz richtig.

Denn aus dem autobiografischen Buch von Marcus Luttrell, der sogar einen kurzen Cameo-Auftritt hat, hat Peter Berg einen knallharten Action-Film gemacht.

Einen Film, in dem auch deutlich wird, dass ausländische Streitkräfte in einem Land wie Afghanistan ohne die Unterstützung der einheimischen Bevölkerung auf verlorenem Posten kämpfen und letztendlich kaum eine Chance haben.

Zunächst läuft alles planmäßig: Die vier Navy SEALs werden vom Transporthubschrauber im Zielgebiet abgesetzt, schnell ist die Zielperson gefunden und im Fadenkreuz der Maschinengewehre. Lediglich in zwei Punkten haben sich die Aufklärer geirrt: Der zu elimierende Kriegfürst wird nicht von einem Duzend, sondern von ein paar hundert Taliban-Kämpfern in deren Lager unterstützt. Und, fast noch unglücklicher: In der bergigen Landschaft kann kein Funkkontakt zur Basis aufgenommen werden.

Die vier beschließen deshalb, sich den Tag über im Wald zu verstecken und nachts, im Schutz der Dunkelheit, vom Gipfel des Berges aus, einen erneuten Versuch zu starten. Kurz darauf werden sie von Ziegenhirten – ein alter Mann und zwei Kinder – entdeckt. Zwar ist ihnen bewusst, dass sie, wenn sie die drei laufen lassen, an die Taliban verraten werden. Doch Zivilisten, erst Recht Minderjährige, zu töten widerspricht der Rechtslage. Auch befürchten sie mediale Konsequenzen, wenn die Öffentlichkeit das erfährt.

Es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als die Ziegenhirten frei zu lassen und zu versuchen, Unterstützung zu holen bevor sie von den Taliban-Kämpfern gefunden werden. Was missglückt. Denn schon eine knappe Stunde später sehen sie sich von einer Übermacht umstellt, mitten im Feuergefecht …

„Lone Survivor“ basiert auf der Geschichte von Marcus Luttrell, dem, so viel sei verraten, einzigen Überlebenden der Aktion. Es ist ein gradliniger Actionfilm, bei dem sicher auch mehr oder weniger übertrieben wurde, um das Ganze Kino-gerecht aufzubereiten. Dennoch kann die Spannung über die zwei Stunden Laufzeit gut aufrecht gehalten werden. Trotz Überlänge lässt man dem Betrachter kaum Verschnaufpausen. Es geht kernig zur Sache, FSK 16 ist sicher ein wenig optimistisch. Bei einer Freigabe ab 18 hätte sich auch niemand beschweren können.

Die Kampfszenen und deren Auswirkungen auf die Soldaten werden so realistisch gezeigt, dass das Make-up einen Oscar mehr verdient hätte. Nominiert für den „Academy Award“ wurde „Lone Survivor“ in den Kategorien „Bester Ton“ (Andy Koyama, Beau Borders und David Brownlow) sowie „Bester Tonschnitt“ (Wylie Stateman). Ein Grund mehr, sich den Film in der Originalfassung anzuschauen. Doch auch die deutsche Version in DTS-HD 5.1 gelang sehr überzeugend.

Das Bild der Blu-ray ist auf dem aktuellen Stand der heutigen Technik. Scharf, detailreich, feinkörnig und mit sauberer Farbabstimmung, auch bei Großprojektion gibt es keinen Grund zur Klage.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unglaublich, schon fast unerträglich intensiver Film, 10. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor (DVD)
Ich wusste eigentlich nichts über den Film und habe erst im Vorspann erfahren, dass er auf wahren Begebenheiten beruht. Auch bin ich niemand der sonderlich viel Zeit damit verbringt Kriegsfilme zu gucken oder gehirngewaschene und bis aufs Blut gedrillte Eliteeinheitssoldaten zu bewundern. Aber nach dieser Schlüsselszene mit den Schafhirten wusste ich, dass es sicher kein Happy End geben würde und von da an saß ich bis zum Ende nur noch fassungslos und komplett angespannt auf dem Sofa. Ich habe selten so intensive Kampfszenen verfilmt gesehen wie diese in denen die vier Männer um ihr überleben kämpfen und je länger es dauert um so mehr geht es dann wirklich nur noch darum. Kein „America, the brave“ mehr, kein „wir sind die Guten, die die Bösen“, es gehr nur noch um Teamgeist und ums nackte überleben. Als Betrachter ist man mitten drin und wirklich sehr nah dran an den Charakteren – fast schon zu nah denn die Tortur, die sie dabei durchleben und die Quälereien die sie durchleiden bei denen ihre Körper zerschossen und zertrümmert werden und dann der Tot jedes einzelnen der 3 Gefallenen wird so intensiv dargestellt und buchstäblich bis zum letzten Atemzug, bis zum starr werden der Augen, verfolgt, dass man dann schon fast das Gefühl hat es wäre eine Erleichterung für den Soldaten und auch für einen selbst wenn es vorbei ist. Handwerklich wirklich perfekt inszeniert und so beeindruckend, dass ich im nachhinein noch lange darüber nachgedacht habe was wohl gewesen wäre wenn sie sich für die Mission und gegen die Rules of Engagement entschieden hätten. Nichts für schwache Nerven aber grade weil so unerträglich nah dran eine echte Empfehlung für jeden der mal wieder von einem Film vereinnahmt werden möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach sehr guter Film, 20. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Lone Survivor (DVD)
Habe mir vorher nicht viel erhofft, wusste auch nicht das der Film auf eine wahre Begebenheit Bezug nimmt. Das machte das ganze dann umso interessanter und der Film hatte mich schon nach wenigen Minuten an sich gefesselt. Einfach unglaubliche Geschichte die diesen Seals widerfahren ist, hätte sich niemand besser oder spannender ausdenken können! Von mir 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lone Survivor [Blu-ray]
Lone Survivor [Blu-ray] von Peter Berg (Blu-ray - 2014)
EUR 16,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen