Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juni 2014
What a wonderful surprise this MC story was to me! It felt authentic.

Instantly attracted to each other, Ben and Eva's relationship built slowly at first, and dove right into a heartwarming, passionate, deep connection. How they fell for each other, felt truly real. It was kind, tender, and hot!

Eva was a strong and smart heroine on her own independent path. And Ben? Wow! He was something else! Although, being a brutal biker, “Big Ben” actually had some kindness under that dominant appearance of his. And when he was kind and caring, I really wanted him to be real and call ME “darlin'”. Yes, I was swooning over the Mountain Skull's enforcer!

The story itself was great. And yes, there was a real storyline. Not only about the romance between the two main characters. It was thrilling. There were twists and turns I didn't expect, a lot about club life and also Eva's “civilian” world. It kept me on edge and I couldn't put it down. Of course, a story about an outlaw biker also contains violence, but loving MC stories, I didn't mind that. However, sometimes it actually was a rough ride.

What I noticed in this book was, the author didn't mention how beautiful and gorgeous Eva and Ben were every other page. They were both, but there was no need to be constantly reminded, because you just knew it. I loved that!

The cover might not be intriguing, but actually fitting the story. And it's unusual as the book itself. “For Your Sake” is a gem, that I'm really glad, I've found.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Das Buch hat mich total begeistert weil es eine absolute Rarität unter den Biker Romances ist! Es hat eine wirklich gute und spannende Story. Nicht nur schlechte Lückenfüller bis zur nächsten Sexszene.Die Charaktere werden toll entwickelt und man fiebert ausnahmsweise wirklich mal mit, weil eben nicht alles nach Schema F abgespult wird. Alleine schon die erste Begegnung war außergewöhnlich und hat einem direkt in den Bann gezogen, weil eben auch auch ungewöhnlich. Wer ein Problem mit dem Job des Hauptprotagonisten hat, sollte sich vor Augen führen, welches Genre man liest... Generell gilt für alle Biker Romances das man die Idee von "political correctness" vergessen sollte bevor man ein Buch dieses Genres ueberhaupt aufschlaegt oder am besten gleich auf einen anderen Romance Bereich ausweichen.
Hoffentlich gibts bald mehr von dieser tollen Autorin und von Tippitt in West Virginia und seinen Bewohnern!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Ich habe erst wenige Bücher aus dem MC Romance-Bereich gelesen und war daher ohne Erwartungen. Mein Geschmack hat die Story getroffen, sie war gefühlvoll und auch einnehmend. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt und kann das Buch weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
I loved Ben and Eva and the other characters. Can't wait for the next Story of the Mountain Skulls and their members.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden