Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • Zodiak
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
75
4,6 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,79 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. April 2014
Von Chakuza und RAF ist man ja schon vieles gewohnt, beide haben eine Fülle von Tracks, zum Teil mit anderen Rapkollegen und meist auch beladen mit harten Texten und krassen vergleichen. Doch die jeweiligen letzten Soloalben waren überraschend ruhig und tiefsinnig. Manchen war dieser Stil sogar zu soft. Umso größer wird bei "Zodiak" die Freude für diejenigen sein, die von "Hoch 2.0" und "Magnolia" etwas enttäuscht waren. Die beiden österreichischen Rapper haben, zusammen mit Joshimizu, ein klasse Werk erschaffen. Top Beats, die sehr Oldschool wirken und sehr abwechslungsreich sind treffen auf gute Texte, die sowohl hart als auch tiefsinnig sind. Auf der zusätzlichen DVD, die bei meiner LTD Edition enthalten war, zeigen die 3 Rapper die Entstehung einiger Songs. Ein netter und lustiger Einblick. Die Fanbox an sich ist schön ausgearbeitet und neben dem Album noch mit einer original beschrifteten Autogrammkarte, einem Aufnäher und einem Fanshirt bestückt. Den Kauf bereue ich jedenfalls nicht und kann dieses Album nur Empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Anfangs war ich etwas verwundert, dass jetzt ein Streetalbum von Raf Camora und Chakuza rauskommt. Raf 3.0 mit „Hoch Zwei“ und Chakuza mit „Magnolia“ hatten emotionale Alben veröffentlicht. Bei diesem Album wollen sich die beiden austoben und featuren auf mehreren Tracks ihren Freund Joshimizu.

Es wurden insgesamt 8 Tracks, also mehr als die Hälfte der Tracks des Albums, auf Youtube-Kanälen wie Digipendenza und aggrotv und auch Fritz Radio veröffentlicht (Intro, Bombe, R.A.G.E., F-V-K-K, Klepto, Ruhe nach dem Sturm & Ein Herz für Hater). Der Track „Der Wahrheit“ wurde auch heute auf aggrotv veröffentlicht. Alle Songs konnten überzeugen. Mit Tracks wie „Ruhe nach dem Sturm" oder „Endlich alt" konnten Chakuza und Raf Camora beweisen, dass sie nicht nur in eine Richtung Musik machen, sondern durchaus auch emotionale Tracks wie man sie aus „Hoch Zwei“ und „Magnolia“ kennt.

Bemerkenswert ist auch, dass Joshimizu, der insgesamt 9 darauf vertreten ist (inklusive Bonustrack) keineswegs enttäuscht.
Als ich das Album jetzt komplett gehört habe, hatte ich die bereits gehörten Tracks, die ich auf Dauerschleife gehört hatte, nicht geskippt. Das Album wird nie langweilig, egal wie oft man es hört.
Hier die Bewertung der einzelnen Tracks:

1. Intro (10/10, perfekte Einleitung für das Album)

2. Bombe (10/10, man braucht gute Kopfhörer, um zu erkennen, was für eine Bombe dieser Beat ist! Keine Apple-Kopfhörer!)

3. Ruhe nach dem Sturm (10/10, ruhig und abends vor allem sehr schön)

4. F-V-K-K (10/10, Track wie man ihn von Raf Camora und Chakuza kennt, die Instrumentalisierungen in der Hook sind der
Wahnsinn)
5. Endlich alt (10/10 siehe 3.)

6. Alles raus (9/10, etwas gewöhnungsbedürftig)

7. R.A.G.E. (10/10, französische Hook perfekt eingesungen von Raf Camora, erinnert an City Cobra^^)

8. Kopf der Boss (10/10, ein richtiges Auto-Lied! Wenn man gute Kopfhörer besitzt, hört man nicht nur den Bass, nein, man
spürt ihn)

9. Klepto (15/10, mein persönlicher Favorit)

10. Ein Herz für Hater (12/10 perfektes Gitarren-Sample und Part von Joshimizu)

11. Der Wahrheit (10/10, perfekter Beat, sehr abwechslungsreich in der Hook)

12. B.F. Allstars 3 (7/10, Abzug wegen Pirelis Part und auch Massiv ging gerade noch so durch! Bizzy Montana Fans werden
sich sehr freuen!)

13. Zodiak (10/10 erinnert sehr an die alten Tracks von Raf Camora und vor allem Chakuza)

14. Brot & Diamanten (10/10 siehe 7.)

15. Danke (10/10 für mich hatte Chakuza immer das beste Outro auf „Suchen und Zerstören 2, mittlerweile ist es das auf Zodiak)

Für eine lange Autofahrt ist das Album nur empfehlenswert! Vor allem gefällt mir die Abwechslung der Tracks am Anfang : erst „Bombe“, dann „Ruhe nach dem Sturm“, dann wieder „F-V-K-K“ und dann wieder „Endlich alt“.
Ich bereue es überhaupt nicht, das Album gekauft zu haben. Vom Preisleistungsverhältnis ist der Preis der Box angemessen. Nicht günstig, aber auch nicht teuer.

Wer dieses Album mit nur 1 – 3 Sternen bewertet, weil ihm/ihr NUR die offiziellen Single-Auskoppelungen auf YouTube etc. gefallen haben, ist einfach nicht ehrlich genug. Mehr als die Hälfte des Albums haben überzeugt, also werden die restlichen auch nicht enttäuschen oder „floppen“.

Ich kann das Album nur empfehlen!
55 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Als ich erfahren habe, dass Chak und Raf zusammen ein Projekt am laufen haben, war ich vor lauter Freude fast im Boden versunken.
Ich bin schon lange Fan von Chakuza, Raf und Joshi Mizu und auf die News mit Zodiak hin musste ich mir direkt die Fan Edition vorbestellen, die dann endlich heute angekommen ist.

Anfangs war ich ein wenig enttäuscht da so viele Songs schon vor Release im Internet waren und dazu noch Videos gedreht worden sind. Ich dachte mir "na toll, jetzt kenne ich schon alles und kann gar nicht mehr überrascht werden", doch Zodiak hat es dennoch geschafft mich zu überraschen, denn die Songs die man noch nicht kennt sind mindestens genau so gut wie die die schon früher Veröffentlicht worden sind.

Ich fand Chakuzas's Magnolia auch sehr gut, dennoch habe ich mir insgeheim gewünscht das Chak wieder zum alten wird und das hat dann im Endeffekt auch geklappt. Es freut mich sehr das diese 3 Künstler zusammen ein Projekt gestartet und auch vollendet haben.
Raf ist Gesangmässig wieder super unterwegs, Chakuza setzt auf richtig sinnfreie und lustige Wortwitze und Reime und Joshi passt sich den andren zweien an, das Teil ist so zu sagen Genial ...

Wie bei jedem Album gibt es Songs die man besser und Songs die man etwas schwächer findet, auf Zodiak gefällt mir zwar jeder Song ganz gut aber es gibt halt auch wieder Favoriten.
Dies hier sind meine Favoriten:

Intro
Bombe
F.V.K.K
Alles Raus
R.A.G.E
Klepto
Der Wahrheit
B.F. Allstars 3
Zodiak

auch die anderen Songs können überzeugen, aber das hier sind meine Favoriten.

Die Inhalte der Fan Edition:

T-Shirt in L Größe
Logo zum Aufnähen
Ein Independenza Sticker
Die Instrumental CD mit "Bonus Songs"
Die Premium Edition mit Entstehungs DVD

Für den Preis ist diese Edition auf jeden Fall super, die Inhalte sind ok und die DVD ist super, hier bekommt man einen kleinen Einblick auf die Entstehung von Zodiak (Studio etc).

Ich bin begeistert von dem Album und natürlich von Chak ... der beste Deutsche Rapper der jemals gelebt hat.

5 Sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Wow was für ein Hammer Album mit abwechslungsreichen Songs und guten Texten. Besonders gut gefällt mir:
Ruhe nach dem Sturm
FVKK
Ein Herz für Hater
Bombe
R.A.G.E
Brot und Diamanten

Was mir nicht so gefallen hat:
B.F Allstars 3 fand ich total missglückt aber ansonsten gibts an diesem Super tollen Album nichts auszusetzen. Lohnt sich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Wer RAF und Chakuza feiert sollte das Album unbedingt in seinem CD Regal haben.

Chakuza klingt vom Sound her so wie schon auf früheren Werken mit Bizzy Montana zusammen,
Gute Lines gute Beats und der typische Chakuza halt.

RAF ist wie RAF schon immer ist, voller Energie und kreativ und das hört man auch auf diesem Album.

Joshi ist für mich persönlich Neuland gewesen, allerdings alleine weil Chakuza auf dem Album zu finden ist, hat sich der Kauf gelohnt wobei ich sagen muss das auch Joshi hier sehr viel zum Album beiträgt.

Alles in allem ein Gutes Album, nichts für jeden Tag aber für gewissen Trips und Momente findet sich immer wieder ein Song
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. März 2014
Ich muss ehrlich sein, wenn ich sage, dass ich zu Beginn doch sehr skeptisch an die Sache ranging, haben doch beide Künstler ihre Vergangenheit hinter sich gelassen und mit ihren letzten Solo-Alben ziemlich persönliche und nachdenkliche Musik geliefert. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden war für mich daher nicht von Beginn ein Hinweis darauf, dass es kommt, wie es kommt - und das ist spätestens mit dem Video zum Intro deutlich geworden. Bis auf die zweite Veröffentlichung habe ich mir dann nichts mehr angeschaut, wollte ich mich doch überraschen lassen - insbesondere durch die deutlichen Vorboten auf den Stil des Albums wurde klar, dass es kein alltägliches Album einer Zusammenarbeit wird, sondern dass man hier mal wieder alte Weggefährten auf die Ohren bekommt - und mit Joshi Mizu holen sich diese zwei einen Weggefährten, den ich so noch nicht mal auf dem Schirm hatte.
Mittlerweile ist nun etwas Zeit vergangen und ich habe das Album dutzende Male gehört - wie sieht nun mein Fazit aus?

Ich mache es einfach: Das Album ist nun nicht das geworden, was ich erwartet habe, aber es ist trotzdem geil. Es gibt bis auf 2 Ausnahmen eigentlichen keinen Track, der nicht mit Witz und Humor gespickt ist. Ansonsten bekommt man hier geile Punchlines geboten, die man erst nach mehrmaligen Durchläufen versteht. Der Humor der Teilnehmer ist dabei nicht nur ungewohnt, sondern auch auf einem unfassbar hohem Level, was durch die gekonnten Wortspiele noch unterstrichen wird.
Thematisch sind die Tracks ebenso auf einem ganz anderen Niveau als ihre letzten Alben. Das liegt zum einen daran, dass zwar auch wieder einige Themen geboten werden, die aber absolut nicht ernst, sondern mit unfassbar viel Humor vorgetragen wird. Dabei gibt es unglaublich viele Referenzen auf andere Rapper und Tracks anderer Rapper. Seien es Sido, Azad, Biggie Smalls oder Kay One und sein Track "Style und das Geld" - nichts wird mit Ernst, sondern mit Humor genommen - gedisst wird nicht.
Die Wahl der Beats ist dabei aber nicht für jeden Geschmack. Man erwartet härtere Sachen, welche zwar vorhanden sind, aber nicht alle Tracks einbeziehen. Das wäre zwar auch wieder eintönig, aber so können die softeren Beats kaum überzeugen. Die Instrumentals selber sind dabei leider auch nicht so mein Ding, werden nach mehrmaliger Hördauer langweilig und streckenweise sogar nervig. Seltenes Spektakel insgesamt, hier aber gut geklappt, ist einfach der stimmliche Aspekt, der diese Beats zwar eindeutig verbessern kann, aber leider auch nicht immer so klappt. So nerven weiterhin die französischen Refrains von Raf unfassbar.
Mit den Features hat man sich wenigstens auf wenige beschränkt. Nur im Track "B.F. Allstars 3" hat man wirklich welche drauf, sowie auf "Sag ihnen" noch Sierra Kidd dazu. Alle ganz gelungen. Hinzu kommt natürlich noch Joshi Mizu, der als eigentlich dritter Interpret des Albums gilt und durchaus zu selten zu hören ist - aber habe ich durch das Album zu ihm gefunden!
Insgesamt ist die Musik auf einem hohen Niveau und kann mich mit 4 Sternen zufrieden stellen.

Die Box ist dann aber auch noch ein Teil der Bewertung, und diese ist geil!
Das integrierte T-Shirt sieht geil aus und hat auch das richtige Motiv in der richtigen Größe. Die Autogrammkarte ist eine richtige Karte und nicht nur mit aufgedruckten Unterschriften, wie man es sonst sehr häufig bekommt, und die Sticker sind echt geil. Auch die eigentliche Hülle der CD macht einiges her.
Die DVD mit einigen Making Ofs ist mir dabei aber etwas zu wenig, wobei man hier merkt, wie viel Wert wirklich auf die Mucke gelegt wurde.

Fazit:
Geiles Album, welches mal wieder Bock auf die zwei macht und wo man endlich mal wieder auf den Putz kloppt! Mich kann zwar nicht alles überzeugen, aber letztlich macht es Laune und Lust zu hören. Für mich ein besseres und unterhaltsameres Werk als bspw. "Sonny Black" und auf jeden Fall ein Anwärter für mein Album des Jahres 2014 - und es lässt einfach die Lust auf neues Material der Interpreten aufwachsen. Und ich werde mich auch bald mal mit der Musik von Joshi Mizu beschäftigen!

Hörtipps:
- Intro
- Bombe (feat. Joshi Mizu)
- F-V-K-K
- Klepto (feat. Joshi Mizu)
- Goldregen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Da Chakuza und Raf (sowohl als 3.0, als auch als Camora) für mich zu den besten Rappern Deutschlands zählen war es für mich klar das ich mir die LTD Box kaufen werde.

Natürlich ist es nicht mit den letzten Alben der beiden (Hoch 2 und Magnolia) zu vergleichen, die für mich letztes Jahr mitunter die besten Alben des Jahres waren, aber das ist hier auch nicht Sinn und Zweck dieses Streetalbums.

Man merkt hier einfach das Sie wieder Lust hatten auf die Kacke zu hauen und Sie Spaß dabei hatten.

Chakuza find ich persönlich am besten, weil er einfach maßlos übertreibt (z.B. "du hast da auf dem Hals einen Kopf, gib den Kopf her") aber da möchte ich Raf jetzt kein bisschen schlecht reden, dieser bringt auch top Leistungen und das durchgehend.

Joshi Mizu macht seine Sache aus super und wird sicher davon profitieren das er hierauf so oft vertreten ist, was er mit seinen Leistungen aber auch gerechtfertigt hat.

Das Album ist auch sehr abwechslungsreich und es sind nicht nur "AufdieKacke" Songs drauf, wie z.B. "Endlich Alt", "Danke", oder "Ruhe nach dem Sturm". Bei denen auch alle super sind.

Fazit: Es gibt keinen Song der mir nicht gefällt oder großartig abfallen würde, ich bin mir sicher dass es eines der besten Alben des Jahres ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Die Box ansich ist sehr schön und stylisch verarbeitet. Macht sich daher sehr gut in meiner Vitrine.

Das Shirt ist etwas klein, aber passt trotzdem und sieht super aus mit dem sehr stylischem Zodiak Logo.

Die DVD ist ein nettes Gimmik innerhalb der Box und lässt einen schönen kleinen Einblick hinter die Kulissen der Produktion zu.

Das Album selber ist für mich persönlich eins der besten Rap-Alben, die bisher rausgekommen sind. Ich bin schon lange ein Fan des Trios und habe das Album mittlerweile unzählige Male von oben nach unten und querbeet gehört und bin immer noch davon angetan. Hoffe, dass es irgendwann eine Fortsetzung dieses Knaller-Albums geben wird =)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Wer Chak oder RAF kennt und mag kann hiermit nichts falsch machen.
Da ist eig. für jeden etwas dabei.

Im Gegenteil, meist gefallen mir nur ein paar Songs von einem Album aber HIER gefallen mir wirklich ALLE Songs!

Ich find`s Top!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Für alle Chakuza- Fans und für alle RAF Camora- Fans ein muss!
Ich dachte bei der Ankündigung: RAF und Chakuza machen zusammen ein Album, das kann ja nur gut werden. Doch dieses Album hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen! Super Parts von Chakuza, RAF und auch Joshi, auf richtig geilen beats.
Ich kann dieses Album rauf und runter hören ohne das mir langweilig wird.
Kauft dieses Album - Ihr werdet es nicht bereuen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,49 €
12,09 €