Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms Hier klicken Fire roesle Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen23
4,1 von 5 Sternen
Preis:3,60 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. August 2014
Ein wirklich wunderschönes Spiel, dass die Idee der Entscheidungsromane ("Ich springe in den Bach - blättere zu S. 87; Ich warte lieber draußen - blättere zu S. 23") ins smartphone Format überträgt.

Als Held oder Heldin mit Schwert, Zauberbuch und Verstand gewappnet liegt es am Spieler auch durch die schön durchdachte Fantasy-Welt zu schlagen, die mit allerhand kreativen Begegnungen und Erlebnissen aufwartet. Aber auch an Fallen und Hinterhalten mangelt es nicht. Ein Glück liefert das Spiel jedoch stets die Möglichkeit zu jeder vorherigen Entscheidung/Story-Gabelung zurückzukehren um diese noch einmal zu überdenken. Trotz dieser Möglichkeit ist es jedoch durchaus empfehlenswert die Story mehrmals durchzuspielen, da es kaum möglich ist als Ereignisse in einem einzigen Durchlauf mitzunehmen.

Die Grafik ist schlicht aber schon gehalten mit handgezeichneten Figuren und Bildern.
Der Soundtrack beschränkt sich meist auf Umgebungsgeräusche, außer man öffnet das umfangreiche Zauberbuch zu dem eine schöne tragende Melodie erklingt.
Die Steuerung funktioniert sowohl im smartphone als auch im Tablet Modus gut mit den einzigen Manko, dass durch die (veränderbare) nahe Zoomstufe manchmal der Überblick, wo man denn genau Grade in der Welt ist, verloren geht.

Eine kurze Zusammenfassung der Pros und Cons:

+ durchdachte Fantasy-Welt
+ gute Übertragung des Entscheidungsroman-Konzepts
+ schöne Karte und Bilder der Umgebung
+ interessante Kampfmechanik
+ viele Zauber, die zur Kreativität anregen
+ viele Entscheidungswege
+ höher Wiederspielwert

- sehr beschränkter soundtrack
- kurzes Abenteuer
- teilweise Zauber nicht anwendbar ohne Erklärung warum

Zum Schluss möchte ich noch anfügen, dass das Spiel komplett auf Englisch ist. Das steht zwar auch in der Beschreibung, aber die scheinen manche ja zu ignorieren. Für Kinder (unter 12 J.) würde ich es auch nicht empfehlen, da manche Entscheidungen schon sehr morbide Enden haben können.

Alles in allem jedoch eine klare Empfehlung!
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Interaktives Leseerlebnis beschreibt dieses Spiel am besten (von den Kämpfen absehen). Mehr sollte man hier nicht erwarten...aber auch nicht weniger, denn das was es macht, macht es perfekt. Es gibt unglaublich viele verschiedene Entscheidungsmöglichkeiten und jede führt zu einem anderen Fortschritt der Geschichte. Das Beste: Charakterentwicklung und mögliche Freundschaften oder hilfreiche Schlüssel können in der Cloud gespeichert werden und im zweiten Teil verwendet werden. Jeder kann also seine individuelle Geschichte erleben. Testet es einfach an. Ich bin angefixt und werde mir die kommenden 3 Teile auch zulegen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
mit dem Thema eines Buches zum Spielen bin ich mit 11 oder 12 Jahren "konfrontiert" worden und habe als "Nerd" bis heute Freude an dieser Art des aus dem grauen Alltagentkommens. Das Spiel wurde erweitert, nicht nur um die Grafik und Musik und das Abenteuer ist stimmig umgesetzt worden. Nebenher kann man seine Englisch-Kenntnisse wunderbar prüfen und erweitern um eher unübliche Vokabeln.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Angefixt von Sorcery 3 musste nun die komplette Geschichte her und ich bin weiterhin begeistert. Die Portierung der alten Singleplayer-Rollenspielbücher in das neue Format ist mehr als gelungen. Das Spiel und der Engine vermitteln einen hochwertigen und modernen Eindruck, verbinden sich aber harmonisch mit den nostalgischen Original-Illustrationen aus den 1980ern die bei vielen Rollenspielern Erinnerungen wach werden lassen werden.
Obwohl das Spiel es gegen den inzwischen weiter entwickelten Engine von Sorcery 3 aufnehmen musste, kann ich guten Gewissens 5 Sterne geben. Die Geschichte ist zwar wesentlich unflexibler und linearer als in Teil 3, trotzdem gibt es eine Masse an Entscheidungsmöglichkeiten und Seitenquests die dem Spiel einen hohen Wiederspielwert verleihen.
Und obwohl es sich hier, wie bei einigen anderen App-Reihen auch eher um eine kürzeres Einleitungs-Abenteuer handelt, kann sich die Spielzeit sehen lassen, um wirklich alle Wege und Optionen (hoffe ich mal :) zu entdecken habe ich mehrere Tage gebraucht.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit den Spielstand in der vom Hersteller bereitgestellten Cloud zu speichern und so das Abenteuer mit allen erspielten Gegenständen nahtlos fortzusetzen, wodurch bisher unscheinbare Objekte später zusätzliche Gesprächsmöglichkeiten und Wege freigeben können. Ich freue mich jetzt schon darauf mit diesen eigenen Spielständen Sorcery 3 nochmal zu starten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Habe in den achtzigern mit großer Begeisterung die Spielbücher von Steve Jackson gespielt. Sorcery! ist eine sehr gelungene Umsetzung dieses Spielprinzips. Am Anfang des Spiels gibt es eine kurze Einführung in Bewegung auf der Karte, Zauberei und Kampf. Danach geht das Abenteuer los. Schwerpunkt des Spiels ist natürlich die Geschichte in Textform und das Treffen von Entscheidungen (Du triffst ein Monster, was willst Du tun? Weglaufen? Kämpfen? Zaubern? Reden? usw.). Die Bewegungen auf der sehr schön gemachten Karte und die intelligent gemachten Kämpfe lockern die Geschichte schön auf. Einziger Verbesserungsvorschlag: Eine Version in Deutsch wäre sehr schön.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2014
Wer die Solo Rollenspiel Bücher aus den 1980ern noch kennt wird es von vornherein mögen, wie z. B. der Hexenmeister vom Flammenden Berg, allerdings sollte man Englischkenntnisse mitbringen. Richtig gelesen Fantasyfreunde, Bücher, es handelt sich nicht um ein übliches Fantasyspiel, sondern um die interaktive Neuauflage der guten alten “Pen & Paper“ Solo-Rollenspiele. Nur Würfeln muss man nicht und auch keine Charakterbögen bearbeiten. ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Wie kann man sich nur ein so tolles Spiel ausdenken? Superspannend, ganz toll illustriert und umgesetzt, okay über das Kampfsystem lässt sich streiten aber es stört eigentlich nicht. Dadurch dass man sich zwischen so vielem entscheiden kann spielt man beim zweiten und vll sogar noch dritten Mal wieder ein ganz neues Spiel :) Sehr spannend und gut für Zwischendurch, da man jederzeit unterbrechen kann. Leider nur in Englisch, aber man muss kein Ass sein um die Texte zu verstehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Gelungene Umsetzung von Buch 1 der "Sorcery!"-Serie. Die Apps zu den anderen Büchern werde ich auf jeden Fall kaufen! Das Kampfsystem ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kann sich schnell damit anfreunden. Die Zaubersprüche sind namentlich identisch mit denen im Buch, die wichtigen Standardzauber wie ZAP und HOT kosten nur noch 3 Ausdauerpunkte statt 4. Allerdings darf man nun das Zauberbuch mit auf die Reise nehmen und muss nicht mehr die Sprüche vorher auswendig lernen. Die Göttin Libra wurde durch "Spirits" ersetzt. Weiterhin gibt es weniger maximale Ausdauerpunkte zu Beginn, die Obergrenze wird mit jeder Übernachtung aber geringfügig erweitert.
Wer bereit ist, mit Magie und Kampf eine gefahrvolle Reise zu wagen, wird begeistert sein!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Sehr schönes Spiel schöner Grafik und gutem Handling. Ist komplett Englisch. Leider ist es immer wieder der Fall, dass manche einer App ein schlechtes rating geben nur weil sie nicht in der Lage sind, Englisch zu sprechen.... ich kenne die Bücher nicht und kann hier keine parallelen ziehen. Das Preistag entspricht imho der Qualität dieser App.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Folgende Dinge fand ich besonders gelungen:
Das Kampfsystem
Der 3D Effekt der ausgezeichneten Karte
Die komfortable Rewind Funktion um Frust bei einem unguten Ende erst gar nicht entstehen zu lassen.
Die allgemeine Aufmachung
Die schnelle und sehr komfortable Bedienung.

Verbesserungswürdig:
Das Zauberbuch sollte komfortabler zu durchsuchen sein. Das komplette Durchblättern nervt schnell.

Ich freue mich schon auf Teil 2
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,50 €
3,60 €
4,00 €